Posts by DerCrabbe

    Guten Morgen;


    der Thread hat sich ja ziemlich entwickelt.


    Da ich langsam anfange den Überblick zu verliren, kann ich leider keine Zuordnung mehr machen. :redface:


    Es gibt ein Addon, Custom Buttons, mit Du Dir selber "Shortcuts" anlegen könntest. Soweit ich mich erinner ist das teilweise nicht trivial und erfordert einen gewissen Einsatz. Aber wenn man mal die Knöpfe hat.....ein wirklicher Zugewinn.
    Ich weis aber nicht ob es nicht mit dem von Slengfe kollidiert.


    Umschalten zwischen Reintext und HTML innerhalb einer Mail.......
    bei mir geht das nicht, weil ich prinzipiell meine Mails im Reintext schreibe. Anscheinend hat sich hier etwas gegenüber TB2 geändert (Tja, schade eigentlich) und ich hab das bei meinem letzten Post nicht bis ins Detail nachgeprüft, sondern einfach eine neue Mail aufgemacht.
    Ich denke ich werde beim Reintext bleiben und muss es dann eben umstellen, wenn ich mal "HTML schreiben" will.


    Sortierung...
    Mann kan sich auch einfach selber helfen, wenn die Reihenfolge umgekehrt werden soll. Zumindest läßt sich bei Deinen Jahreszahlen ganz einfach ein "Z" für den ältesten Ordner voran stellen, während man dann langsam das Alphabet runtergeht. Dumm nur, wenn es mehr als 26 Ordner sind (werden). ;)


    Anhänge....
    Du hast recht. Vielleicht hilft zu wissen, das der TB3 relativ neu ist und sich sicherlich einige Kinderkrankheiten eingeschlichen haben. Die Struktur wurde doch an einigen Stellen ziemlich geändert.....


    Junk....
    Der Filter lernt mit jeder Mail die Du als solche markierst. Allerdings nicht sofort, sondern erst nach einem gewissen "Training" (also mehrmals die selbe Mail als Junk einstufen).
    Ich lasse meinen Junk in den Junk Ordner verschieben. Dort führe ich regelmäßig eine Sichtprüfung durch (Header und Absender überfliegen) und lösche dann den Junk, respektive "unjunke" ich falsch eingestufte Mails und verschiebe sie manuell in den richtigen Ordner. Vllt. ein wenig umständlich, aber so behalte ich die Kontrolle.


    Tipps....
    Schau Dir doch mal diese Links an: Profildateien, Profile allgemein und Backup anlegen. Ich denke das sie Dir weitere Fragen beantworten werden (auch wenn Du sie noch nicht gestellt hast). ;)


    Welcome to the Board.
    Ich freu mich schon auf Deine nächsten Fragen. Die werden sicherlich nicht mehr so einfach zu beantworten sein. :)


    Greetz

    Moin und willkommen im TB Forum;


    das sind mal wirklich viele Kritikpunkte. Ich möchte Dir dafür Danken, denn man sieht es nicht häufig, das sich jemand a) diese Mühe macht und b) dabei so sachlich bleibt.


    Mal schauen, ob wir die ganzen Punkte geklärt bekommen....


    Zu 1)
    Gerade heute haben wir dazu einen anderen Thread, in dem dazu disktuttiert wurde. Zumindest wird dort die Frage nach der "Farbe" geklärt.
    Das Trennzeichen (2 Spiegelstriche gefolgt von einem Leerzeichen) ist eigentlich der Hinweis das jetzt die Signatur beginnt. Imho erkennen das gute Mailprogramme und hanhaben eine Signatur entsprechend. Wenn ich eine Korrespondenz mit einem kollegen habe, brauche ich seine Signatur nur einmal - und nicht unter jedem seiner Beiträge. Soweit ich weis macht das der TB genauso.


    Zu 6) Ich halte es für sinnfrei einen Unterordner im Papierkorb zu erstellen und dort Mails wie in einem Archiv abzulegen und sie erst bei Bedarf zu löschen. Genauso kann ich einen anderen Ordner dafür benutzen.
    Der Papierkorb ist eben ein Ort für Müll - nicht um eine Art Archiv oder "ich-schau-mal-Ordner" zu haben. Ich denke nicht das Du Deinen Papierkram in den Papierkorb wirfst und bei Bedarf wieder etwas daraus hervor holst.


    Zu 8) In den Einstellungen unter Verfassen kann ich einstellen wie er sich verhalten soll.
    Ansonsten spring ich mal auf den Zug auf.....im TB 2.0.0xx war es noch möglich zwischen den Formatierung zu wechseln, das scheint im Tb 3 nicht mehr möglich zu sein. Weis einer wo das hin ist?


    Zu 9) Wenn ich den Bereich der Anhänge klicke (rechtsklick) kann ich "Alle Speichern" wählen. Ist es das was Du suchst?



