Posts by DarkS3th

    Ja, trägt alles nicht zur Problemlösung bei...


    Ich erklärs nochmal:
    habe meine Feeds in mehreren Ordnern, öffne die Beiträge bei Doppelklick in einem Tab, klicke dort die Nachrichten mit "N" durch, wenn ich alle Nachrichten eines Ordners gelesen habe, fragt er mich ob ich in den nächsten Ordner springen möchte, JA das möchte ich, er schließt den Tab und das wars


    Klicke ich mich mit "N" in der "normalen" Ansicht oder (wie unter TB2) in eigenen Programmfenstern für die Nachrichten durch, dann klappt das mit dem Rüberspringen in den nächsten Ordner.
    Nur eben im Tab-Modus nicht, genau den möchte ich aber fürs Lesen nutzen.


    Weiss eben nicht, ob ich das als Bug einschätzen kann, obs an Einstellungen bei mir oder an was komplett anderem liegt... kämpfe jetzt nur schon seit längerem mit dem Problem und das nervt mich zunehmend :nixweiss:

    Seltsam, mit dem Firefox lässt sich die Seite nachwievor wunderbar aufrufen, auch als "Dynamisches Lesezeichen" funktioniert der Feed dort problemlos.
    Gibts irgendeine andere Möglichkeit, den Feed in den TB zu bekommen?

    Genau, das funktioniert auch bei mir.
    Aber das Springen zwischen den Ordnern, war früher wunderbar möglich, schließt jetzt lediglich den Tab.
    Auf diese Weise konnte man ursprünglich wunderbar die ganze Feed-Liste durchklicken ohne einmal aus dem Fenster raus zu müssen.

    Schon lange her, aber ich muss es einfach nochmal hochschieben.
    Hatte ja die Hoffnung, dass das Problem mit den Updates der 3er gelöst wird.
    Jetzt sind wir bei der TB 3.0.3, aber es ist keine Änderung in Sicht.


    Könnt ich mal eine Rückmeldung haben, ob das bei jemandem auch so ist? Kann doch nicht sein, dass ich der einzige bin der den TB in der Form nutzt und den das tierisch stört :P
    Danke...

    Ich nutze den TB ziemlich umfangreich als Feedreader.
    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ein Feed, den ich vor längerer Zeit abonniert habe, nicht mehr abgerufen wird. Es handelt sich um die Spox-Presseschau. In den alten 2er Versionen des Programms lief das alles noch wunderbar, ich kann allerdings nicht genau sagen, ob es seit dem Umstieg auf die 3.0 krankt.
    Ich bin jedenfalls auf der aktuellen TB Version 3.0.3
    Hab den Feed dann mal entfernt, beim Versuch ihn neu hinzuzufügen bleibt er allerdings bei der Anzeige "Überprüfe den Feed..." hängen, nix passiert. Auch in andere Feed-Ordner will er ihn nicht laden.


    Liegts an mir?
    Liegts an TB allgemein?
    Liegts am Feed?
    Könnte jemand mal probieren, den Feed bei sich zu abonnieren?


    Danke für jeglichen Beitrag.

    Ich schiebs nochmal hoch, da mich die Geschichte jetzt nach einigen Tagen Nutzungszeit echt richtig nervt.
    Man kann eifnach nicht mehr von oben nach unten durch seine Feed-Ordner durchklicken.
    Hat irgendeiner ne Idee?


    edit: grad noch ein wenig rumprobiert... das Problem tritt auf, wenn ich eine Nachricht in nem neuen Fenster oder Tab öffne. Bleibe ich dagegen in der "normalen" TB-Ansicht, dann schafft er den Ordnerwechsel. In TB2 ging der aber definitiv auch, wenn eine Nachricht in einem Fenster geöffnet war

    Seit dem Update auf TB3 gibts bei mir folgendes Problem:
    Durchklicken von Nachrichten in Feeds mit "N", dann soll er in den nächsten Ordner wechseln, bestätigen, aber nichts tut sich, der Tab bzw. das Fenster wird geschlossen, aber die nächste ungelesene Nachricht im nächsten Ordner wird nicht aufgerufen
    Jemand das gleiche Problem? Oder jemand ne Idee wie man das beheben könnte?
    Unter TB2 ging das alles noch wunderbar

