Postausgangsserver Passwort

  • Ich würde sagen:

    unter Extras > Einstellungen > Datenschutz & Sicherheit > Passwörter > Gespeicherte Passwörter > Passwörter anzeigen ...

    ja, wenn ich dann auf "passwörter anzeigen" gehe wird nur das eine passwort angezeigt dass ich eingeben muss wenn ich die emails abrufen möchte. die mails gehen alle erst zu freenet und dann weiter zu meinem TB.

    Edited once, last by kalakke ().

  • wenn ich dann auf "passwörter anzeigen" gehe wird nur das eine passwort angezeigt dass ich eingeben muss wenn ich die emails abrufen möchte.

    Hallo, umgekehrt wird ein Schuh daraus,

    das im Screenshot angezeigte ist für den Postausgang.

    Für Abrufen würde mailbox://mx.freenet.de lauten.


    ich kann in meinem Thunderbird nicht das Passwort für den Postausgang finden, wo ist es

    m.E. kann man das Passwort selbst, nirgendwo auslesen.

    Wenn die hinterlegten vergessen werden, kann man in der Maske die Einträge löschen

    und bei einer nächsten Abrufen / Senden Aktion die Passworte frisch speichern lassen.

    Gruß, Bastler

    Edited once, last by Bastler: Korrektur ().

  • ja, wenn ich dann auf "passwörter anzeigen" gehe wird nur das eine passwort angezeigt dass ich eingeben muss wenn ich die emails abrufen möchte.

    Und zum Versenden gilt bei Freenet ein anderes Kennwort als für den Abruf?


    die mails gehen alle erst zu freenet und dann weiter zu meinem TB.

    .... und für den zweiten Teil wird das Kennwort benötigt. Und das liegt dir vor.

  • nein, das in screenshot ist das für den Eingang (Freenet), das wird dort angezeigt und man kann es auch ändern. und im ersten screenshot handelt es sich um den Ausgangsserver von Strato und da gibt es kein Passwort.

    Wenn ich TB neustarte muss ich das Passwort neu angeben, ich kann es aber in dem Eingabefenster nicht ändern. Screenshot liegt bei.

    Danke

    K

    Edited once, last by kalakke ().

  • ja, wenn ich dann auf "passwörter anzeigen" gehe wird nur das eine passwort angezeigt dass ich eingeben muss wenn ich die emails abrufen möchte.

    Und zum Versenden gilt bei Freenet ein anderes Kennwort als für den Abruf?


    die mails gehen alle erst zu freenet und dann weiter zu meinem TB.

    .... und für den zweiten Teil wird das Kennwort benötigt. Und das liegt dir vor.

    Ja, zum versenden gibt es ein anderes Passwort.

    Zur zweiten Frage, welcher 2.Teil? Wenn ich meine Emails über TB von Freenet abrufe oder direkt auf Freenet.de gehe, ist immer dasselbe Passwort. Verschickt wir über Strato und da kann ich in TB kein Passwort sehen.


    Danke

    K

  • nein, das in screenshot ist das für den Eingang (Freenet),

    die Adresse mit smtp beginnend ist eindeutig ein Postausgang!

    nd im ersten screenshot handelt es sich um den Ausgangsserver von Strato und da gibt es kein Passwort.

    da werden nur die Daten zum Ausgangsserver eingetragen.

    In der Maske wurden noch nie Passwörter selbst festgelegt.


    Wenn ich TB neustarte muss ich das Passwort neu angeben, ich kann es aber in dem Eingabefenster nicht ändern. Screenshot liegt bei.

    genau dafür erscheint das Fensterchen und bei Anhaken des kleinen Kästchens darunter,

    wird dann das Passwort für den strato Postausgang (smtp) im TB gespeichert.


    Ich habe den Eindruck, Du wirfst hier einiges durcheinander.

    Gruß, Bastler

  • Und zum Versenden gilt bei Freenet ein anderes Kennwort als für den Abruf?