    Hoffe ich konnte zumindest zu den erwähnten "Fragen" ein klein bischen Licht ins dunkel bringen. Zum Glück bin ich aber nicht alleine und es werden sich bestimmt noch mehr zu Wort melden. :)


    Greetz


    P.S.: Beachte bitte den gelben Kasten, wenn Du antwortest oder einen neuen Thread erstellst. ;)

    Moin kleiner Pawel;


    was hast Du gestern verändert? Denn ich möchte bezweifeln, das der TB das "mal einfach so macht".


    Testen kannst Du den Safe Mode und Du kannst abschalten, das der TB direkt beim Starten die Mails vom Postfach abholt (Extras - Konten-Einstellungen - Servereinstellungen - "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen"). Dann sollte keine Passwortabfrage mehr erscheinen.


    Greetz

    Moinsen;


    Hier gibt es eine ausführliche Anleitung zu den Filtern. Ist die soweit verständlich? (Imho ist die unter der Version 2.0.0.xx erstellt worden, möglich das einzelne Sachen zur Version 3.0.x abweichen!)


    Wenn nicht, stellt doch mal bitte eine direkte Frage, anstatt pauschal den gesamten Filter zu verfluchen. ;)


    Filter anschauen, auch die automatisch generierten, kannst Du unter "Extras - Filter".


    Greetz

    Moin hrschuhmann;


    ich kenne die Importfunktion nicht, kann mir aber nicht vorstellen, das sie ohne Hinweis das genannte "überschreiben" macht. Einen Import muss ich schließlich nicht zwingend zu beginn einer TB Nutzung machen.


    How ever.


    Im Wiki findest Du Hinweise zum Profil, MBox Dateien und Backups. Lies es Dir in Ruhe durch. Anfangen würde ich beim Backup, inkl. dem praktischen Teil. ;)


    Greetz

    Bin nicht immer der schnellste....
    aber ist Deine Frage nicht beantwortet?
    - die 3malige Eingabe hängt mit einem Add-On zusammen und kann wohl nur mit der von Peter genannten Erweiterung gehandhabt werden.
    - Die Passwörter können mit dem Masterpasswort verschlüsselt auf der Platte abgelegt werden. Was imo keine Auswirkung auf die "normale Arbeit des TB hat".


    :?:


    Greetz

    Moin;


    mir ist kein Weg bekannt, das direkt aus der Mail zu extrahieren.
    Allerdings legt der TB die Mails als Textdateien ab, auf die zugegriffen werden kann: Profildateien kurz erklärt.
    Imho ist es möglich diese Infos aus den Dateien zu extrahieren (wenn sie denn als Text vorliegen und nicht kryptisch vorhanden sind).
    Eine Unterscheidung nach Tag/Woche/Monat/Jahr ließe sich mit einem Ordner im TB realisieren, der nur die entsprechenden Mails vorhält (-> Filter).


    Voraussetzung ist allerdings das man scripten kann, was bei mir nicht der Fall ist. :rolleyes:


    Greetz

    Moin;


    hab das selber noch nicht durchgespielt, aber.....
    imho müßte es möglich sein eine Signatur zu erstellen, die so etwas enthält und diese dann im TB einbinden. Zu beachten ist, das wohl dann die Mails ausschließlich in HTML geschrieben werden dürfen, da sonst die Formatierung hops geht.
    Also statt eines Briefkopfes eine "Fussnote" einbinden.


    Greetz

    Guten Morgen;


    wenn ich will komme ich an Dein Passwort auch nach der Vergabe eines Masterpasswortes, egal ob was verschlüsselt wird oder nicht. Du wirst wohl immer eine Lücke finden, die ausgenutzt werden kann (z.B. Tastatursniffer).


    Ich arbeite nicht mit dem Masterpasswort und kann deshalb zu dem Sinn oder Unsinn nicht viel sagen. Jeder muss für sich selber entscheiden, wie wichtig Ihm was ist und ob er es denn noch schafft sich die dutzend Passworte für die unterscheidlichen Systeme zu merken. Wenn Du beginnst, ein Passwort für min. 2 unterschiedliche System zu benutzen, hast Du imho eine Lücke geschaffen die ausgenutzt werden kann. Denn nicht jedes System verschlüsselt Passwörter!


    Für mich ist die Frage relevant "Wie wichtig sind meine Mails und kann jemand damit was anfangen, wenn er seiner Habhaft wird?". Je nach dem wie Du diese Frage beanwortest, solltest Du Unannehmlichkeiten einplanen. Um so einfacher für Dich - um so einfacher für einen Angreifer (jaaaaa, stimmt nicht ganz, aber ihr wißt was ich meine *hoff*).


    Zitat:
    "Just my 2 Cent". ;)


    Greetz