6000er Dank@Peter_Lehmann

  • Heimlich still und leise, nach eigentlich für Peter mitten am Tag über 12 Stunden hinweg gehend schon fast unüblicher Beitragsschreibpause , ich habe gestern den ganzen Tag immer mal wieder nachgesehen, wurde dieser Beitrag
    Re: Empfänger blockieren 
    von unserem Moderator Peter_Lehmann am Di 17.11.2009 um genau 20:00 Uhr
    ins Forum geschoben und nicht erst damit hat er sich meines Erachtens ein


    Herzliches Dankeschön für 6000 Beiträge!


    redlich verdient.


    Seit weit über 4 Jahren hilft Peter unermüdlich im Forum und deckt dabei ein breites Spektrum rund um alle Probleme und Herausforderungen, die ein Mailcient so zu bieten hat, ab.
    Wenn da irgendwo steht

    Zitat

    Dies ist eine kryptologisch verfälschte Mail, deren wahren Inhalt Sie nicht erkennen können, wenn sie nicht der gewünschte Empfänger sind. Sollte dies der Fall sein, drucken Sie die Mail bitte aus und stecken Sie sie umgehend in einen CrossCutting Reißwolf!!


    dann weiß Peter sofort, dass sich da jemand mit seinem Spezialgebiet beschäftigt und da macht ihm so schnell keiner was vor.
    Neben den vielen Beiträgen im Forum finden sich auch seine Anleitungen zum Thema Sicherheit, Verschlüsselung und Anti-Wolfgang_S._&_ Nachfolger-Maßnahmen im Wiki.
    Ich bewundere immer wieder seine Geduld und noch mehr, wie er es schafft, sich konsequent daran zu halten, den Usern zuerst den Weg der "Hilfe zur Selbsthilfe" aufzuzeigen, ihnen dann aber auch für weitergehende Fragen und Tipps mit seinem umfangreichen Wissen zur Seite zu stehen.


    Ich selber bin in diesem Forum seit gut dreieinhalb Jahren aktiv und das ist in nicht unerheblichen Maße Peter_Lehmann geschuldet, der meine damaligen Fragen beantwortete.
    Ich freue mich auf hoffentlich viele viele weitere Beiträge von ihm.

  • Hallo Peter,


    der obigen Lobes- und Dankeshymne von rum schließe ich mich sehr gerne an.


    Du schreibst manchmal unter deine Beiträge, dass du mal wieder zu langsam gewesen bist, weil ein anderer User vor dir geantwortet hat. Du kannst ja gar nicht schneller sein, da du meist sehr ausführliche und intensive Hilfestellung gibst. Schon von daher sagen die 6000 Beiträge relativ wenig über deinen tatsächlichen Einsatz aus. Mir gefällt außerdem, dass du unermüdlich auf unsere Anleitungen, FAQ und Foren-Suche hinweist, um hilfesuchende User zu ermutigen, sich mit Thunderbird vertrauter zu machen und mehr Eigeninitiative zu zeigen.


    In diesem Sinne auch von mir ein herzliches Dankeschön für deinen Einsatz und weiter so! :D

  • Auch ein danke von mir!


    Ich lese die Beiträge immer gern, weil ich oft genug nämlich keine/zu wenig Ahnung vom Thema Sicherheit, Verschlüsseldings und Linuchs habe :)