Nutzungsbestimmungen (Letzte Änderung: 23. Oktober 2016, 21:05)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. Haftungsbeschränkung

    Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Seiten kann jedoch nicht übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich, nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine umgehende Entfernung dieser Inhalte erfolgt ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung und wir haften nicht vor dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung.

    Unsere Website enthält sogenannte "externe Links" (Verknüpfungen zu Websites Dritter), auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben und für den wir aus diesem Grund keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Websites verantwortlich. Als die Verlinkung vorgenommen wurde, waren für uns keine Rechtsverstöße erkennbar. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird der jeweilige Link umgehend von uns entfernt.

  2. Registrierung eines Benutzerkontos & Mitgliedschaft in der Community

    Jedes Mitglied der Community verpflichtet sich mit der Registrierung zur Einhaltung der vollständigen Nutzungsbestimmungen.

    Regel- und Gesetzesverstöße bitte melden:
    Wenn Ihnen auf dieser Webseite Inhalte, Links (bzw. über Links erreichbare Webseiten) oder Benutzernamen auffallen, die gegen die genannten Regeln oder gegen geltendes Recht verstoßen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Webmaster (Konversation mit Thunder oder per E-Mail) auf, so dass der Webmaster die illegalen Inhalte bzw. Benutzernamen entfernen kann. Geübte Besucher der Webseite benutzen zum Melden bitte die vorhandene "Inhalt melden"-Funktion mit dem Ausrufezeichen-Symbol.

    Die Team-Mitglieder sind nicht verantwortlich für Regel- und Gesetzesverstöße anderer Mitglieder. Jeder Autor ist für seine Beiträge selbst verantwortlich.

    Bei Verstößen gegen die folgenden Regeln können durch die Moderatoren Verwarnungen und Sanktionen ausgesprochen werden. Nach wiederholten Verstößen wird im Allgemeinen die dauerhafte Sperrung des betreffenden Mitglieds veranlasst. Damit verliert das Mitglied jegliche Bearbeitungsrechte auf der Webseite. Bei sehr schweren Verstößen kann eine Sperrung auch ohne vorherige Verwarnung in Kraft treten. Dies gilt auch, wenn Benutzerkonten unserer Meinung nach für (SEO-)Spam missbraucht werden. Eine erneute Registrierung ist den betreffenden Personen untersagt.

    Die Moderatoren haben das Recht, komplette Foren-Beiträge oder Teile davon zu löschen, wenn dies im Sinne dieser Nutzungsbestimmungen sinnvoll erscheint.

    Benutzen Sie auf der gesamten Webseite keinerlei urheberrechtlich geschützte Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers!

  3. Lexikon

    Bitte stellen Sie auf den Seiten der Dokumentation (im Lexikon) KEINE Fragen! Fragen können Sie im Forum stellen.

    Das Lexikon-System auf unserer Webseite dient der Dokumentation der Thunderbird-Funktionen. Dazu können Artikel (Einträge) mit Text und Bildern erstellt werden. Bitte kopieren Sie keine Webseiten, die nicht Ihre eigenen sind. Benutzen Sie keinerlei urheberrechtlich geschützte Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers! Sie geben uns hiermit Ihre Zusage, dass Sie den Text selbst verfasst haben, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist oder dass der Copyright-Inhaber seine Zustimmung gegeben hat. Dies gilt auch für Bilder und andere Inhalte. Falls der Text oder sonstige Inhalte bereits woanders veröffentlicht wurde(n), weisen Sie bitte in einer Quellenangabe darauf hin.

    Bitte beachten Sie, dass alle Einträge der Dokumentation (im Lexikon) automatisch unter der „Attribution-ShareAlike 3.0“-Lizenz stehen.

  4. Erstellen neuer Foren-Themen

    Bevor Sie einen neuen Thread (= Thema) erstellen, sollten Sie sich über die Suchfunktion vergewissern, ob nicht schon ein Thema mit dem gleichen Schwerpunkt und einer bei Ihnen funktionierenden Lösung existiert.

    Falls Sie keine Lösung für Ihr Problem finden, eröffnen Sie bitte einen eigenes, neues Thema im passenden Unterforum, auch wenn das in einem anderen Thema geschilderte Problem auf den ersten Blick mit Ihrem identisch zu sein scheint. Denn es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Außerdem werden Themen, in denen mehrere Mitglieder das gleiche oder ein ähnliches Problem schildern, schnell unübersichtlich, so dass evtl. Ihr eigenes Anliegen sogar übersehen werden könnte.

