Posts by spyPHyps

    EDIT: Oh, seh grad, dass ich inwzsicehn schon TB 3.6.* habe...


    Hallo,



    zu 1)

    Quote from "allblue"

    Die Vcard ist bei mir innerhalb der E-Mail unten zu sehen. Ein Klick auf das Icon davor trägt alle Daten in eine Kontaktkarte ein und öffnet sie mir zur Kontrolle. Ohne Erweiterung (TB 3.0.4). Voraussetzung: Menü Ansicht > Anhänge eingebunden anzeigen.


    vCards sind bei mir auch als Anhang zu sehen, als auch eingebunden, da ich "Anhänge eingebunden anzeigen" aktiviert habe.
    Allerdings schaut das eingebunden rel sinnfrei aus, in etwa so:
    (das große Kuddlmuddel am Ende wird wohl eine Textinterpretation des Avatars sein?)



    Ein Linksklick auf das Icon vor dem Dateinamen.vcf bewirkt natürlich gar nix, rechtsklick öffnet Menü mit
    Öffnen / Speichern / Abtrennen / Löschen
    Das wars.
    Bitte erklär mir doch daher deine Vorgehensweise einmal detailierter!


    zu 2)

    Quote from "allblue"

    zu 2) Du benutzt die Beta-Version der Erweiterung, nehme ich an.


    Genau, ich verwende die mit TB3 kompatible Version 0.8pre.
    Du meinst also, das Problem bei mir könnte am nicht weit fortgeschrittenen Entwicklungsstand dieses Addons für den neuen TB liegen und nicht speziell i-wo bei mir zwischen Tastatur und Stuhl?
    Hmmm... habe diese "nachträglich Kontaktkarten anhängen"-Fkt bisher auch nicht mit TB2 und früheren Addonversionen hinbekommen.
    Das liegt glaub nicht an der Versionsnummer...


    zu 3)

    Quote from "allblue"

    zu 3) Habe ich und damit geht es:


    Nicht nötig, siehe oben bei 1.


    :-D, dann ist es ja umso wichtiger, das du mir 1) näher erläuterst! (s.o.)


    zu 4)

    Quote from "allblue"

    zu 4) Was heißt "nachträglich"?


    Nachträglich heisst für mich, dass, wenn ich zB auf "Neue Nachricht verfassen" klicke od Strg+N verwende, einen Text schreibe und DANN mir einfällt, dass ich ja noch einen Kontakt mitschicken will, ich bisher keine Möglichkeit gefunden habe, das umzusetzen.
    Stattdessen muss ich die vCard entweder umständlich lokal exportieren/speichern und dann über das Anhang-Menü hinzufügen oder (mit ContactsSidebar) über Rechtsklick auf den Kontakt -> "Kontakt weiterleiten" eine neue leere Mail erstellen, an die der Kontakt autom. angehängt ist und den Text der alten Mail per Copy&Paste hier neu einfügen...
    Das kanns doch nich sein?!

    Hallo,



    ich nutze die beiden Addons ContactsSidebar und MoreFunctionsForAddressbook.
    Da ich im Moment Probleme damit habe, vcards zu versenden und zu empfangen, habe ich zuerst einmal beide deaktiviert und nacheinander wieder angeschaltet, um mir ihrer Fkt-weise bewusst zu werden.


    1) ohne Addons
    Es gibt keine Möglichkeit, vcards über ein Menü oder anderweitig zu empfangen/versenden.
    Keine dementsprechenden Kontextmenüeinträge; keine Möglichkeit über lokales Zwischenspeichern von per Mail empfangenen .vcf's und dann Drag'n'Drop; nichts...
    [Wenn ich eine Mail samt .vcf im Anhang empfange und auf den Anhang doppelklicke, fragt TB "Öffnen mit" oder "Speichern" Wenn ich bei "Öffnen mit" TB auswähle, passiert nichts.]
    Ist das soweit richtig?!


    http://www.thunderbird-mail.de…33667&hilit=vcard#p233667
    Das funktioniert bei mir nicht; der Eintrag ist nicht vorhanden.


