Gmail-Nachrichtendownload defekt seit Version 91.9.0.

  • 91.9.0.

    Windows 10

    IMAP

    Gmail

    AVG

    Windows Defender Firewall



    Hallo,


    ich benötige dringend Hilfe: Auf meinem Desktop-Rechner kann ich seit dem 4.05.2022 über Thunderbird plötzlich keine Mails mehr von meinen beiden Gmail-Konten abrufen. Versenden ist möglich. Ich habe keine Änderungen vorgenommen.


    Auf meinen Notebook funktionieren Abruf und Versand bei beiden Konten problemlos. Die Einstellungen auf Notebook und Desktop sind identisch. Thunderbird-Version auf dem Desktop-Rechner: 91.9.0. Auf dem Notebook: 91.8.0 Interessanterweise wurde die neue TB-Version am 4.05. 2022 auf meinem Desktop-Rechner installiert.


    Habe so einiges versucht: Mich eingelesen, Foren durchsucht (häufigster Hinweis ist die OAuth-Änderung am 30.05, die aber bei meinen beiden Konten voreingestellt ist), Fehlerbehebungsmodus in TB durchgeführt, usw.


    Hatte die Idee, das eine Konto auf meinem Desktop-Rechner zu löschen und neu einzurichten. Beim Einrichten erhalte ich nun die Meldung: "Einrichtung auf dem Server fehlgeschlagen. Eventuell sind Konfuguration, Benutzername oder Passwort nicht korrekt". Das war also ein Eigentor.


    Habe diverse Einstellungen in meinem Google Mailaccount versucht (Zugriff durch weniger sichere Apps mal "ein", mal "aus") usw. Nützt alles nix. In der Liste der Drittanbieter-Apps mit Kontozugriff ist Thunderbird aufgeführt.


    Bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee?

    Johannes

  • Thunder

    Approved the thread.
  • Bin mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee?

    Ja, AVG – aber das will niemand hören.


    Stattdessen hole ich mir jetzt einen großen Eimer Popcorn und amüsiere mich …

  • Hallo alle,


    danke für die Beiträge. Mein Problem, ist gelöst. Vielleicht interessant, wie das passiert ist:


    In alten Zeiten war es so eine Art Allheilmittel, das System runter- und wieder hochzufahren. Habe ich gemacht - es wurden Windows-Updates angeboten, die ich gleich mit erledigt habe.


    Nach dem erneuten Hochfahren habe ich Thunderbird geöffnet und siehe da: Das in Tb verbliebene Gmail-Konto begann plötzlich, Mails herunterzuladen. Alle Testmails, die ich dorthin geschickt hatte, waren vollzählig vorhanden.


    Danach habe ich erneut versucht, das zuvor gelöschte zweite Gmail-Konto wieder einzurichten. Vorher ging das nicht, denn ich war durch die Meldung: "Einrichtung auf dem Server fehlgeschlagen. Eventuell sind Konfuguration, Benutzername oder Passwort nicht korrekt"

    ausgebremst worden.


    Auch das hat geklappt. Einerseits freut mich das, andererseits wurmen mich die 8 Stunden Lebenszeit, die ich für diese Aktion verplempert habe.


    Fazit habe ich keins.


    Danke für Eure Inspiration.


    Johannes

  • /*

    Stattdessen hole ich mir jetzt einen großen Eimer Popcorn und amüsiere mich …

    Kannst dein Popcorn wieder einpacken. Es sieht so aus, als wäre niemand auf diesen plumpen Trollversuch hereingefallen. :D

    */

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)