Posts by DerCrabbe

    muzel:
    man kann die msgfilterrules.dat kopieren und sie wird auch vom TB erkannt. Ob die Filter aber alle Ihre Arbeit tun (da hat rum recht) hängt von den Filterkriterien ab, diese müssen evtl. angepaßt werden.


    @thunderhai
    Imho geht es nicht aus mehreren markierten Mails einen Filter zu bilden; auch nicht aus einem Textabschnitt. Lediglich ist es möglich aus einer einzelnen Adresse einen Filter zu erstellen und diesem kann man erzählen er soll löschen.


    Ansonsten ist über diesen "fehlenden" Punkt schon trefflich hier im Forum disskutiert worden. Ein paar zusätzliche Möglichkeiten wären nicht schlecht, da stimme ich zu und ich hoffe das wir einiges davon im TB 2.0 wiederfinden werden oder sich ein "findiger" Programmierer mal eine Erweiterung dieser Gestalt einfallen läßt.


    Gruß

    Quote from "moyenne"


    soweit hat es jetzt geklappt, aber jetzt erscheint die website in tb. bevor der fehler auftrag ging ff komplett auf?


    Ich bin zwar auch nur Anwender, aber ich möcht mal behaupten, das der TB keine Internetseiten darstellen kann (ist ja schließlich ein Mailclient und kein Browser). :roll:
    Schau mal ob Dich dieser Thread weiter bringt:
    http://www.thunderbird-mail.de…&highlight=warum+%F6ffnet
    "mrb" scheint auf diesem Gebiet eine Koryphäe zu sein. ;-)


    Gruß

    Hallo Moyenne;


    gibt es eine Fehlermeldung oder passiert einfach gar nichts?
    Naja, eigentlich sind die Fragen obsolet, da das Problem bei Windows liegt (ich gehe mal davon aus, das Du Win XP einsetzt).
    Mach den IE mal wieder zu Deinem Standardbrowser und hinterher den FF, dann sollte es wieder laufen.


    Gruß

    Hi WizKid;


    gibt es eine Testversion von Quicktext Pro, mit der man das testen könnte? Ich brauche sie zwar nicht, aber ich könnte mir vorstellen das recruiter und Blonder_Hans das gerne mal ausprobieren würden.


    Gruß


    P.S.: Für alle die 9€ überhaben kann die Version über WizKids "www" Button erreicht werden.

    Dann gehst Du von einer falschen Annahme aus.
    Deine "Funktion" läßt sich manuell erledigen; Voraussetzung ist aber das Du eine "Klickibunti-Mail" (wie Peter_Lehman zu sagen pflegt) verschickst, also eine HMTL-Mail. Nur bei dieser läßt sich die Schriftart, -größe, -farbe, etc. einstellen.


    Gruß

    Hallo Joni;


    wie gesagt ich würde eine Batchdatei schreiben mit diesen beiden Zeilen:
    tskill Thunderbird.exe /a
    %Pfadzucashysdatei%


    Zu Custom Button:
    Die Jungs im Forum wissen besser was wohin muss, denn ich bin kein Programmierer! und schon gar nicht bei Custom Button. Mein Wissen beruht auf Try-and-Error. :roll:


    Und noch was, ich würde die Datei von Toolman nehmen, da sind Close und Restart vom TB enthalten. (Damit will ich Cashys Datei keineswegs verurteilen.)


    Gruß

    Hallo;


    erstmal eine kleine Info vorweg (falls Du es noch nicht wußtest):
    Du findest hier nur Anwender, keine Entwickler. In sofern sind Fragen in diese Richtung an anderer Stelle zu platzieren.


    Zu Deiner Frage:
    wegen obigem Sachverhalt, kann ich keine definitve Aussage dazu treffen. Ich würde mal vermuten, das er kompatibel ist und lediglich die Einstellungen, wie in der Doku angeführt, angepaßt werden müssen.
    Auf der anderen Seite kann ich anmerken, das Freewareprogramme bei Sicherhtsfragen und da gehört für mich ein Antivirenprogramm dazu, am besten kostenpflichtig sein sollten. Begründen kann ich das nur damit, das kostenpflichtige Programme sorgfältiger geprüft und weiter entwickelt werden.


    Die Entscheidung, welches Programm Du einsetzen möchtest, kannst eh nur Du treffen.


    Gruß

    Hallo berzerker77;


    schau Dir mal in Ruhe die Dokumentation an, dann wirst Du Dir Deine Frage selber beantworten können und zusätzlich diverse weitere hilfreiche Informationen finden.
    Alternativ kannst Du oben rechts mal auf den Kartenreiter "Tunderbird" klicken, dort gibt es rechter Hand einen orangen Kasten mit einigen Infos.


    Lieben Gruß

    Hallo Ihr beiden;


    Was mich stutzig macht:

    Quote


    /C|/Dokumente und enstellunen/.../Inbox?number=..


