Posts by viragobiker

    Tara, der Tip von Muzel war richtig. Hatte vorher Port 465 und SSL/TLS nachdem ich auf Port 587 und STARTTLS umgestellt habe, funktioniert das senden wieder.


    Vielen Dank an alle


    Grüße


    Frank

    Habe jetzt den Port in den Servereinstellungen wieder auf 995 geändert, im Postausgangsserver der Port auf 587 gesetzt. Dann kommt erst eine ganze zeitlang diese Meldung


    dann schließlich diese Meldung



    Was kann noch falsch eingestellt sein, bin da relativer Laie.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.8.0
    • Betriebssystem + Version:Win 10 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP):pop3
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):avira
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,

    wenn ich eine Mail senden möchte kommt folgende Fehlermeldung "

    Code
    Senden der
    Nachricht fehlgeschlagen.
    Die
    Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil der Verbindungsaufbau mit dem
    SMTP-Server smtp.web.de fehlgeschlagen ist. Der Server ist entweder nicht
    verfügbar oder lehnt SMTP-Verbindungen ab. Bitte kontrollieren Sie die
    SMTP-Server-Einstellungen und versuchen Sie es nochmals."

    Wie müssen die SMTP Servereinstellungen sein damit es funzt. Weiß einer Rat?


    Grüße


    Frank

    Der Link mit dem GData support hat schon mal weitergeholfen. Die Fehlermeldung bzgl. des Zertifikates kommt nicht mehr, und auch das Paßwort wird als richtig erkannt. Wenn ich dann aber auf fertig klicke wird der Button inaktiv und es geht nicht weiter (siehe Anhang Screenshot)


    Ich kann zwar den Button "sicherheits Ausnahmeregel bestätigen" betätigen, dann schließt sich das Fenster, und wenn ich dann auf "Weiter" klicke kommt die Meldung wieder. Außerdem zeigt das Programm noch an "Benutzername oder Paßwort ungültig" obwohl das definitv richtig eingegeben ist.


    Grüße


    Frank

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.8.0
    • Betriebssystem + Version:Windows 10 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP):beides ausprobiert
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):web.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:gdata internet security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):gdata internet security
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Diese Worte hier können Sie mir Ihrem Text bitte überschreiben.


    Hallo, wenn ich mein web.de Konto im Thunderbird erstellen möchte bekomme ich immer Fehlermeldungen über ungültige Informationen im Zertifikatsstatus. Kann mir einer in verständlichen Worten erklären wie ich das Konto erstellen kann?


    Grüße


    Frank

    Thunderbird-Version: 24.5.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 HomePremium SP 1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): WEB.DE


    Hallo zusammen,


    Ich habe unter Thunderbird 3 Mailkonten die alle bei Web.de liegen zusammengefasst. Von 2 Mailkonten kann ich ohne Probleme Mails versenden, von einem Konto nicht. Die Konteneinstellungen sind aber identisch.
    Beim versenden werde ich nach einem Passwort für ein Konto gefragt das schon garnicht mehr unter Thunderbird installiert ist. Selbst wenn ich dieses eingebe kann ich nicht versenden.


    Wer weiß Rat??


    Grüße


    Frank

    Hallo, seit einigen Tagen bekomme ich beim abrufen meiner Mails eine Fehlermeldung: Das RETR-Kommando ist fehlgeschlagen. Der Mail-Server Pop3 antwortete: Datenbankfehler Database error. Wer kann mit dieser Meldung was anfangen und mir weiterhelfen. Meine momentane Version ist 2.0.0.23.


    Grüße


    Frank

    Hallo,
    ich möchte in Zukunft auf Windows 7 umsteigen. Laut FAQ brauche ich nur den gesamten Ordner Mozilla Thunderbird sichern und auf dem "neuen" Rechner damit die neuinstallierte Thunderbird Version zu ersetzen. U.a. soll dabei auch eine Datei profiles.ini gesichert werden, diese Datei gibt es aber in meinem Thunderbird Ordner nicht. Ich habe die Version 2.0.0.23. Wer weiß Rat???


    Grüße


    Frank

    Hallo, ich habe Thunderbird 1.5.014 installiert. Seit ich umgezogen bin und kein DSL mehr habe bin ich auf Web`nWalk@home von T-Mobile umgestiegen. Mit DSL konnte ich meine T-Online Konten problemlos abrufen, seit dem ich Web`Walk@home nutze bzw. in der Übergangszeit mit dem Web.de Smartsurfer kann ich meine Mails mit dem Thunderbird nicht mehr abrufen. Wer weiß Rat??
    Frohe Feiertage an alle Forumsmitglieder.
    Gruß
    Frank :cry: