Posts by ibsz

    rum : Bild verkleinert


    @peter@cosmo: die Flut an Möglichkeiten muß ich erst mal verarbeiten. Die Sache mit den Emailarchiven ist klar: der entsprechende Haken ist auch nicht gesetzt -- scannen tut GData aber trotzdem (jedenfalls sieht das so aus, wenn man die Statusleiste mitliest)


    rum
    Zu Deinen Links von M$: das hört sich spannend an. In der Tat geht aus AUCH um Rechner mit servergespeichertem Profil. Aber: einer der betroffenen PC's steht Standalone wörtlich im Wald und hat keine Verbindung mit irgendeinem Server. Da ist es auch so.

    So, erstmal Respekt für die schnelle Reaktion! Unter 20 Minuten -- da gibt es Supportabteilungen, bei denen man von solchen Zeiten nur träumen kann.


    Das Löschen der *.tmp Dateien hilft in der Tat, irgendwann kommt das Problem aber wieder. Die Vermutung, ein anderes Programm würde die Dateien anlegen und dann vergessen, halte ich für gar nicht so abwegig. Das würde dann auch erklären, warum diese "Emailarchive" manchmal leer sind.


    Was die Sache mit dem Antivirenprogramm angeht: daß habe ich durch. Mann kann bei GData verhindern, daß Emailarchive gescannt werden (habe ich gemacht) und kann dem "Wächter" (Matrix läßt grüßen) verbieten, .../Anwendungsdaten/Thunderbird/... zu überwachen.


    Was aber nicht geht: dem "Virenscan" (einmal wöchentlich) zu verbieten, diese Ordner zu scannen. Das hat mir jemand von GData auch bestätigt. Ich schicke den Jungs auf Anfrage jetzt auch den Screenshot -- vielleicht erkennt ja einer der Entwickler die Mnemonik pf*** .tmp als Temporärablage einer der beiden Virenscanner (Kaspersky/BitDefender).


    Falls es da Antworten gibt, werden die hier erscheinen.


    Noch andere Ideen?

    Hallo Leute!


    Ich habe das Problem bei einigen Kunden. Alle eint die Benutzung von Windows XP, GData Antivirenkit (06 und 07)
    und die Betreuung durch mich :?


    Wie in folgendem Screenshot zu sehen, entstehen aus irgendwelchen Gründen Ordner, die alle auf *.tmp enden. Teilweise leer, teilweise mit Inhalt anderer Ordner (im vorliegenden Fall ist ein Ordner scheinbar in prfAC2.tmp umbenannt worden):



    Man kann die Dinger in den Papierkorb verschieben ... dann gibt's beim nächsten Start neue :(


    Jeder, den ich frage, kennt die Probleme nicht. Hmm...


    Frage: wo kommen die Ordner her, was passiert da? Und wenn es hier im Forum keiner weiß: welcher Weg ist der beste, das Problem an die Entwickler weiterzuleiten?!


    Danke!