Posts by Maestro

    Ich habe immer noch das gleiche Problem, zum einen mit einem Gmail-Account, zum anderen mit einem geschäftlichen Strato-Account.


    Nach entfernen des "IPv6-Firewall-Schutz"-Häkchens in den Optionen des TC7200 funktionierte alles wieder, allerdings nur für einige Tage.
    Seit gestern ist wieder alles beim alten. Ohne, dass ich Änderungen vorgenommen habe.
    Wie kann das sein?


    Komischwerweise funktioniert ein GMX-Account in TB noch wie gehabt.

    Ich habe das Konto jetzt entfernt und wollte es neu anlegen.
    Wär ja auch zu einfach gewesen...


    Jetzt stimmen angeblich Benutzername/Passwort nicht überein, was aber definitiv nicht stimmt.
    Woran kann das jetzt wieder liegen?


    Danke schonmal...

    Thunderbird-Version: 24.1.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Google


    Hallo zusammen,


    ich komme grade nicht weiter. Suchfunktion hatte zwar Vorschläge parat, aber hat alles nichts geholfen.


    TB verbindet nicht mehr mit meinem Googlemail-Konto. ("Zeitüberschreitung...")
    Virenscanner (Antivir) ist aus und sogar testweise komplett deinstalliert. Firewall (Comodo) auch aus.
    Auch die Condstore-Unterstützung (soll ja ein Problem mit Google geben grade) ist aus.


    Mit den Authentifizierungsoptionen im Kontomenü habe ich auch schon getestet. Hilft nix.


    Ideen?

    Thunderbird-Version: 24.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Firmen-Server


    Hallo zusammen,


    hab noch nicht passendes gefunden. Sorry, falls es die Frage schon gibt.


    Seit dem Update auf 24.0.1. wird eins meiner drei Mailkonten nicht mehr abgerufen.
    Ein POP-Konto (Gmx) und ein IMAP-Konto (Google) funktionieren ganz normal.
    Die Firmen-Mails über IMAP werden nicht abgerufen. An den Einstellungen wurde nichts verändert.
    Abrufen per Handy, Tablet etc. klappt ganz normal.


    Mails versenden über TB auch, allerdings mit der fehlermeldung, dass die Nachricht nicht in den "gesendet"-Ordner
    verschoben werden konnte.


    Woran kann das liegen?
    Danke schonmal

    Danke. Aaaaber:


    Ich komme ja überhaupt nicht mehr zu dem Punkt, an dem eine Profileinrichtung überhaupt losgeht.
    Die Fehlermeldung erscheint ja sofort beim Versuch, TB zu starten .


    Deinstalliert und neu installiert habe ich auch schon,


    Und generell, das Kopieren des Profiles-Ordners in den "neuen" (leeren) hatte ich ja versucht?

    Ja. Also es gibt ja noch garkeinen Profiles-Ordner bevor man nicht einmal ein Profil anfängt anzulegen.
    Und den (an sich leeren) habe ich dann ersetzt.

    Hallo zusammen,


    ich benutze mal das bestehende Thema, habs schon versucht, aber irgendwie bringt das nix.


    Ich habe einen neuen Rechner und ziehe Grade von XP auf Win7 um.
    Hab den Profiles-Ordner vom alten Rechner auf der externen Festplatte
    und wollte ihn nun nach TB-Installation unter c//Benutzer\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird
    einfügen, bzw hab das auch gemacht.


    es kommt aber jetzt die Fehlermeldung, dass TB bereits läuft und ich es schließen soll.
    ("Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Thunderbird-Prozess beenden oder Ihren Computer neu starten.")


    Es läuft aber definitiv nichts dergleichen.


    hab ich was falsch gemacht? Danke!

    Ja super :?


    Könnte ich denn nicht eigentlich die T-Online-mails an die Alice-Adresse umleiten, und diese dann über TB abrufen? hab da im T-Online Mailcenter noch nix zu gefunden...