Posts by jh312

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.0
    • Betriebssystem + Version: Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP): pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX / Strato
    • Eingesetzte Antiviren-Software: G-Data
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox


    Ich habe ein wegen Problemem ein 2 Monate altes Image aufspielen müssen.

    Nach einem TB-Update die alten Daten wieder eingespielt und bekomme nun diese Fehlermeldung beim Start:

    --> Anhang


    Was bedeuet die und wie kann ich den Fehler beheben?


    Danke für die Infos!


    Gruß

    Jörg

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo!


    Ich habe das Problem, dass ich bei EINEM Absender Teile der Mail - den Adress-Footer- nur mit kryptischen Zeichen angezeigt bekomme.
    Bei anderen Absendern des gleichen Unternehmens habe ich dieses Problem nicht.
    Wenn ich den "Text" kopiere und hier einfüge wird alles richtig angezeigt.
    Deshalb denke ich, dass es ein Einstellungsproblem sein könnte.
    Hier ein Screenshot:


    Was könnte das sein?


    Vielen Dank für die Hilfe


    Gruß
    Jörg

    Hallo!


    So, endlich mal wieder Zeit, mich um mein "Problemchen" zu kümmern.


    Zeichenkodierung:
    Die steht auf "Unicode" Andere Einstellungen änderten nichts.


    Quelltext;
    Da stehen nur "wirre Zeichen" aber kein "lesbarer" Text

    Nachtrag:


    Im "Onlinepostfach" (strato) und im Handy-Mail Client (Kaiten Mail) wird alles richtig angezeigt.
    Nur im TB nicht. Der Fehler scheint als bei meinen Einstellungen zu liegen.


    Evtl. helfen diese Infos bei der Fehlersuche weiter.


    Vielen Dank für Eure Bemühungen!


    Gruß
    Jörg

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.2.0
    * Betriebssystem + Version: W7, 64 Bit, alle Updates
    * Kontenart (POP / IMAP): Imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): strato/1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: G-Data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine


    Hallo!


    Ich hatte vor kurzem einen kleinen Crash mit Thunderbird. Alle Mails und Konten weg. Habe das aber mit Tipps hier aus dem Forum wieder hinbekommen.
    Seitdem habe ich bei einem Absender aus einem Unternehmen diese komische (Mail-)Ansicht. (siehe Bild unten)


    Komischerweise scheint es nur einen Teil der Mail (Konatktdaten) zu betreffen und auch nur diese eine Person.
    Mails von anderen Personen dieses Unternehmens sind in Ordnung.


    Auf wechcher Seite könnte das Problem liegen?
    Keiner hat was verändert, außer meinem Crash und der Neuinstalltion von TB.
    Deshalb denke ich dass es eine TB einstellung sein könnte.


    Hier das Bild:

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.5.0
    * Betriebssystem + Version: Win7
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Gmx / Strato
    * Eingesetzte Antivirensoftware: G-Data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine


    Hallo!


    Ich hatte einen klenen Rechnercrash und habe ein altes (funktionierendes) Image installiert.
    Alles geht wieder, bis auf die Übergabe von der Software "Buhl-Mein Büro"
    Hier gib es einen Menüpunkt an dem man Rechnungen, Angebote etc. per E-mail senden kann. hat bis zum Crash wunderbar funktioniert.


    Aber obwohl Thunderbird einwandfrei läuft, aktuell und gestartet ist, bekomme ich die Fehlermedung von "Mein Büro" dass Thunderbird nicht gestartet sei.


    Nach eingem suchen habe ich das mit der MAPI-Schnittstelle gefunden die da wohl benutzt wird.
    Aber Thunderbird ist das einzige installierte Mail Programm und nach allem was ich finden kann auch als Standart festgelegt.


    Aber die Übergabe funktioniert einfach nicht.


    Woran kann das noch liegen? Es hat doch zum Zeitpunkt der Datensicherung / Imageerstellung alles funktioniert.


    Bin für alle Tipps dankbar.



    Gruß
    Jörg

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 34.0.5
    * Betriebssystem + Version: W7 pro
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): strato / gmx


    Hallo zusammen!


    Ich suche eine Lösung für folgendes Problem:


    Ich habe meine Ordnerstrultur u.a. in verschiedenen Ordnerstrukturen mit Unterordnern versehen in die die eintreffenden Mails per Filter sortiert werden.
    z.B. Posteingang -> Unterordner "Kunden" -> Unterordner Kunde A, Kunde B usw.


    Jetzt habe ich z.b. eine Mail mit dem Schlagwort "noch erledigen" markiert.


    Wie kann ich diese so Mails wiederfinden ohne jeden Ordner einzeln zu durchsuchen?
    Die Funktion "Schnellfilter/Schlagworte" funktioniert leider nur, wenn ich auch in dem betreffenden Ordner bin.
    Ist etwas umständlich bei ca. 20 Kundenordnern.
    Schön wäre es auch, wenn der entsprechende Ordner der eine (wie auch immer) markierte Mail enthält herforgehoben, farbig oder so wäre.


