Diese Webseite: Eigenen Foren-Beitrag löschen


  • Eine bebilderte Anleitung, wie Sie einen eigenen Foren-Beitrag wieder löschen.

    Eigene Beiträge können bis zu 7 Tage nach dem Erstellen eigenständig bearbeitet werden, um Fehler zu korrigieren oder um unbedacht veröffentlichte persönliche Daten zu entfernen. Falls unbedingt notwendig, können Sie einen eigenen Foren-Beitrag kurzzeitig auch wieder löschen. Dies ist Ihnen aber nur gestattet, wenn im Thema noch keine weitere Antwort auf Ihren Beitrag erfolgt ist.


    Achtung

    Das spätere Löschen kompletter Beiträge ist nicht gestattet, da der wechselseitige Dialog im zugehörigen Foren-Thema dabei meist zerstört wird.


    Klicken Sie in Ihrem Beitrag rechts unten auf "Bearbeiten" (Punkt 1). Es öffnet sich ein Kontextmenü mit dem Menüpunkt "Löschen". Klicken Sie auf "Löschen":


    Zur Sicherheit werden Sie gefragt, ob Sie den Beitrag wirklich löschen möchten. Sie können eine Begründung eingeben, die den Moderatoren Ihre Entscheidung erklärt (Punkt 2). Bestätigen Sie das Löschen mit "OK" (Punkt 3):


    Der Beitrag bzw. das Thema (wenn es der einzige Beitrag eines Themas war) ist nun für die Öffentlichkeit gelöscht. Sie selbst sehen den Beitrag vorübergehend noch rot markiert (Punkt 4) und mit dem Schildchen "Gelöscht" (Punkt 5):



    Wenn Ihr gelöschter Beitrag der einzige Beitrag eines Themas war, wird das komplette Thema gelöscht. In der Themenliste des entsprechenden (Unter-)Forums sehen Sie dann eine Zeit lang den folgenden Hinweis zu dem gelöschten Thema:



    Hinweis

    Der Hinweis auf gelöschte Beiträge und/oder Themen bleibt eine Zeit lang noch sichtbar. In dieser Zeit haben die Moderatoren noch die Möglichkeit, das Löschen rückgängig zu machen. Sollten Sie also einen Beitrag aus Versehen gelöscht haben, können Sie die Moderatoren bitten, dies rückgängig zu machen. Andernfalls werden die gelöschten Beiträge/Themen dann nach einer Weile automatisch endgültig gelöscht.