Jahreskonto anlegen

  • So, ahb Thunderbird deinstalliert und dann die Version 102.6.1 neu installiert.

    Das Programm läuft, der Kalender ist wieder da und die Adressen auch.

    Es sind jetzt 6 Emailaccounts angelegt, allerdings mit unterschiedlichen Punkten.


    Allerdings ist die Dateistruktur meines Hauptpostfaches "weg".


    bei den Serverreinstellungen ist als Dateipfad nicht local folders angegeben sondern zum Beispiel


    \Profiles\4711schnickschnack\Mail\meinHauptpostfach.de
    Darunter sind viele Ordner angelegt die auf Ordner1.mozmsg und Ordner 1.bgd

    Was muß ich unternehmen, daß Thunderbird die untergeordnete Struktur wieder erkennt.

    Für mich ist das extrem wichtig, weil da fast alles darunter angelegt ist.

    Grüße Kickaha

  • Was muß ich unternehmen, daß Thunderbird die untergeordnete Struktur wieder erkennt.

    Hallo,

    einen Sachkundigen Deines Vertrauens vor Ort schauen lassen, weil aus der Ferne solch ein Zustand kaum zu richten ist.

    Gruß, Bastler

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Eine Rückmeldung zum Gelingen oder nicht, kann auch für andere nützlich sein.

  • Nutzung von Mozbackup

    das verbuche ich mit unter "fehlende Infos" ;) :D


    bei den Serverreinstellungen ist als Dateipfad nicht local folders angegeben sondern zum Beispiel
    \Profiles\4711schnickschnack\Mail\meinHauptpostfach.de

    Magst du das Ganze mal mit einem Screenshot illustrieren?
    Irgendwie ergibt auch diese Beschreibung für mich im Moment leider wenig Sinn (habe aber keinen TB hier zur Hand). Mir ist u.a. ist unklar, bei welchem deiner 2, 3, 5 oder momentan 6 Konten du nun wieder einen Pfad zu "Local" erwartet hast.


    Immerhin hoffe ich, dass dein Teil-Pfad nicht nach %LocalAppData%\Thunderbird\ verweist ....

  • Ich kann aus dem Bild nichts über Servereinstellungen und Dateipfade entnehmen, um die es direkt zuvor noch ging.

    Geht es hier schon um ein gänzlich anderes Thema oder um das vorherige?


    Das ist leider weiterhin recht wirr - ich sehe keine Möglichkeit für mich, dir wirklich zu helfen, denn ich werde aus den Beschreibungen einfach nicht schlau. Ich kann nicht einmal erkennen, ob der (schrittweise) Neuaufbau deiner rätselhaften Strukturen in den Öfffentlichen Ordnern samt Umzug der Inhalte dorthin ein guter Rat ist ....


    Sorry für mein Unverständnis und dennoch viel Erfolg bei der Lösung.

  • So wie oben dargestellt sieht mein Thunderbird aus.
    Posteingang
    Gesendet
    Aarchiv
    Junk


    Und dann kommen die einzelnen Konten.
    hier
    Beispiel Konto


    Wenn ich Thunderbird update sieht das immer noch so aus, aber die einzelnen Konten mit Ihren Unterkonten werden nicht mehr angezeigt.
    Die Ordner sind jedoch nach wie vor im Profil hinterlegt.


    Ich möchte nach dem update einfach wieder auf diese Konten zugreifen können.

  • Hallo Kickaha,


    ehrlich, so wird das nichts. Mir geht's wie den anderen hier - ich sehe kein klares Bild in den Informationsbruchstücken, die Du zur Verfügung stellst. Es ist vielleicht möglich, das Puzzel aus Deinen Beiträgen irgendwie zusammenzusetzen, aber das ist mir zumindest zu aufwändig und zu spekulativ, ob es denn so ist oder doch ganz anders.


