Posts by Waldbaer

    Ich habe bei einer Thunderbird-Installation (1.5.0.9) einer Freundin folgende Probleme festgestellt:


    1. Wenn man ein Mail doppelt anklickt, dann wird das Mail NICHT in einem eigenen Fenster geöffnet. Man kann Mails nur anhand der Nachrichtenvorschau lesen.


    2. Im Ordner Posteingang werden nicht alle Mails angezeigt, obwohl sie da sind. Wenn man z.B. mit der Suche nach bestimmten Mail sucht, dann werden diese gefunden. Speicherort ist Posteingang, dort werden sie aber wie gesagt nicht angezeigt. Wenn ich sie aus dem Suchergebnisfenster in einen anderen Ordner verschiebe, dann werden sie dort ganz normal angezeigt.


    3. Am unteren Rand des Hauptfensters ist ein ziemlich breiter, grauer Balken zu sehen, in dem links ein rotes > Zeichen steht. Ich hab mal wo gelesen, dass da Erweiterungen schuld sein könnten - sind sie aber nicht. Nach Deinstallation der Erweiterungen ist der Balken immer noch da. Er schränkt das Programm zwar funktionell nicht ein, ist aber optisch störend.


    4. Der Junk-Filter filtert JEDES hereinkommende Mail. d.h. jedes Mail landet im Junk-Ordner. Das war von einem Tag zum anderen so und es wurden keine Veränderungen an den Junk-Filter Einstellungen gemacht.


    Ich habe schon einmal folgendes gemacht (hat aber nichts geholfen):
    - Mit Moz-Backup die Nachrichten und Adressen gesichert
    - Thunderbird deinstalliert
    - Alle Profilordner samt Inhalt gelöscht
    - Thunderbird neu installiert
    - Nachrichten und Adressen mit Moz-Backup zurückgespielt.


    Bitte um Hinweise, wie ich diese Probleme beheben kann.
    Vielen Dank