    1. es fehlt ein zweiter Backslash
    2. der Pipe
    3. es heißt "Dokumente und Einstellungen"
    4. und das die Inbox eine Nummer bekommen hat.


    Das alles läßt mich vermuten, das der Guard deutlich mehr gemacht hat, als er soll, aber warten wir mal die Rückmeldung ab.


    Und mal ne Frage, was steht unter Extras - Konten - Lokale Ordner als Lokales Verzeichnis?


    Gruß

    Hi Joni;


    Deinem Post entnehme ich das sich Cashy nicht gemeldet hat....


    Ich gehe mal davon aus, das dieses Quit Application dafür sorgt das Tb beendet wird, was das ausführen von weiterem Code verhindert (wie soll Tb etwas ausführen, wenn es beendet ist?).
    In sofern schlage ich vor Du bastelst Dir eine Batch-Datei mit zwei Zeilen:
    die eine enthält, das schließen des TB und
    die zweite das ausführen von Cashy´s Batch.
    Diese Batch läßt Du dann über Deinen `Knopf´ starten. ;-)


    Lieben Gruß

    Hallo pippo;


    darüber gab es schon mehr als eine Anfrage; aber soweit ich bisher finden konnte noch keine Lösung.
    Du kannst es definitv nicht über eine Einstellung ändern, sondern müßtest eine Datei editieren. Bei meiner Suche bin ich aber bislang noch nicht über die Lösung gestolpert.


    Thunder hat mal geäußert, das diese Ansicht keinerlei Sinn macht, wenn sich das nicht so wie von Dir gewünscht einstellen läßt, dem stimme ich zu (nicht jeder hat zwei Monitore an seinem Rechner).


    Nur deshalb wieder zu Outlook zu wechseln halte ich aber für übertrieben. Denke daran das sich alles "Neue" ungewohnt anfüllt und man sich erst mit der Zeit daran gewöhnt.


    Lieben Gruß

    Hallo msscholz;


    Quote


    bei den Filtern habe ich einige Endungen (z.B. .net ; .lt ) generell als
    Junk eingestufft.


    Ich gehe mal davon aus, das Du damit einen manuell erstellten Filter meinst. Wenn dem so ist, wird alles was dieser Filter anfaßt entsprechend "sortiert", in Deinem Fall eben als Spam.
    In diesem Fall solltest Du den manuell erstellten Filter um die Zeile "von" - "ist nicht in meinem Adressbuch.." - "%Adressbuch%" und dem Punkt "alle folgenden Bedingungen erfüllen" erweitern.


    Dann sollte alles von z.B .lt als Spam markiert werden, es sei denn der Absender ist in dem angegebenen Adressbuch.


    Gruß

    Hallo lxsbk;


    wie man hier schnell nachlesen kann, kann es zu schwerwiegenden Fehlern in Verbdindung mit einem Virenscanner kommen, weshalb auch davon abgeraten wird, diesen auf sein Profilverzeichnis loszulassen.
    Antivirus - Datenverlust droht


    Das als Einstieg vorweg.
    Nun zu Deinem Problem, bei dem mir erstmal zwei Ansätze einfallen....zum einen kannst Du im geschlossenen TB die inbox.msf löschen (Stichwort der Dokumentation wäre hier Indexdateien).....zum anderen gibt es ein kleines Programm von Toolman, welches Dir beim "wiederfinden" der Mails behilflich sein kann (Stichwort in diesem Fall Toolmans-Homepage und gelöschte Mails)


    Wichtig, bevor Du mit irgendwas anfängst (so komisch es sich anhört) mache ein Backup des Ordners "%Appdata%\Thunderbird" (sofern Du Win XP nutzt).


    Sollten meine Ansätze nicht weiterhelfen (und auch wenn sie geholfen haben) bitte wieder melden.


    Gruß

    Hallo timberwolf;


    wenn Du die Erweiterung für die Signaturen benötigst, warum setzt Du dann nicht Signature Switch ein? Damit kannst Du ohne Probleme zwischen den einzelnen hin und her schalten und die "leidigen" Striche werden auch automatisch eingefügt.
    Quicktext ist meines Wissens für den Fall, das man mehrere Standardtextbausteine für Antworten hat, um sie nicht immer wieder eintippen zu müssen (Signaturen sind da nur ein Teil) und sich kleine Vorlagen zu bauen, in denen Namen oder ähnliches gleich automatisch eingefügt werden.
    Im Endeffekt schießt Du gerade mit Kanonen auf Spatzen. :-)


    Gruß

    Hallo Jochen;


    normalerweise kannst Du die unterschiedlichen Ansichten unter Anischt - Fensterlayout anpassen.
    Alternativ kannst Du auch die "localstore.rdf" im Profilverzeichnis löschen.


    Lieben Gruß