    2) mit ContactsSidebar
    Der Versand klappt über die Sidebar -> Rechtsklick auf Kontakt -< Kontakt weiterleiten: eine neue Mail öffnet sich mit der .vcf im Anhang.
    So weit, so gut. Wenn ich mehrere Kontakte markiere, hängt er mir namensunabhängig aber nur EINE .vcf an die Mail. Der Name lautet "contacts.vcf" Ist das gewollt so?
    Weiterhin wird hier behauptet (was toll wäre!), dass das zusätzliche Anhängen von vcards auch während dem Verfassen einer Email gelingt:
    http://www.thunderbird-mail.de…23093&hilit=vcard#p223071
    Wie???? :)


    3) mit MoreFunctionsForAddressbook
    Jetzt ist im Adressbuch im Kontextmenü der Einträge auch die Möglichkeit (s.o.) "als vcard senden" vorhanden und scheint zu klappen.
    Über den Eintrag "vCard importieren" im selben Kontextmenü lassen sich nun auch lokal gespeicherte .vcf-Dateien importieren.
    Allerdings bietet auch dieses Addon mir keine Funktion, an Mails angehängte vCards ohne lokales Zwischenspeichern in mein Adressbuch einzufügen.


    4) Abschließend gesagt:
    Das Versenden von vCards ist mir mit Hilfe der beiden Addons über die Sidebar als auch über das Adressbuch möglich.
    Geht auch ein nachträgliches Hinzufügen einer vCard zu einer bereits fertig geschriebenen Mail? Wie??


    Wie gehe ich mit empfangenen Mails um, die im Anhang eine .vcf haben.
    Der Umweg über Zwischenspeichern ist möglich, aber das muss doch eleganter gehen. Wie?



    Wenn ihr mir antwortet, müsst ihr mir nicht auf alles antworten.
    Auch Teilaspekte/nummernweise freue ich mich auf Wissenserweiterung. ;)

    :D
    Ich kann dieses von dir beschriebene Phänomen in meinem TB auch unter WinXP nachvollziehen. :)
    Faszinierend (unlogisch), aber es geht!
    Das gehört wohl in die Kategorie "kleine Wunderkniffe aus der TB-Trickkiste".
    It's not a bug, it's a feature. :D:D:D


    Also damit ist dann wohl mein Problem halbwegs gelöst, ich fände es noch schön, wenn sofort beim ersten Klicken auf den Stern das Kontaktkontextmenü sich öffnet (das, in dem man Vor-/Nachname, TelNr, etc einstellen kann), dann wäre es peeeerfekt, weil so wie es im Moment ist, kann man das erst nach 2x Stern-klicken und einmal auf "Details bearbeiten".
    Und Vor- und Nachname sind für einen Kontakt in einem Adressbuch doch wohl die ALLERwichtigsten Dinge, die zuerst da sein müssen.
    (Daraus folgert ja dann TB auch immer auf den Anzeigenamen.)
    Hat dazu jmd ne Idee?


    Nochmal deine Beschreibung für alle interessierten Mitleser (weil ich leichte Probleme hatte, deine Beschreibung zu verstehen^^, obwohl ich ja im Thread/Materie eingearbeitet bin):


    Um Kontakte über die neue Stern-fkt in TB3 nicht zuerst im Adressbuch "Gesammelte Adressen" zwischenlagern zu müssen, sondern gleich ins Wunschadressbuch zu befördern, sollte man folgendes befolgen:


    Unter -> Extras -> Einstellungen -> Verfassen -> Adressieren bei der Option Adressen beim Senden autom. hinzufügen zu ... das Wunschadressbuch zum Ablegen der Kontakte einstellen (ggf vorher anlegen im Adressbuchbereich selbst) und je nach Wunsch den haken davor setzen; für unsere Wünsche ist der Haken nicht notwendig; das eingestellte Adressbuch hat dennoch Auswirkungen selbst bei nicht angeklicktem Haken.
    Dann in einer x-beliebigen Email den (zuerst grauen, dann gelben) Stern hinter der Mailadresse, die man als neuen Kontakt zum Adressbuch hinzufügen will, 2x anklicken und dann auf Details ändern; dort Vor- & Nachname, sowie alle weiteren gewünschten Kontaktdetails eintragen und nach OK befindet sich der Kontakt samt Mailadresse im gewünschten Adressbuch.