    Wie man Screenshots erstellt weißt Du? Und wie man die dann durch Nachbearbeitung anonymisieren kann? Dann teile bitte brauchbare Darstellungen mit uns, damit wir Dir weiterhelfen können.


    Oder eben fachkundige Hilfe vor Ort suchen. Wir sitzen ja nicht vor Deinem Bildschirm. Daher sind wir ggf. auf aussagefähige Beschreibungen und Bilder angewiesen.


    Ohne derartige konkrete Einblicke in *Dein* Thunderbird und ggf. *Deine* Ordnerstrukturen auf Dateiebene, kann man das hier über ein Forum im Beitragsdialog nicht nachvollziehen. Irgendwelche stellvertretenden Bilder können das nicht ersetzen.


    Angefangen vielleicht mal mit den Basis-Informationen, die eigentlich bei der Erstellung einer Anfrage erbeten werden:


    ^^^^^ das ist gemeint. Vermutlich ist ein Teil davon in den bisherigen Beiträgen auch beantwortet worden, aber das suche ich mir nicht mehr einzeln raus. Dafür gibt es diese Hilfestellung am Anfang, dass man das gesammelt auffinden kann.


    Dann wäre es ein Schritt nach vorne, wenn man mal das hier von Deinem Thunderbird sehen könnte:

    Möglichst komplett.

    Nicht nur Teile davon. Dann könnte man vermutlich erkennen, ob Du den 'Globalen Posteingang' aktiviert hast oder ob mit den s. g. 'Gruppierten Ordnern' gearbeitet wird oder ob das manuell so zusammengebogen wurde.


    Für jeden fraglichen Ordner in Thunderbird kann man sich anzeigen lassen, wo genau der auf der Festplatte gespeichert wird. Bei mir zum Beispiel für (mit Rechts-Klick-Eigenschaften):


    Da ist dann durchaus auch noch der Teil relevant, der hier in dem Feld nach rechts rausläuft.


    Genau so geht das auch mit



    Wenn das dann soweit mal geklärt ist, kann man anfangen zu überlegen, wie Du möglicherweise von Thunderbird 68.x Schritt für Schritt zum aktuellen Thunderbird kommst und dabei nicht die Anzeige und Inhalte Deiner Ordnerstrukturen verlierst.


    Es kann aber auch sein, dass Dein Problem letztlich nicht mit Hilfe des Forums deinerseits lösbar ist.


    Gruß

    Sehvornix


    P.S.: ... und natürlich, wie Du zu den Jahres-Archiven kommst.

    Keyboard not found. Press any key to continue.

  • Ich nutze die Version 68.12.1 32 Bit
    Mein Betriebssystem ist Windwos 10 Pro in der Version 22H2


    Unter 68.12.1 sieht meine Ordnerstruktur so aus und so das Archiv.


    Nach bisher jedem Versuch die 68.12.1 auf eine höhere Version upzudaten sind die (Postfächer?) und deren Ordnerstrukturen unterhalb des Postausganges nicht mehr sichtbar.
    Der Emailversand nach einem Update funktioniert, im Kalender sind nur die Geburtstage enthalten die übrigen Termine (auch historischen) sind weg. Das Adressbuch findet er auch, bzw.
    muß umbenannt werden damit er es übernimmt.


    Der Dateipfad der Ordner lautet:
    mailbox:///C:/Users/xxxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default/Mail/gl.de
    bzw.
    mailbox:///C:/Users/xxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default/Mail/gl.de/1
    mailbox:///C:/Users/xxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default/Mail/gl.de/A K


    Die Archiveordner haben folgenden Pfad
    mailbox:///C:/Users/xxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default/Mail/gl.de/Archives
    mailbox:///C:/Users/xxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default/Mail/gl.de/Archives.sbd/2004


    Das entspricht auch den Pfaden auf dem Rechner.


    Die Postfächer sind alle POP
    Virenschutz erolgt über Avira, Pandadome und Defender


    So besser?

  • Hallo Kickaha,

    So besser?