    Hi,
    ich nutze Thunderbird parallel als RSS- und Podcast-Client.
    Bisher hatte ich damit so gut wie keine Probleme.
    Nun folgendes: ich möchte einen weiteren Feed abonnieren, wähle klicke mich ganz normal durch Thunderbird, füge die URL ein, anschließend bleibt das Prog allerdings beim Hinzufügen hängen, angezeigt wird nur "Überprüfe den RSS-Feed...", da hilft dann nur Abbrechen
    Das hab ich jetzt hier bei genau zwei Feeds:
    http://www.radiobremen.de/podcast/zeigler/
    und
    http://content.zdf.de/podcast/zdf_neuada/neuada_v.xml
    Ich habe die Feeds bisher nicht abonniert, in den RDF-Dateien im Profilordner des Thunderbirds sind tauchen die Feeds auch nicht auf.
    Kann mir nicht erklären warum er die ablehnt :nixweiss:
    Hat jemand eine Idee? Kann ich die Feeds manuell irgendwie reinbringen?
    Danke schonmal für jegliche Hilfe

    Jahaaa hab ich doch.
    Das ist die Standardeinstellung.
    Lies dir bitte meinen letzten Post nochmal durch.


    Ich hab mit Thunderbrowse ein Riesen-Ding dort dranhängen, nur für die winzige Funktion, dass ich die Originalseite der Nachricht per Klick im Browser laden lassen kann.
    Und dafür muss ich mit dieser nervigen URL-Leiste leben, in nem Mail-Client... oh gott... und nebenbei auch noch alle sonstigen Links immer mit der mittleren Maustaste (statt wie bisher mit der linken) anklicken.


    Ist doch viel zu umständlich so.


    Sorry, aber hab grad ncohmal alle Datenbanken durchgesucht, aber nix passendes gefunden. Und weiss sonst nicht wo ich mich hinwenden kann.
    Ist mein Wunsch denn so abwegig?
    Ist das keienm anderen bisher in den Sinn gekommen?

    Hm gut.
    Doch nicht.
    Die anklickbare Adresse der Nachricht ist gut, nur will ich es eben nicht im Thunderbird laden lassen, sondern im Browser, immer.
    Diese ganze URL Leiste im Mail-Client find ich schrecklich :confused:


    Und deswegen sag ich ja... das ganze Thunderbrowse muss es nicht sein... sondern eher ein kleines Plugin, über das ich schlicht und einfach die Nachricht im Browser laden kann
    (scheints aber nicht zu geben :( )

    Ok, hab das vielleicht falsch beschrieben, keine Ahnung.
    Ich möchte bestimmte News nicht im Thunderbird lesen, sondern ich möchte einen Button, über den ich die Mail (also die richtige Seite des Blogs, der Newsseite, was auch immer) im Browser aufrufen kann.

    Hi,
    und zwar nutze ich Thunderbird als RSS-Feed-Reader, klappt auch alles so weit.
    Manche Nachrichten können im Thunderbird allerdings nicht dargestellt werden (weil sie z.b. Flashinhalte, Youtubevideos oder so enthalten), ich muss sie also mit einem Klick auf die "Website" Adresse als Herkunft der Nachricht im Browser aufrufen.
    Um dies zu sehen muss ich allerdings erst über das Dreieck die Infos für die jeweilige Nachricht ausklappen (ist normalerweise bei mir immer eingeklappt und mich nervt das selektive Ausklappen bei diversen Mails extrem).
    Jetzt frag ich mich ob das nicht einfacher geht.


    Zum Beispiel könnte ein Plugin nen Button integrieren, sodass man die Website mit einem Klick aufrufen kann.
    Gibts sowas?
    Irgendeine Lösung?
    Danke schonmal für jegliche Hilfe

    Ah in den MSF-Dateien der Ordner werden die Feeds auch nochmal aufgelistet und von da nimmt Thunderbird wahrscheinlich zuerst die Infos welche Feeds überprüft und gedownloaded werden sollen.
    Hab das bereinigt und jetzt gehts :)
    Danke Toolman