    Hallo, in der Regel nicht,

    es legt nur fest, ob das Passwort gespeichert wird oder lieber jedesmal eingegeben werden soll.

    Hier ist beispielsweise für Abrufen und Versenden das Passwort gespeichert.



    kalakke hat da wohl in seiner Arbeitsweise (Empfangen / Senden) ein Spezialkonstrukt.

    Gruß, Bastler

  • Bei mir ist sowohl Strato (Ausgang) und Freenet (Eingang) SMTP. Siehe Screenshot. Es bleibt aber die Frage wo das Ausgangs-Passwort ist, gebe ich es nicht ein, kann ich nicht verschicken.

    danke

    K.

    Edited once, last by kalakke ().

  • und Freenet (Eingang) SMTP

    mails zu Freenet forwarden und mit TB abrufen

    nochmal SMTP kann kein Eingang sein. Werden hier die Begriffe SMTP und IMAP verwechselt?

    Es bleibt aber die Frage wo das Ausgangs-Passwort ist, gebe ich es nicht ein, kann ich nicht verschicken.

    das ist klar. Das muss dann auch in der Maske wie in #8 gezeigt eingegeben werden.

    Wie ich auch schrieb:

    bei Anhaken des kleinen Kästchens darunter, wird dann das Passwort für den strato Postausgang (smtp) im TB gespeichert.

    Dann wird das auch in der Abbildung wie in #5 als Eintrag erscheinen.

    Gruß, Bastler

  • kalakke hat da wohl in seiner Arbeitsweise (Empfangen / Senden) ein Spezialkonstrukt.

    :thumbup: Ja, sehr offensichtlich.


    Nee, war ganz einfach als ich es eingerichtet habe. Anbieter/Website: Strato, mails zu Freenet forwarden und mit TB abrufen.

    Nun; einerseits hattest du am Anfang diese Dreieckskonstellation nicht erwähnt, so dass meine erste Antwort also garnicht passen konnte. Weiter ist so ein Weg "über Bande" durchaus nicht gerade der Normalfall, "Spezialkonstrukt" ist daher nicht falsch.


    Der langweilige Normalfall wäre, das man über denselben Anbieter und dieselbe Adresse empfängt und sendet und dann gilt normalerweise dasselbe Kennwort für den Abruf per IMAP (oder POP) und ebenso für das Senden per SMTP.


    Irgendwann wurde das Passwort zum versenden von mir vergeben.

    ... aber leider nirgends notiert :(


    Schlimmstenfalls, also falls die wiederkehrende Erinnerung nicht zum Ziel führt und wir hier keinen Weg finden, das Passwort anderweitig zu extrahieren, musst du dich per Browser in dein Web-Paket bei Strato anmelden und ein neues SMTP-Kennwort setzen. Diesmal aber notieren, zum Beispiel in einem Passwortmanager wie KeePass ;)

  • Ich würde sagen:

    unter Extras > Einstellungen > Datenschutz & Sicherheit > Passwörter > Gespeicherte Passwörter > Passwörter anzeigen ...

    Richtig - das ist die Stelle wo man ddie Paßwörter zum Senden & Empfangen auslesen kann.


    @kalakke - es wäre in deinem Sinn sinnvoll, in deinen Screenshots die Mail-Adresse zu übrpinseln, die geht hier keinen was an.

  • Der Ausgang läuft über Strato, dort wird das Passwort vergeben. Habs gerade geändert und es funktioniert. Übrigens, ich hatte mein PW nicht verloren sondern wollte es nur ändern.

    Danke

    K.

  • Übrigens, ich hatte mein PW nicht verloren sondern wollte es nur ändern.

    OMMmmmmggg.


    Dennoch: es freut mich, dass wir trotz vollständig am Problem vorbeigehender Fragestellung helfen konnten, dir weiterhin viel Freude mit deinem Dreieckskonstrukt :)