Posts by 0ct4vius

    Hi!


    Ja, was mit "komprimieren" gemeint ist weiß ich schon. Was mich verwundert hat ist das beim komprimieren laut Thunderbird eben alles klappt, er erstellt den Index neu und komprimiert und am Schluss sagt er das alles geklappt hat.


    Ich hab mittlerweile eingestellt das er einen Ordner komprimieren soll, wenn mehr als 10MB einsparbar sind.


    Wo ich mir nicht ganz sicher war, was du aber indirekt geschrieben hast: Wenn eine Mail von einem Ordner in einen anderen verschoben/kopiert wird wird tatsächlich die ganze Mail in den neuen Ordner kopiert. Also ein löschen von Drafts kann nicht zu fehlenden Mails z.B. im Papierkorb führen!?


    Danke
    Roland

    Hi!


    In meinem Lokalen Ordner gibts einen ORdner Entwürfe, dort sind aktuell keine Mails drinnen. Trotzdem hat die Datei Drafts über 4GB. Wenn ich im Thunderbird auf komprimieren klicke bleibt die Dateigröße gleich. Was kann ich machen um die Datei zum komprimieren, da muss doch viel raus gehören, oder?


    Außerdem lassen sich keine neuen Dateien als Entwurf speichern. Sehr seltsam.


    Thunderbird 3.0.5
    Kontoart POP


    Danke
    Roland

    Danke für die Antwort!


    zu "Woran erkennt man Phishing-E-Mails?"
    - Hmmm... die erste Zeile lautet "Vielen Dank für Ihre Bestellung!"
    - Dringlichkeit und DrohungEs steht nichts der gleichen drinnen!
    - Eingabe vertraulicher Daten über Links oder Formulare: Nein, gibts nicht. Nur nen Link zum gratis-download eines PDFs.
    Auch die Url ist keine "[Webadressen] täuschend echt"e, die an einen großen Anbieter erinnert.


    Es kommt jedoch das Wort "Notfallkarte" vor.


    Irgendwelche Ideen warum die Mail als Phishing erkannt werden konnte?


    danke
    Thomas

    Hey Leute!


    Ich mir so eine Art Mini-Onlineshop programmiert und er läuft auch recht gut, aber jetzt hab ich grad eine Test-Bestellung gemacht und meine Kauf-Bestätigung wurde als Phishing Versuch eingestuft :-/
    Wieso? Werden hier lokale Daten oder Daten aus dem Netz zur Analyse hergenommen? Was kann ich machen um nicht als Phishing eingestuft zu werden?


    danke
    Thomas

    Nö, das hab ich wohl falsch erklärt:
    Der Server hat nur ein Zertifikat für "localhost", im Thunderbird hab ich natürlich den server-link eingetragen und nicht localhost^^
    Meldung:
    "Sie haben versucht, eine Verbindung mit "[SERVER]" aufzubauen. Allerdings gehört das vorgezeigte Sicherheitszertifikat "localhost". ..."


    thx
    0ctavius

    hi!


    Ich verbinde mich beim emails herunterladen mit "mail.inode.at", das Sicherheitszertifikat für die Domain ist aber von "e-mail.inode.at". Jetzt erhalte ich aber bei jedem email-Abrufen 4 mal die Meldung (4 Konten).


    Kann man das irgendwie abschalten?


    Ist TLS sicherer als SSL, oder was genau ist das?


    Danke
    Roland


    (Thunderbird Version 2.0.0.6 (20070728))