    Ja. Bedingt. Es zeigt jetzt zumindest mal die komplette Darstellung in Deinem Thunderbird 68.x und darauf kann man nun aufbauen.


    Benutzt Du im 68er Thunderbird irgendwelche Add-ons? Oben ist ein Reiter mit der geöffneten Add-on-Übersicht zu sehen.


    Oben in Beitrag #21 schreibst Du, es sind 6 Konten. Ich erkenne nur 5.


    Beim Wechsel von 68.x zu 78.x gab es eine ganze Reihe von Problemen, die je nach dem zuschlagen konnten. Nach dem ersten Aktualisierungsschritt zu 78 müssen dann erst die Probleme ausgeräumt werden, bevor es zur 91er weitergehen kann. Bleibe aber bitte erst mal bei der 68er Version, bis weitere Punkte geklärt sind.


    Gruß

    Sehvornix

    Keyboard not found. Press any key to continue.

  • Hallo Sehvornix,


    es sind 5 Konto nicht 6.


    Als Addons sind aktuell installiert
    ImportExportTools NG
    LightningButton
    Nachrichtenarchivierungsoptionen


    Durch die mehrfachen Versuche der Updates ist es leider alles nicht besser geworden. Trotz vorheriger Sicherung.


    Aktuell erscheint unten folgende Fehlermeldung

  • Ok. 5 Konten und 3 Add-ons also.


    Ein gesichertes 68er-Profil sollte diesen Fehler nach einer Wiederherstellung und alleinigem Zugriff mit einem 68er-Thunderbird nicht haben. Es liegt die Vermutung nahe, dass doch schon eine neuere Version auf das Profil Zugriff hatte, bevor es gesichert wurde.


    Wie dem auch sei, bitte nicht weiter Up- und Downgraden. Jetzt muss erstmal geschaut werden, dass die Funktion in TB68 wiederhergestellt wird. Sonst bist Du gleich und ohne Umwege bei dem Punkt, dass das Profil nicht mehr zu retten ist und grundsätzlich neu aufgebaut werden muss.


    Teste mal im s.g. Abgesicherten Modus von Thunderbird (z.B. Menü Hilfe >> Fehlerbehebungsmodus). Unter anderem werden dann die Add-ons temporär deaktiviert. Tritt die Fehlermeldung dann auch auf?


    Allerdings kann ich heute nicht mehr auf weitere Schritte eingehen. Vielleicht führt jemand anderes das derweil fort. Sonst morgen mehr.


    Gruß

    Sehvornix

    Keyboard not found. Press any key to continue.

  • Hallo Kickaha,


    nun, Du nutzt also die 'Gruppierte Ordner'-Ansicht.



    Das kann ich soweit mit einem TB68.12.1 32-Bit nachstellen. Das ist auch das letzte publizierte 68er Release vor dem Schwenk zur 78er-Linie.


    Siehe Ansicht >> Ordner >> Gruppiert.


    Vor einem nächsten Upgradeversuch sollte diese Ansicht auf Standard zurückgestellt werden. Standard ist der Menüpunkt 'Alle'.


    Es fällt auf, dass eines Deiner Konten ('QU..') unverschlüsselt konfiguriert ist. Das unterstützen diverse Provider nicht mehr. Aber selbst wenn, das sollte man nicht mehr so machen, da das Kennwort des Kontos so mitgelesen werden kann.


    Ein paar Anmerkungen zu den Add-ons:


    LightningButton kannst Du schon mal deinstallieren, weil das nur bis TB68 unterstützt wird.


    Hinsichtlich der o.g. Fehlermeldung scheint mir LightningButton außerdem auch ein heißer Kandidat zu sein.


    Was bitte ist

    Nachrichtenarchivierungsoptionen

    ?

    Das oder ein ähnliches Add-on habe ich nicht gefunden. Zeige mal einen Screenshot der Add-ons-Verwaltung dazu.


    TB68 arbeitet außerdem noch standardmäßig mit dem Add-on Lightning. Beim Upgrade zur 78er-Version wird Lightning abgelöst bzw. stattdessen fest in Thunderbird ingetriert. Das nur kurz als Info.


    Was hat der Test mit dem Abgesicherten Modus von Thunderbird ergeben?


    Die Archivierungsfunktion ist offenbar auch schon so ungefähr in Funktion, wie das von Dir gewünscht wird.


    Was diese Archivierungsfunktion von Thunderbird betrifft, bin ich auch eher skeptisch und nutze sie nicht. Auf die Dauer nicht zuverlässig und in ihrer Funktion teilweise intransparent. Wenn sie dann mal nicht mehr wuppt, schwierig einzugrenzen, woran es liegt. Mir ist die Bequemlichkeit mit 'A' für archivieren den möglichen Ärger nicht wert. Ich löse das von Hand oder mit Filtern.


    Letztlich läuft ja irgendwas auf Deinem System irgendwie zäh. Daher Deine Eingangsfragestellung zur Entlastung. Meinerseits die Rückfrage, was für einen PC Du da in Gebrauch hast: noch mit einer klassischen Festplatte oder mit einer SSD und wie alt ungefähr (Frage zielt auf die Rechenleistung).


    Da alle eingerichteten Konten mittels POP3-Protokoll eingerichtet sind, spielt die Musik sowieso schon komplett lokal. Da wird man später mal schauen müssen, wie groß die einzelnen Dateien wirklich sind. Aber im Moment ist erst mal zu klären, das TB68 wieder normal läuft und als Basis für ein Upgrade zu gebrauchen ist.


    Ferner möchte ich mich auch noch mal vergewissern, dass in

    C:/Users/xxxxx/AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/ewe1b3ft.default

    das komplette Profil liegt und nicht etwa Teile, einzelne Ordner etwa, an eine andere Stelle umgelagert wurden? Das müsstest Du eigentlich wissen, wenn Du die Speicherorte in Thunderbird mal bewußt geändert hättest. Nach dem, was Du oben beschrieben hast, sieht es nicht nach Auslagerungen aus. Ich hoffe, wir kommen ohne eine derartige Komplikation aus.


    Virenschutz erolgt über Avira, Pandadome und Defender

    Frei nach dem Motto, dreifach hält besser?

    Eher nicht! Defender wird quasi stillgelegt, wenn eine andere AV aktiv wird und zwei AV-Lösungen unterschiedlicher Hersteller parallel laufen zu lassen, ist eine schlecht Idee. Im Zweifel kommen die sich so ins Gehege, dass weder noch seiner Aufgabe nachkommen kann.


    Gruß

    Sehvornix

    Keyboard not found. Press any key to continue.

  • Der Tip aus #22 ist wohl immer noch der Beste: vor Ort jemand hinzuziehen, der sich auskennt.


    Die hier gezeigten Screenshotas sind zu widersprüchlich un Rat zu geben - mal zeigen sie 2 Posteingänge, mal sind es fünf.

  • Hallo graf.koks,

    Die hier gezeigten Screenshotas sind zu widersprüchlich un Rat zu geben - mal zeigen sie 2 Posteingänge, mal sind es fünf.

    Natürlich kann der OP auch weiterhin den Rat annehmen und sich vor Ort Unterstützung holen.


    Deinem Statement möchte ich aber dann doch klar widersprechen. Den ersten Screenshot hat der OP sich irgendwo aus dem Internet exemplarisch rausgesucht - was den Helfern gerade nicht hilft, seine konkrete Problemstellung einzuschätzen. Aber mit seinem Beitrag #28 ist das für mich ausgeräumt. Das ist nicht mehr zweideutig. Nichtsdestotrotz kann es noch ganz schön kompliziert werden.


    Gruß

    Sehvornix

    Keyboard not found. Press any key to continue.