    Sie sollten im eigenen Interesse darauf achten, dass der Titel des Themas kurz, aber inhaltlich aussagekräftig ist (also nicht "Hilfe!", "Nur Probleme" usw.). Sonst kann es passieren, dass niemand in das Thema hineinschaut.

    Nach der (vollständigen oder teilweisen) Lösung Ihres Problems ist es für Helfer und auch andere Leser von Nutzen, wenn Sie im Thema einen entsprechenden (abschließenden) Beitrag hinterlassen und gegebenenfalls als Themenstarter dem Titel des ersten Beitrags über Bearbeiten ein "[erledigt]" anfügen bzw. mit Hilfe der Foren-Funktion das Thema als erledigt markieren.
  5. Umgangsform

    Es dürfen keine Beiträge geschrieben werden, welche grob beleidigend, sexuell belästigend oder faschistoid sind oder welche auf andere Art gegen die Menschenwürde verstoßen. Auch Drohungen gegen Leib, Leben, Eigentum und Existenz sind streng untersagt. Im Forum sollte ein freundlicher Tonfall herrschen. Nicht vergessen, dass GROSSSCHREIBUNG in einem Forum genau wie in einer E-Mail als lautes Schreien interpretiert und dementsprechend als unhöflich empfunden werden kann.

    Frust:
    Wer Probleme mit Thunderbird hat, der ist unter Umständen sehr frustriert und gereizt. Das ist im Prinzip verständlich. Es berechtigt aber nicht dazu, dass man die im Forum freiwillig helfenden Teilnehmer unhöflich behandelt oder beleidigt. Jeder Hilfesuchende ist auf die Freiwilligen angewiesen, um hier Problemlösungen zu erhalten.

    Eigeninitiative:
    Sie haben bestimmt schon unsere Suchfunktion auf der Webseite benutzt und haben frustriert aufgegeben, da Sie nichts Passendes zu Ihrem Problem gefunden haben? Wenn man Sie nun im Forum darauf hinweist, doch bitte die Suchfunktion zu benutzen, dann ärgert Sie das vielleicht. Bitte reagieren Sie darauf nicht gereizt, sondern lassen Sie sich den passenden Begriff geben, nach dem Sie suchen sollen. Die freiwilligen Helfer im Forum kennen häufig passende Suchbegriffe, die zum Ziel führen können. Sie können aber nicht verlangen, dass die Helfer immer wieder selbst für Sie die Suche im Einzelnen übernehmen. Die passenden Suchbegriffe wird man Ihnen aber gerne nennen, soweit man diese kennt.

    Bitte stellen Sie keine Support-Anfragen per Konversation (Private Nachricht)! Wenn jemand eine Lösung für Ihr Problem kennt, wird er diese Antwort auch in einem allgemein sichtbaren Thema veröffentlichen. Außerdem sind die Chancen, eine Lösung zu bekommen, weitaus größer, wenn die Frage öffentlich im Forum steht. Des Weiteren können dann auch andere Leser von dieser Lösung profitieren.

    Rechtschreibung, Groß-/Kleinschreibung und Satzzeichen:
    Wir bitten darum, dass jeder (so gut er kann) auf die Rechtschreibung achtet und vor allem auch korrekt die Groß-/Kleinschreibung und Satzzeichen wie Punkt und Komma nutzt. Es kommt nicht darauf an, dass Sie keine Fehler machen. Aber weitgehend korrekte Schreibung erleichtert das Lesen und inhaltliche Verstehen Ihrer Beiträge - es hilft also, Ihnen zu helfen. Wenn man täglich sehr viele Beiträge liest/lesen muss, um Ihnen zu helfen, dann kann es eben gerade auf solche "Kleinigkeiten" ankommen, ob man motiviert ist oder nicht.

  6. Links

    Beiträge und Links (zu Seiten, Bildern etc.) mit illegalem, pornografischem, rassistischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt sind - ebenso wie entsprechende Formulierungen - in unserem Forum verboten.

    Neue Mitglieder können Links nur eingeschränkt verwenden. Entsprechende Beiträge müssen durch die Moderatoren freigeschaltet werden.

  7. Spamming

    Es ist untersagt, in kurzem Abstand hintereinander (sinnleere) Beiträge zu schreiben und damit das Forum vollzumüllen. Wenn Sie etwas in Ihrem Beitrag vergessen haben, gibt es eine Funktion zum Bearbeiten/Editieren. Es muss kein neuer Beitrag erstellt werden, wenn dieser erst 5 Minuten alt ist und noch niemand reagiert hat. Außerdem sollten Sie vermeiden, Beiträge zu erstellen, die nur aus Smileys bestehen. Auch sollten Sie nicht mehrmals hintereinander das Gleiche in das Forum schreiben oder sich einfach nur für einen Rechtschreibfehler entschuldigen.

