Posts by E_Mielke

    ok hab selber schon was gefunden,damit es ging,,und zwar musste man die installations exe von tb in einem anderen kompatibilitätsmodus starten,dann ging es...ich hoffe ich bekomm mein profil nun wieder rein :wall:
    ok tb funzt wieder mit profil,obwohl er erst auch am meckern war tb würde noch im hintergrund laufen,mit neuem profil ging es dann,das hab ich dann gegen die alten ordner getauscht
    allerdings ist das eingangsproblem immer noch da,das mit dem rechtsklick ala kontextmenü,scheint aber ein win7 problem zu sein...
    welches ich nun auch gelöst hab,...im explorer menü muss man den befehl:shell:sendto setzen,dann öffnet sich ein fenster mit anwendungen,dort muss halt die verknüpfung zum tb sein,danach funzt auch rechtsklick mit senden an wieder...übrigens hat google hierzu nur müll ausgespuckt.......sorry das ich mein problem ohne euch gelöst hab :flehan:

    es ging damit los,das ich im kontext von win7 per rechtsklick keine dateien ect. mehr verschicken konnte.
    er hat einfach thunderbird als kein standardmailprogramm gemeldet(auch das umstellen der programmzugriffsrechte brachte nix,stellte sich wieder zurück)...allerdings auf klicken von emailadressen im netz ,hat sich thunderbird geöffnet..soweit so gut


    ich hab dann per systemsteuerung win7 thunderbird deinstalliert
    und wollte 5.0 wieder neu installieren,was leider nicht ging...es kommt nach dem entpacken eine anzeige mit berechtigung bzw abfrage als current user(pcname+pcuser) oder als admin mit pw. admin+pw geht nicht,dort meckert er leere pw nicht zulässig..beim current_user passiert allerdings nixxxxx
    ein profilordner im verzeichnis roaming existiert noch und auch einer unter local (wieso eigentlich 2?)
    wie bekomme ich denn thunderbird wieder ans rennen,ich hab massig wichtige emails+adressen die ich zur verwendung wieder brauche ?!
    könnte mir bitte jemand helfen?!

    ich konnte das problem zum glück teilweise lösen...finde es allerdings sehr peinlich ,da ich diesen fehler schon vor einigen jahren hatte und hier damals angesprochen hatte .


    da ich windows7 nutzer bin (und dieses nunmal kein outlook hat) ,konnte ich nur die drüber-install methode nutzen...
    meine dateianhänge werden zwar nun vom tb geöffnet und auch angehängt,allerdings kommt vorher trotzdem noch ne fehlermeldung,das es kein standardemail programm gäbe.(obwohl win7 ,es sehr wohl so erkannt hat)


    da tb nun schon lange am markt ist,finde ich es reichlich peinlich,das mit autoupdates immer noch alte fehler auftreten und nicht so versierte anwender damit konfrontriert werden .
    mfg