Anhang öffnen nur im Hintergrund?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 78.10.1 (64-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home 64-Bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): STRATO
    • Speicherdienst (z.B. Dropbox): -
    • Eingesetzte Antivirensoftware: ESET
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern


    Hallo,


    bei uns taucht seit kurzem folgendes "Problem" auf: in einer neu verfassten Mail werden hinzugefügte Anhänge per Doppelklick nur im Hintergrund geöffnet, nicht direkt als Fenster im Vordergrund. Das ist m.E. neu und stört meine Frau leider gewaltig. Kann ich das in den Einstellungen (oder config) korrigieren?


    Also z.B.: neue Mail, Bild angehängt, Doppelklick, um den Anhang zu überprüfen. Dann muss man aber über die Taskleiste die Foto-App ansteuern, um das Bild zu sehen. Früher ging das Fenster direkt auf; bei eingehenden Mails ist das auch noch so.


    Auf einem anderen Rechner (Win 10 Pro 64bit, gleiche Thunderbird-Version) funktioniert es wie gewohnt.


    Danke vorab für Ideen :)
    McA

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Hallo,

    Früher ging das Fenster direkt auf

    Hier geht es auch heute noch.

    Versuche es mal mit einem R-Klick (auf den eingefügten Anhang) > Öffnen.

    Dann siehst du wahrscheinlcih ein ähnliches Dialogfenster wie dieses



    Darin kannst du das Programm wählen, mit dem der Anhang geöffnet werden soll, und unten einen Haken setzen vor "Diese Aktion immer für diesen Datei-Typ wählen".

  • Danke für den Tipp, aber das hilft leider nicht weiter. Denn das Bild wird ja mit dem gewünschten Programm geöffnet (in dem Fall dem stinknormalen Windows-Bildbetrachter), nur eben im Hintergrund. Man muss also von Thunderbird händisch auf das andere Programm wechseln. Gewöhnlich öffnet der Doppelklick ja das gewünschte Programm MIT der Datei. Habe gerade mal mit pdf getestet, da geht es. Scheint nur bei Bildern zu "versagen" (falsches Wort, denn es klappt ja, nur halt ohne dass das Ergebnis auch automatisch angezeigt wird). Dementsprechend kommt bei Rechtsklick auch kein Auswahlmenü, da die Verknüpfung .jpg -> Bildbetrachter schon hinterlegt ist.

  • Hast du das Problem auch im abgesicherten Modus vom TB ?

    Was du da schilderst, wäre eigentlich ein Windowsproblem. Ich wüsste auch nicht wie man den TB in den Vordergrund zwingen könnte.

    Hast du da vielleicht ein entsprechendes Programm dafür installiert ?

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.

  • Denn das Bild wird ja mit dem gewünschten Programm geöffnet (in dem Fall dem stinknormalen Windows-Bildbetrachter), nur eben im Hintergrund.

    Tut mir leid, da habe ich deine Beschreibung tatsächlich falsch verstanden, insbesondere den Satz "Früher ging das Fenster direkt auf;"

    Als vorläufige Alternative: gibt es unter Windows nicht eine Tastenkombination wie z. B. Tab + Cmd unter macOS, die es erlaubt zwischen den geöffneten Programmen zu wechseln oder eine Taste, mit der alle Programm-Fenster in Miniatur auf dem Bildschirm angezeigt werden ?

  • Als vorläufige Alternative: gibt es unter Windows nicht eine Tastenkombination wie z. B. Tab + Cmd unter macOS, die es erlaubt zwischen den geöffneten Programmen zu wechseln

    ... doch mit Alt+Tab Aber meine Vermutung ist ja eine Programminstallation, die andere Programme in den Vordergrund zwingt.

    Gruß Micha


    Mein produktiver Mailclient ist der portable TB mit der derzeit aktuellsten Version.

    Ansonsten in diversen VMs und zu Testzwecken diverse portable TB in den Versionen 78.* und Beta.