    Das ist mein Dank, bzw kleine Wiedergutmachung für meine Suchfaulheit von weiter oben. ;)
    Könnt das gern in nem Wiki od anderweitig verwenden, damit andre Benutzer weniger doofe Fragen stellen müssen als ich. :D

    Hmmmm... stooooop! :D
    Das war doch nur eine Lsg-option/richtung, die ich aufgezeigt habe. :)


    Wenn es auch anders geht: gerne auch dein Weg!^^
    Das ist ja mit Sicherheit nicht der einzige Weg, oder?
    Wer hilft mir dann, wenn nicht du?
    An welcher Stelle im Forum muss ich dann nachfragen?


    Das mit Idap habe ich auch schon eine Weile im Hinterkopf, allerdings fehlt mir dazu noch das Hintergrundwissen und die Gewissheit, dass mein Handy dann an der Synchronisation teilhaben kann. :)
    Aber das nur so nebenbei...

    Quote from "Peter_Lehmann"

    Nun ist es an dir, deine "Lieblingsvariante" auszuprobieren. Kannst ja gern deine Erfahrungen posten.


    Habe mich aj schon entscheiden, indem ich bewusst diese Option abgewählt hatte.
    So habe ich die volle Kontrolle darüber, welche Kontakte in meinem Adressbuch sind und es passiert nichts automatisch, bzw da ich das Adressbuch auch zum Synchronisieren mit meinem Handyadressbuch verwende, gehe ich sicher, dass es nicht 2 gleichnamige Kontakte gibt; der eine enthält die Mailadresse, weil in TB autom. angelegt hat und der andre eine TelNr, weil ich den im Handy erstellt hab...


    Was mich aber nicht näher an die Lsg bringt bzgl des Problems:
    Wie füge ich einen Kontakt durch Klicken auf den Stern autom. dem "persl. Adressbuch" hinzu ohne den Umweg über "Ges. Adressen" gehen zu müssen.


    Ich hatte mit dem neuen Firefox und dessen Stern-fkt ein ziemlich ähnliches Problem und das wurde auch gelöst:


    http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=63202
    Bitteschön!
    [Der spyPHyps in dem Forum dort bin übrigens auch ich. :P]


    Die Parallelen zwischen beiden Problemstellungen sind doch äußerst ausgeprägt.
    Bei beiden Problemen bin ich mit dem standardmäßigen Abspeichern der Lesezeichen/Kontakte in unsortierte Lesezeichen/gesammelte Adressen nicht zufrieden, sondern will per Klick auf den Stern ein sofortiges Speichern im Lesezeichenmenü/persl. Adressbuch.


    Gibt es für TB auch ein Datenbankbearbeitungsaddon, mit Hilfe dessen (und eurer Hilfe) ich dann alles nach meinem Geschmack einrichten kann?



    LG
    spy

    Hi Peter,



    gut, ich gebe zu, dass ich nach dem Teilerfolg, nämlich diesen Thread hier zu finden, etwas zu faul war um meine weiteren Fragen GRÜNDLICH selbst zu recherchieren.
    Umso mehr rechne ich es dir an, dass du trotzdem drauf geantwortet hast!


    Allerdings ist mein "Ges. Adressen" seit immer?! schon leer...
    In den Einstellungen habe ich folgendes:
    KEIN Haken bei "Adressen beim Senden autom. hinzufügen zu ..."


    Mehr zum Einstellen habe ich nicht gefunden... auch nicht im Adressbuch...

    Hallo,



    wollte grad einen ähnlichen Beitrag posten, aber das ist nun ja nicht mehr nötig, da ich nun auch die mit "gelbem Stern" markierten Kontakte in gesammelte Adressen gefudnen habe.


