Posts by bogdan

    Sorry, Exchangeserver. Und ich glaube nicht, dass es beabsichtigt ist.


    Aber ich bekomme es schon noch raus ;). Jetzt weiss ich ja wo ich suchen muss. [scherz] Zeit das nächste Forum zu nerven *g*, aber die bekomme meine Screens das nächstemal nicht so einfach. [/scherz] Deswegen die Screens auch bitte wieder löschen allblue.


    Ich bedanke mich bei euch für eure Mühen und Gedult ...
    der, der keine Screens uppen wollte ... Bogdan

    tatatahhhh ;)


    Hier war mal ein Screen


    Und hier war ein andere Screen


    Trotz Screens bin ich mittlerweile aber völlig ratlos. Mit den Einstellungen (und vielen anderen) habe ich versucht aus unserem Büro eine Email zu senden, NIX! Dann USB-Stick abgezogen (mit den Einstellungen von den Screens) und ab nach Hause. Zuhause USB-Stick wieder rein, TB gestartet, KEINE EINSTELLUNGEN VERÄNDERT und siehe da, es läuft. Ich kann ohne Probleme über alle Accounts Emails versenden - nur im büro will es weiterhin nicht.


    Mein erster Gedanke : hhhhhmmm, Kollege Firewall (Hardware) macht vielleicht Probleme, d.h. Portsperrung. Dies kann aber eigentlich auch nicht sein, da ich mit via Telnet und Port 110/25 rausgekommen bin. Dann wäre da noch die Netzwerkkonfiguration im Büro. Das Netzwerk ist in eine Domain eingebunden und hat einen Outlookserver. Hindert mich das evtl. am versenden von Emails?


    Ich weiss es doch auch nicht ^^.


    Grüße in der Hoffnung auf Hilfe
    Bogdan

    An Möglichkeit 1 und 2 glaube ich auch nicht. Aber danke für deine sehr nette Art, mir zu sagen, dass ich nochmal mal meine Einstellung(en) überprüfen soll ;). Das werde ich später auch nochmal machen, wer weiß ... Vielen Dank an alle die bisher versucht haben mein Problem in den Griff zu kriegen.


    Gestern Abend von Zuhause ging der Mailversand übrigens ohne Unterbrechungen. Nun bin ich wieder im Büro und es geht wieder nichts. Wie kann ich eigentlich rausfinden, ob die benötigten Ports hier im Büro geöffnet sind? Ich habe da so einen Verdacht ;).


    Was das auch nichts bringt, werde ich später die gewünschten Screenies erstellen.


    €: Habe gerade mal via Telnet eine Verbindung zum pop3 und smtp aufgebaut. Hat soweit auch geklappt, d.h. ich habe eine Rückmeldung bekommen.

    Das Ergebnis verwundert mich aber schon, da ich IMAP-Zugriff auf diesen Emailaccount bekomme. Nur die Versendung von Emails funktioniert leider nicht. Hast du evtl. erst den Pop3 ausprobiert? Wenn ja, kann es sein, dass du dich dadurch bei dem SMTP-Server authentifiziert hast. Siehe im Thread "Alt aber trotzdem gültig:". Eben konnte ich übrigens von Zuhause (TB liegt auf einem USB-Stick) Emails versenden. Ich hatte allerdings vorher kurz Outlook gestartet (dort sind auch beide Accounts eingerichtet) und dabei hat er sich evtl. automatisch authentifiziert !!?? Irgendwie weiss ich auch nicht mehr weiter? Soll ich noch Screenies uppen? Es geht ja, ich weiß nur nicht unter welchen Umständen ;(

    1. Werde ich als nächstes machen. Vorher ist aber Toolman wohl so nett die ganzen Dinge für mich, anhand eines realen Accounts, zu überprüfen. Falls wir damit auch nicht weiter kommen, werde ich mal die Screenies uppen.


    2. Habe gerade mit Keyweb telefoniert und die Auskunft erhalten, dass ASMTP auf allen Servern funktioniert.

    Hallo Toolman,


    hatte bereits alles so eingestellt wie du es beschrieben hast. Es sind auch die beiden richtigen Postausgangsserver für meine beiden Emailadressen hinterlegt. Trotzdem funktioniert es immer noch nicht ;(.


    Falls ihr eine Emailadresse benötigt um meinen Fehler nachzuvollziehen, so bin ich gerne bereit einen Testemailaccount unter meiner Domain anzulegen. Ich weiss nur nicht ob euch das hilft.

    Zu deiner Idee: Verstehe ich leider nicht. Kann mit dem Begriff "Aliasadresse" nicht besonders viel anfangen. Es handelt sich 1. um eine Hauptemailadressen auf der mehrere Emailadressen eingerichtet sind 2. um eine Emailadresse ohne weitere Emails. Kannst du damit was anfangen? Wenn nicht, wie kann ich sonst weiterhelfen?


    Mein Provider ist Keyweb und es handelt sich um eine eigene Domain.


    Keyweb hat in den FAQs folgendes:



    Aber wie bekomme ich das mit TB hin?

    Hallo,


    wie ihr sicherlich schon am Topicnamen erkennen könnt, habe ich Probleme beim Emailversand via Thunderbird. Ich habe (glaube ich zumindest) soweit alles richtig eingestellt. Auch der Haken unter Tools/Accountsetting/Outgoing Server/Security Authentication/Use Name and Password ist gesetzt.


    Ich führe über TB zwei IMAP Konten. Die jeweiligen Konten sind auch dem richtigen Postausgangsserver zugeordnet. Trozdem erscheint beim Emailversand immer "Relaying denied. Proper authentication required". Die Emailadresse ist auch angegeben.


    Ich bin der Meinung, dass ich schonmal Emails über TB versendet habe. Dabei hatte ich aber wohl vorher via pop3 und Outlook, Emails von den o.g. Konto abgeholt.


    Kann ich euch zur Lösung meines Problems noch weitere Infos liefern? Was braucht ihr noch für Daten? Und das Wichtigste, wer kann mir helfen ;) ?