Beiträge von brix

    Hallo DerCrabbe


    Vielen Dank, again!,
    es soll bitte nicht so aussehen, dass ich zu faul zum Lesen bin, habe zur Zeit nur viel um die Ohren...sorry


    Viele Grüße,
    DerMarkus

    Das klingt alles sehr plausibel. Nochmals Dank!


    Weil ich mit IMAP arbeite, hält sich das Kopieren der Mails in Grenzen bzw. entfällt. Neben den Konto - Einstellungen liegen also auch die Erweiterungen und Themes im Profil, das Adressbuch auch? Neues Profil wird durch Löschen der alten Daten erstellt, oder gibt es einen anderen / besseren Weg?


    Gruß,
    Markus

    Hallo DerCrabbe,


    vielen Dank für die schnelle Antwort. Also, was ich schon gemacht hatte, war das entsprechende Anwendungsdaten-Verzeichnis und die *.msf Datei zu löschen. Nur, geht das ja nun nicht mehr, weil das Konto ja wieder aktiv ist.


    Bleibt die Frage nach dem Aufräumen der TB-Konfiguration? Offenbar liegen gelöschte Einträge noch irgendwo!


    Gruß,
    Markus

    Liebes Forum,


    ich hatte ein Kto. gelöscht und konnte es nicht wieder neu anlegen (Benutzer- und Servername existiert schon). Nun habe ich statt der Adresse des Mailservers die IP-Adresse eingegeben und es klappte!


    Was mich auch stutzig machte: Als ich die Konto-Einstellungen (mit AccountEx 0.2.2) exportiere und an einem anderen Arbeitsplatz importiere, hatte ich einen Datenstand bei dem die Servereinstellungen der nicht mehr aktuell war, die letzte Änderung war nicht korrekt gesichert worden, was ich aber zuerst AccountEx zuschrieb....


    Beides ermutig mich nun doch zu glauben, dass meine TB Installation aufgeräumt werden sollte. Leider habe ich keinen Hinweis auf diese Möglichkeit gefunden.


    Bestimmt wisst Ihr mehr, zumal ich TB erst drei Tage im Einsatz habe, bzw. noch über den weiteren Einsatz nachdenke.


    Viele Grüße,
    Markus