    Gibt es hierfür eine Lösung, ein PlugIn oder ähnliches?


    Vielen Dank für alle Tipps!


    Jörg

    Hallo!


    Genau, diese "Schlagwörter" meine ich,


    Die habe ich mir u.a. mit "noch erledigen", "Daten folgen" etc. angelegt.
    Die werden auch farblich richtig gekennzeichnet.


    Jetzt ist es so, dass ich ca. 20 Ordner für Kunden habe. Wenn aber der jeweilige Kunden(unter)ordner im Posteingang geschlossen ist, sieht man nicht, ob sich markierte Mails darin befinden.


    Ich hoffe, jetzt ist es etwas verständlicher.

    Thunderbird-Version: 31.2.0
    Betriebssystem + Version: Win7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato


    Hallo!
    Mal eine Frage:
    Ich kann Mails ja mit bestimmten "Wertungen" belegen wie z.B. Wichtig etc.
    Diese Mails werden dann ja farbig dargestellt. So weit, so gut.


    Jetzt habe ich meine Mailflut aber in Ordnern sortiert. Und ausserhalb dieser Ordner sind diese Markierungen dann nicht sichtbar, bzw so gekennzeichnet, dass ich z.B. noch eine "Zu erledigen" in dem Ordner befindet.


    Gibt es eine Möglichkeit dass diese markierten Mails auch "von aussen" angezeigt werden?


    Gruß
    Jörg

    Hallo!


    Quote

    "Nachrichten auf dem Server belassen" hast du an gehakt?
    Rufen andere Geräte auch das Konto ab?
    Liegt die Mail am Server beim Nachsehen per Webmail noch vollständig vor?


    3x Ja


    Quote

    Du verschiebst auch nicht die Mails vor dem Nachladen auf dem Notebook in andere Ordner?


    Nein

    Thunderbird-Version: 17.0.7
    Betriebssystem + Version: Win7 pro
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1 / gmx


    Hallo!
    Ich habe auf dem Notebook meine beiden Mail-Konten so eingerichtet, dass nur die Kopfzeilen herunter geladen werden damit nicht immer alles herunter geladen wird. Bekommen beruflich oft Mails mit großen Anhängen.


    Wenn ich dann in der Mail auf "Den Rest der Nachricht heruterladen" gehe, ruft Thunderbird zwar igrendwas an, aber die betreffende Nachricht ist dann einfach nur leer. Ncht mal mehr der Hinweis, dass nur Kopfzeilen heruntergeladen wurden ist dann weg.


    Mache ich da wass falsch? Oder verstehe ich den Vorgang bzw. die Funktion nicht richtig?


    Vielenn Dank für alle Tipps!


    Gruß
    Jörg

    Hallo!


    Ich habe ein merkwürdiges Verhalten bei einem Absender von Mails.
    Die eine Mail wird ganz normal im Posteingang gezeigt, eine andere (ein paar Minuten später) geht sofort in den Junk-Ordner.
    Und das obwohl der Absender in meinem Adressbuch steht.
    Es tritt auch nur bei diesem einen Absender auf. Schon mehrfach. Woran liegt das?
    Und wie kann ich vermeiden dass Mails dieses Absenders im Junk landen?


    Danke für die Info.


    System:
    Windows 7, Mozilla 5.0, Pop3 Postfach


    Jörg

    Hallo!


    Ich wurde auf dieses Thema aufmerksam gemacht um meinen Wunsch zu äussern:


    Ich nutze z.Zt. Silvermel und finde es auch super.
    Bis auf eine Kleinigleit .... :)


    In der Baumstruktur links werden Ordner mit neuen Beiträgen in Blau angezeigt.
    Besteht die Möglichkeit, diese in Rot zu ändern?
    Wenn ja, wie bewerkstellige ich das? Kann ich das überhaupt selbst ändern?


    Vielen Dank für die Hilfe!


    Jörg


    EDIT
    Problem wurde gelöst.
    Für Leute mit dem gleichen Wunsch: http://www.thunderbird-mail.de…&t=50690&p=267898#p267898

    Hallo!


    Ja, der Link hat schon etwas geholfen.
    Jetzt habe ich die neue Mail -test- in Blau, schon sehr gut.
    Was ich aber wirklich wollte, ist dass es links in der Übersicht farblich gekennzeichnet wird. Habe mal einen Screenshot angehängt.
    Hier möchte ich das "Posteingang" nicht in schwarz sondern in Rot haben. Geht das auch?
    Ich verwalte mehrere Konten und da übersieht man schon mal eine Mail wenn die nur in "Bold" dargestellt wird.



    Danke für die Hilfe