Posts by freaky666

    Aber genau das habe ich doch schon mehrmals geschrieben.


    In den einzelnen Konten-Einstellungen ist bei jedem Konto unter Verfassen & Adressieren der hacken bei Nachrichten im HTML-Format verfassen NICHT gesetzt.
    Zusätzlich ist noch unter Extras > Einstellungen > Verfassen > Adressieren > Sende-Optionen > Verfassen > Textformat ist Ausgewählt: Nachrichten in reinen Text konvertieren eingerichtet.


    Weiter hatte ich auch geschrieben, dass ich sonst keine Einstellungsmöglichkeit finden kann (was nicht heißt das diese nicht existiert) global und Stellvertretend für alle angelegten Konten das Sende-Format einzustellen.



    Grüße

    Hey mrb,


    Quote

    Auch nicht in den Konteneinstellungen, Verfassen & Adressieren?


    Ich bezog mich ja in meinem vorherigen Post auf die Einstellungen an dieser Stelle.


    Quote

    Hast du in den Konteneinstellungen auch "weitere Identitäten" (Button!) eingetragen, so haben auch diese eine individuelle Einstellungsoption dafür.


    Nope, ich verwende keine weiteren identitäten/Aliase etc.


    Grüße

    Hallo Rothaut,


    ich vergaß zu erwähnen, dass ich Win7 Pro. x64 und Thunderbird 3.1.1 verwende.
    Auch verwende ich keine Erweiterung (Enigmail und Lightning) welche dafür Verantwortlich sein könnte. Das mit dem abgesicherten Modus habe ich eben mal versucht, allerdings bleibt das Phänomen unverändert.


    Ich kann auch, außer in den einzelnen Einstellungen der Konten, keine Möglichkeit finden Standardmäßig das Sendeformat einer Nachricht festzulegen.


    Grüße

    Hallo allblue,
    ja, ich meinte das kleine Benachrichtigungsfenster welches über der systemtray auftaucht sobald eine oder mehrere Nachrichten eingegangen sind.


    Das komische ist auch, das dieses Phänomen sporadisch auftaucht und nicht immer.
    Manchmal passiert es wenn ich Nachrichten aus dem Benachrichtigungsfenster aufrufe, und manchmal wenn ich den laufenden Thunderbird wieder in den fokus hole.


    Bisher lässt sich leider kein festes Muster erkennen um das Problem exakt eingrenzen zu können.



    cheers

    Hallo allezusammen,


    ich benutze seit erscheinen die neue Thunderbird Version auf meinem Windows 7 und Windows Vista System (beide 32bit!).
    Soweit bin ich auch mit der neuen TB Version zufrieden, allerdings stellt sich die Ansicht Alle Ordner des öfteren automatisch um auf Gruppierte Ordner.


    Ich bin Anfangs von einem Shortcuts ausgegangen den ich zufällig verwendet habe, aber dem war nicht so.
    Gestern fiel mir auf das dies meistens dann passiert, wenn ich eine Mail über das Nachrichtenfenster (rechts unten über der systemtray) öffne.


    Vielleicht hat ja einer von euch selbiges beobachtet und hat vielleicht einen Tipp für mich.



    cheers

    Hallo allblue


    sorry, ich vergaß zu erwähnen das ich eine Lösung mit Filtern nicht nutzen möchte.
    Gerade weil alle Accounts via IMAP genutzt werden, würde die Lösung mit Filtern nur unnötig viele Ordner Schaffen.


    Ich habe mir auch mal QuickFolders angeschaut, und grundsätzlich ist das Teil auch nicht schlecht, doch für mein vorhaben nicht das richtige.


    Trotzdem Danke für deinen Einsatz!



    Gruß
    markus

    Servuz,


    ich wollte mal hier Fragen ob ihr eine Erweiterung, oder Möglichkeit kennt verschiedene, dennoch zur gleichen Domain gehörende, E-Mail Konten besser und strukturierter Anzuordnen. Mein Problem ist folgendes, ich habe mehrere Domains, welcher wiederum mehrere E-Mail Adresse haben die ich stetig abrufen muss. Aktuell habe ich die IMAP! Konten mit "Folderpane Tools" zumindest schon mal untereinander gesetzt, mein Wunsch wäre aber nun diese z. .B. nach Domain übergeordnet in der Kontenübersicht zu Staffeln.


