Beiträge von Blob

    Sorry, wenn es jetzt offtopic werden sollte und dass ich nochmal nerve. Aber ich bin - ganz ehrlich - mit dem Ergebnis nicht besonders glücklich.


    Wie gesagt, mir geht es hier um die Filterfunktionalität. Ich habe verstanden, dass das von mir Gesuchte leider nicht geht. Schade.


    Dann bitte ich folgendes als eine Anregung für die Weiterentwicklung von TB zu verstehen, wenn ich als Benutzer sage, dass die Funktion Filter noch ausbaufähig ist.


    Insbesondere die bei Treffern (oder Nichttreffern) auslösbaren Aktionen können bestimmt ohne großen Aufwand erweitert werden.


    Hier mal eine beispielhafte Aufzählung, was TB tun könnte, wenn es die Kopfzeilen der Mails (vor dem Herunterladen vom Server) liest:
    - Mail herunterladen
    - Mail auf dem Server belassen
    - Mail auf dem Server löschen
    - eine Datei senden
    - ein Programm ausführen
    - Absender in Verteiler aufnehmen/löschen
    - logische Befehle zur Verknüpfung mit einer nächsten Regel
    - usw. usf.


    Vielleicht kann man ja was bei anderen Programmen abschauen und davon profitieren. :wink:


    Damit kann dieser Thread geschlossen werden. Nochmals Dank an alle für die vielen Rückmeldungen.


    Liebe Grüße
    Blob

    Mal ganz unabhängig von meinem Konstrukt, welches historisch gewachsen ist und auch aus anderen Gründen unvorteilhaft ist, aber der Kern meiner Frage dreht sich eigentlich um Filter:


    Was ist so unakzeptabel daran, einen Filter zu haben, der bei Übereinstimmung (bspw. im Betreff oder Absenderadresse) die Post


    a) ignoriert, also einfach auf dem Server lässt (ohne was in den Posteingang zu laden) ODER
    b) sofort auf dem Server löscht (ohne was in den Posteingang zu laden) ODER
    c) Kopfzeilen runterlädt ODER
    d) die komplette Mail vom Server holt?

    wenn das die Antwort ist...


    Schade, dann schließe ich daraus, dass das mit TB definitiv nicht machbar ist und dass es auch nicht kommen wird, da es offenbar als unsinnig gewertet wird.


    Eigentlich ist es eine nette Funktion, die man auch dazu benutzen kann, um einfachen Spam komplett auf dem Server und dort der automatischen Löschung anheim fallen zu lassen (also auch ohne "Kopfzeilen laden"). Entlastet den lokalen Posteingang. :)

    Danke für das Willkommen und die schnelle Antwort. Ist leider nicht ganz, was ich suche.


    Die Post ist definitiv kein SPAM, sondern reguläre Post an meine Frau, die auf unserem Sammelaccount bei GMX eintrifft. Sie soll also auf dem Server bleiben, wenn ich meine Post hole (unterscheidbar anhand der Mail-Adressen). Und damit ich ihre Post nicht aus Versehen lösche, wenn ich mir die Kopfzeilen in den Posteingang hole, möchte ich, dass TB anhand eines Filters die Post meiner Frau einfach in Ruhe lässt und diese auch nicht in Form von Kopfzeilen reinholt.


    Mit Pegasus war das recht einfach.

    Hallo,


    mein POP Account erhält korrekterweise regelmäßig Nachrichten, die für jemand anders bestimmt sind.


    Da ich für das Konto die Option "Nachricht auf dem Server löschen, wenn im Posteingang gelöscht oder verschoben" ausgewählt habe, möchte ich die Post der anderen Person auch nicht in Form von Kopfzeilen runtergeladen bekommen (sonst lösche ich die auf dem Server vielleicht aus Versehen mit).


    Wie bekomme ich hin, dass TB diese Mails schlicht ignoriert, auf dem Server lässt, nichts herunterlädt, keine Kopfzeile, gar nichts. Die Mail soll unter keinen Umständen reinkommen. Auf dem Server löschen ist auch keine Option :wink:


    Und die Option "Auf dem Server lassen" tut es nur zur Hälfte, da ich immer was, entweder als "nur Kopfzeilen" oder eben alles (also ganze Nachricht) erhalte.


    Weiß jemand Rat?


    Danke!