Beiträge von geewee

    Danke Euch beiden für die Hilfestellung!


    Habe noch einmal nachgeschaut und auf beiden ist definitv IMAP eingestellt.


    Zitat

    Oder der Ordner auf dem anderen Rechner ist nicht abonniert und es handelt sich daher um einen lokalen Ordner.

    Nach welchen Einstellungen müsste ich denn deswegen schauen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win 10 Pro 64-Bit
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): domainFactory
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Win Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 7490


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Nach dem Verschieben von Nachrichten aus dem Posteingang in einen Unterordner innerhalb des gleichen IMAP-Kontos erscheinen diese Nachrichten nur noch auf dem Desktop, auf welchem das Verschieben vorgenommen wurde. Auf dem Laptop (ebenfalls TB) sind diese Nachrichten nicht mehr.


    Ich habe soeben einige Nachrichten auf dem Desktop aus dem Unterordner zurück in den Posteingang kopiert (also nicht verschoben) mit dem gleichen Ergebnis.


    Mir ist gerade noch aufgefallen, dass auf dem Laptop der Mauszeiger ständig den blauen "Busy-Kreis" in der Konten/Ordnerliste und der Nachrichtenliste zeigt. In der Statusleiste steht aber "Keine neuen Nachrichten zum Herunterladen".


    Liegt das jetzt an TB (und wenn ja, auf dem Desktop oder Laptop) oder am Server?


    Bin für jeden Tipp dankbar!

    Gerhard