    Sowas wie:
    - mail@Firma


    -- Kunden@firma
    --- Posteingang
    --- Gesendet
    -- Support@firma
    --- Posteingang
    - mail@gmx
    -- Familie@gmx
    --- Posteingang
    -- spam@gmx
    --- Posteingang
    - domain.de
    -- develop@domain.de
    --- Posteingang
    -- error@domain.de
    --- Posteingang
    -- admin@domain.de
    --- Posteingang



    Gruß
    markus


    Betriebssystem: Vista 32bit und XP+SP2 32bit
    Thunderbird v.2.0.0.16 build:20080708

    Erstmal Danke für deine Antwort,
    aber das was du beschreibst habe ich ja gemacht und ist doch auch nicht das Problem.


    Sicherlich kann man das ganze immer so machen und sich den Ordner dann selbst noch Zippen wenn man nur ein einziges Backupfile haben möchte, mich würde dennoch Interessieren wieso Mozbackup dort einen Fehler schmeisst.



    Gruß
    freaky

    Quote from "rum"

    Fein, dann steht dem Spass bei der Arbeit ja nur noch die Arbeit an sich im Wege.. ;)
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forensucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab


    Das hatte ich vor, ich habe nur erstmal eine Rundmail an meine Kollegen aufgesetzt wie sie das ganze denn im TB einrichten können ;-)




    Gruß
    freaky

    Quote from "rum"

    Deshalb ja die Frage nach Aliasen. Dann könnte man "vernünftige" Mails und Spassmails trennen.


    Oh das mit den Aliasen habe ich in deinem editierten Beitrag schon nicht mehr gelesen.


    Das ist ansich ein guter Ansatz entsprechende E-Mails mit einer Alias zu versenden.
    Aber so müsste ja jeder ein zweites E-Mail Konto im Thunderbird anlegen über den dann entsprechendes Spasszeugs versendet wird, und das wird hier glaube ich niemand machen :D



    Gruß
    freaky

    Hallo Allezusammen,


    ich hatte vor zwei Tagen einen Plattencrash (ausgerechte C$) :-(
    Da ich Glücklicherweise (fast) nur noch IMAP Accounts nutze war es nicht ganz so schlimm das ich auch meine CD mit den Backup Daten nicht mehr finden konnte, dennoch befand sich ein lokaler Ordner mit meinen "Backup" Daten im Thunderbird welchen ich noch nicht auf einen IMAP Account gespiegelt habe.


    Nun zum Problem: Ich konnte eine ältere RAW Ordner Struktur mit dem lokalen Ordner finden und habe diesen in meinen Profil-Ordner kopiert was auch Super geklappt hat, zumindest kann Thunderbird dieser Ordner lesen und mit ihm umgehen als hätte ich ihn manuell im Thunderbird erstellt. Nun möchte ich aber von diesem ein Backup anlegen.
    Ich habe mir also die neuste MozBackup Version gezogen und habe wie gewohnt ein backup angelegt. In einer Virtuellen XP Umgebung also fix Thunderbird und MozBackup Installiert und das soeben erstellte Backup Importiert, doch taucht der "manuell hinzugefügte Ordner" nicht auf.


    Meine Frage an euch: Welche möglichkeiten habe ich dennoch ein Standardmäßiges Backup hinzubekommen ?


    Mein Betriebssystem ist XP+SP2
    Thunderbird Version: 2.0.0.14 (20080421)



    Gruß
    freaky

    Hallo Allezusammen,


    ich wollte mich mal hier Schlau machen ob es ein Addon gibt welches im Dialog zum Schreiben einer neuen E-Mail einen Button oder eine Checkbox zu Verfügung stellt welche erlaubt die E-Mail nach dem Versenden "NICHT" in Ordner für die gesendeten E-Mails zu kopieren.


    Das Problem: In unserer Firma läuft regelmäßig der Mail-Server voll wegen irgendwelchen Spassmails und deren Exponentiell ansteigenden Anhängen.


    Wenn man per "Click" die Entscheidung treffen könnte die E-Mail nicht in die gesendeten Ordner zu kopieren wäre das doch besser, gerade für unseren CommuniCate :D



    Mein Betriebssystem ist XP+SP2
    Thunderbird Version: 2.0.0.14 (20080421)



    Gruß
    freaky