Viruswarnung bei Quickfilters erkannt

  • Bezogen auf das Add-on:

    Melde Dich bitte auf jeden Fall beim Autor Axel Grude und informiere diesen, damit er Dir Rückmeldung geben kann: https://quickfilters.quickfolders.org/


    Ganz allgemein:

    Wenn Du klassisch Mbox als Speicherformat für die Mails auf dem Datenträger von Thunderbird verwenden lässt, wird eine potentielle Virus-Warnung (und Quarantäne bzw. Entfernung des jeweils fraglichen Virus) dazu führen, dass Du alle Mails des betroffenen kompletten Ordners in Thunderbird verlieren wirst. Im günstigsten Falle (IMAP) verlierst Du dabei nur den Offline-Cache. Bei POP-Konten oder in den "Lokalen Ordnern" verlierst Du dabei tatsächlich die Mails. Daher empfehlen wir häufig, dass Thunderbirds Profil-Ordner vom Viren-Scan ausgenommen werden soll. Außerdem fressen Virenscanner auch immer wieder mal die "prefs.js" im Profil-Ordner in der alle Einstellungen der Konten drin stehen. Die Konten sind dann auch plötzlich weg...