Kontakte (E-Mail-Adressen) importieren


  • Mit Thunderbirds Standard-Funktionen kann man nur komplette Adressbücher importieren. Einzelne Adressen kann man, wenn überhaupt, nur mit Hilfe von Add-ons importieren.

    1 Manuelles Vorgehen

    Wenn das zu importierende Adressbuch in einem anderen Thunderbird-Profil liegt, das Sie noch öffnen und benutzen können, dann können Sie dort im Adressbuch-Fenster über das Menü Extras ➔ Exportieren ... das aktive Adressbuch exportieren. Wählen Sie beim Exportieren/Speichern dazu als Dateityp "LDIF" aus. Anschließend öffnen Sie Thunderbird mit dem gewünschten neuen Profil, wo das zuvor exportierte Adressbuch importiert werden soll. Dort können Sie das Adressbuch über das Menü Extras ➔ Importieren ... importieren.


    Wenn dagegen das ursprüngliche Profil nicht mehr genutzt werden kann, gehen Sie bitte nach diesen Schritten vor:

    1. Erstellen Sie zur Sicherheit zunächst eine Backup-Kopie Ihres aktuellen/neuen Thunderbird-Profilordners.
    2. Starten Sie Thunderbird und legen Sie in Ihrem aktuellen/neu genutzten Profil ein neues Adressbuch an - beispielsweise mit dem Namen "Import-Adressbuch". Beenden Sie danach Thunderbird.
    3. Öffnen Sie nun Ihren aktuellen/neuen Profil-Ordner und suchen Sie dort alle Adressbuchdateien mit den Namen abook.mab, abook-1.mab, abook-2.mab, abook-3.mab, ... usw. Die Datei mit der höchsten Zahl sollte das soeben erstellte Adressbuch sein. Wenn Sie es mit einem Texteditor öffnen, sollten darin noch keine Adressen zu finden sein.
    4. Suchen Sie nun in der Sicherheitskopie des ursprünglichen Profil-Ordners die gewünschte Adressbuchdatei und benennen Sie diese um in den Dateinamen der im vorigen Schritt 3 gefundenen Adressbuchdatei.
    5. Kopieren Sie jetzt diese Datei in Ihren aktuellen Profil-Ordner und bestätigen Sie das Ersetzen/Überschreiben der Datei.
    6. Starten Sie Thunderbird. Im unter Schritt 1 erstellten Adressbuch sollten nun die importierten Adressen vorhanden sein.

    2 Einfaches Importieren mit Hilfe einer Erweiterung

    Mit Hilfe der deutschsprachigen Erweiterung MoreFunctionsForAddressBook kann man im Adressbuch-Fenster Menü Extras ➔ Addressbücher ➔ Adressbuch aus mab-Datei importieren auswählen. Man erhält dann zunächst die Gelegenheit, dem zu importierenden Adressbuch einen Namen zu geben.

    Externer Link zur Seite des Autors mit Beschreibung und Download der Erweiterung "MoreFunctionsForAddressBook"

    Siehe auch

    Die Dateien im Profil kurz erklärt


    Schlüsselwörter: Die folgenden Begriffe (Schlüsselwörter / Keywords) dienen lediglich einer flexibleren Suche auf der Website:

    Nachrichten, Adressbücher, importieren


    Beteiligte Autoren

    Allblue, Graba, Thunder