Untergliederung (kategorien) im Adressbuch einrichten.

  • Thunderbird-Version: 17.0
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):
    Hallo,
    gerne würde ich zur besseren Auffindung von Adressen eine Unterteilung haben.
    vielleicht könnte mir jemand den entscheidenden Tipp zum Einrichten geben.
    Danke



    edit: Ich habe ein Leerzeichen zwischen "Danke" und dem Link gesetzt. Mod. Pe_Le
    Edit: und ich habe den Link entfernt, es war nur ein versehentlicher redirect auf ein neues Schreibfeld zum Antworten :) Mod. rum

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Edit

  • Hallo emsebremse,


    und willkommen im Forum!
    Eine Untergliederung in einem Adressbuch ist nicht möglich. Aber du kannst jederzeit "beliebig viele" (im Rahmen des Sinnvollen) weitere Adressbücher anlegen und denen auch einen eigenen Namen geben. Diese liegen dann alle gleichberechtigt neben deinem "persönlichen Adressbuch". Dieses ist allerdings ein Standardadressbuch und wird, falls du es löschen solltest, beim nächsten Start des TB wieder neu (und leer) angelegt. Du kannst allerdings dieses umbenennen, falls dich der Name stört. (Achtung: ich habe dieses nie durchgeführt, also kann keine Garantie geben für eventuelle fehlfunktionen!)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    zusätzlich zu neuen Adressbüchern kannst du natürlich zur besseren Übersicht auch Listen zu jedem Adressbuch hinzufügen (Datei > Neu > Verteilerliste). Die dort darin enthaltenen Kontakte werden aber nur aus dem Adressbuch gefiltert, sind also nicht doppelt.
    Du kannst natürlich auch anstatt an mehrere Adressen im Verfassenfenster auch an Listen versenden.
    Das Hinzufügen von Adressen in Listen geht nur über drag & drop.
    Beim Kopieren von Kontakten von einem Adressbuch in ein anderes sollte man zusätzlich beim Kopieren die Strg-Taste gedrückt halten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    recht herzlichen Dank für die Antworten!
    Das Adressbuch ist sehr unübersichtlich, da es keine Untergliederung gibt. In Outlook gibt es die Kategorien in denen man nach Ärzte, Handwerker usw. unterteilen konnte. Gut, die Anlage von einzelnen Adressbüchern für jede Gruppe wäre eine Lösung, bei der dann aber der Überblick verloren geht!
    Vielleicht ein Thema für die Weiterentwicklung?


    Jedenfalls nochmals Danke für die Antworten.

  • Jetzt muss ich mal eine Frage stellen.


    Wo steht geschrieben, dass der Thunderbird alles so machen muss, wie es Ausgugg-Maximus macht?
    Es gibt mindestens 50 verschiedene Mailclients - und jeder sieht anders aus.
    Wer vom O. nicht lassen kann, sollte sich nicht verbiegen und den O. weiter nutzen.


    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!