    Spam ist auch, wenn jemand seine Meinung zu etwas schreibt und daraufhin mehrere Leute einfach nur mit dem Satz antworten: "Das denke ich auch". Solche Beiträge sind nicht gerade informativ. (Wenn man geschrieben hätte "...denke ich auch, weil..." und dann eine persönliche Begründung käme, wäre es schon kein Spam mehr).
  8. Chatten im Forum

    Ist schlichtweg unerwünscht.
  9. Werbung

    Das Forum ist keine Werbefläche für Mitglieder. Kommerzielle Werbung jeglicher Art von Mitgliedern gehört nicht in unser Forum. Ebenfalls unerwünscht sind Beiträge, die lediglich für die eigene Webseite werben. Wenn Sie an geeigneten Stellen mal dezent Werbung in einen sinnvollen (zum Thema passenden) Beitrag setzen, ist das eventuell in Ordnung.

    SEO-Spam und SEO-Links sind verboten. Dies gilt für alle Bereiche auf Thunderbird Mail DE - einschließlich der persönlichen Signatur und sonstigen Profil-Informationen der Mitglieder.

  10. Kauf / Verkauf / Tausch

    Der Kauf / Verkauf / Tausch von Sachgegenständen, Software und jeglichen anderen Waren ist über unser Forum nicht erlaubt.
  11. Signaturen und Profil-Informationen

    Signaturen und Profil-Informationen ("Über mich") sind bei neuen Mitgliedern nur eingeschränkt nutzbar. Später erhält man dafür mehr Freiraum. Bitte gehen Sie sparsam mit Text-Formatierungen und Grafiken in den Signaturen um, da diese nicht zu prominent gegenüber dem Inhalt der Beiträge sein sollen.

    Die Signaturen der Moderatoren enthalten oft wichtige Hinweise, die Sie beachten sollten!

  12. Löschen von Benutzerkonten

    Benutzerkonten können eigenständig oder durch den Administrator gelöscht werden. Außerdem werden Benutzerkonten nach längerer Nichtbenutzung automatisch gelöscht. Die im Profil gespeicherten persönlichen Daten werden dabei gelöscht. Der von Ihnen gewählte Benutzername bleibt aber weiterhin öffentlich sichtbar, wenn Sie Beiträge im Forum oder Lexikon erstellt hatten oder in einem Beitrag erwähnt oder zitiert wurden.

    Bei Sperrung des Benutzerkontos werden die im Profil gespeicherten persönlichen Daten später ebenfalls automatisch mit dem Benutzerkonto gelöscht.

  13. Löschen von Themen oder Beiträgen

    Eigene Beiträge können bis zu 7 Tage nach dem Erstellen eigenständig bearbeitet werden, um Fehler zu korrigieren oder um unbedacht veröffentlichte persönliche Daten zu entfernen. Das spätere Löschen kompletter Themen und/oder Beiträge ist nicht gestattet und wird im Regelfall auch nicht auf Wunsch hin durch die Moderatoren oder den Administrator gemacht. Dies gilt auch, wenn Ihr Benutzerkonto aus dem Forensystem gelöscht wird.

    Persönliche Daten in Themen/Beiträgen können später auf Wunsch durch den Administrator nur gelöscht werden, wenn diesem die jeweiligen einzelnen Beiträge mit zugehöriger URL und zu löschenden Daten genannt werden. Ein darüber hinausgehender Anspruch auf Löschung von Beiträgen besteht nicht.

  14. Beschwerden

    Die Moderatoren und Administratoren sind dazu angehalten, freundlich zu den Mitgliedern zu sein. Lediglich bei notorischen Störern darf der Ton härter werden. Wenn sich ein Mitglied von einem Team-Mitglied ungerecht behandelt fühlt, sollte es versuchen, die Sache per Konversation (Private Nachricht) zu regeln.

    Sollte das nichts bringen und immer noch Klärungsbedarf bestehen, schicken Sie bitte eine Konversation (Private Nachricht) an "Thunder". Sachliche, neutral geführte Diskussionen über Probleme im Forum können im Bereich "Rückmeldungen zu Technik & Inhalt auf Thunderbird Mail DE" geführt werden, persönliche Angriffe gegen Mitglieder und/oder Team-Mitglieder sind jedoch verboten.