    Dazu dann aber die Frage:
    Wozu gibt es "Persl. Adressbuch" und "ges. Adressen"? Wo ist der Unterschied?
    Und gibt es eine Möglichkeit, beide Adressbücher zu fusionieren, bzw einzustellen, dass über den Stern hinzugefügte Kontakte autom. direkt in das "persl. Adressbuch" gepackt werden.
    Dann hat man nämlich alle auf einen Schlag, kann über ContatcsSidebar alle Kontakte durchforsten und muss beim Synchronisieren mit Handys etc nur ein Adressbuch syncen...
    Hilfe? :)

    :D
    Danke soweit allen.
    Damit wieder beim Ursprungszustand: Null vorangekommen xD


    Nachtrag:
    Merkwürdigerweise befindet sich bei mir im "Anhänge verwalten"-Menü jetzt wieder ein Eitnrag für .jpg's...
    Weiß nicht, wie der da reingekommen ist, da - wie gesagt - das "Immer diese Aktion ausführen" ausgegraut ist...
    Merkwürdig

    :D
    Schon klar.
    Aber was soll ich jetzt tun?
    Nen neuen Thread aufmachen mit identischem Inhalt? ;)
    Wollt nur darauf aufmerksam machen, dass ich auch nebenher selbst weiterschau nach Lösungen und trotzdem Hilfe brauch.


    LG

    Hallo,



    schön und gut: habe jetzt beide mimetypes.rdf gelöscht bei geschloßenem TB.
    Scheint aber kaum Auswirkungen gehabt zu haben, ausser, dass unter -> Extras -> Einstellungen -> Anhänge die Liste jetzt leer ist und auch nicht gefüllt wird...


    Habe jetzt zB eine .pdf doppelgeklickt;
    es kommt der Auswahldialog: "Öffnen mit" od "Datei speichern".
    Der Satz und zugehöriges Kästchen "Für Dateien dieses Typs immer diese Aktion ausführen" ist grau hinterlegt und NICHT anwählbar.
    Trotz gelöschter mimetypes.rdf kommt unter "Öffnen mit" sofort der Adobe Reader... vermtl, weil er in Windows als Standard eingetragen ist?


    Aber ich komme nicht an diesem Dialog vorbei und nachträglich ändern ist jetzt auch nicht mehr möglich, da ja die Liste leer bleibt...

    Hallo miteinander,



    seit heute bin ich auf TB 3 umgestiegen und habe gleich festgestellt, dass der (für Spamordner nützliche) Hotkey Strg + Shift + C, der in TB 2 "Ordner als gelesen markieren" bewirkt hat, nicht mehr funktioniert...


    ... obwohl es diese Seite hier behauptet:
    http://www.mozilla.org/support/thunderbird/keyboard


    Klappt das bei euch?
    Ist das Tasenkürzel nun doch ein anderes und die Hilfeseite lügt?


    Sollte ja eigtl ziemlich einfach zu beantworten sein.




    LG
    spy

    So, habe jetzt, nachdem das Syncen über Gmail immer mehr Chaos verbreitet hat mit Zindus, das Addon deinstalliert und alle Kontakte in Gmail gelöscht.


    Wie gesagt:
    Ich habe einen LAN-Server ständig am Laufen, die NSLU2 und bin hochinteressiert daran, diesen nicht nur zum Verwalten meiner ext. (Sicherungs)platte zu verwenden, sondern auch u.A. als FTP-Server UND AUCH als Adressbuch-, Mailverteilerserver.
    Allerdings bin ich auf diesem Gebiet völlig neu.
    Hat da schon jmd (am Besten unter Win) und vllt sogar mit der NSLU2 Erfahrung?

    Hmmm,... dazu bin ich, glaube ich, zu unerfahren.
    Habe zwar eine NSLU2, woran bei mir eine Festplatte hängt und übers LAN ständig verfügbar ist, allerdings habe ich KEINE Ahnung, wie ich dort Services fürs Netzwerk und übers WWW zugreifbar einrichten kann.


    Du könntest mir natürlich helfen, aber ich glaube, das kostet einiges an Zeit. :)
    Wobei mich das schon interessieren würde. ;)

    Hallo,



    habe mich jetzt mal durch die ganzen Vorschläge gewurschtelt und auch selsbt ein bisschen weitergeschaut.
    Dabei mehrere Fragen:


    1. Habe jetzt "MoreFunctionsForAdressbook" installiert.
    Damit wird aber mein Addon "ContactsSidebar" nicht überflüssig, oder?!


    2. Nochmal in Kurzform meine Problemstellung:
    Ich nutze TB auf verschiedenen PCs, habe bei Gmail ein Kto, dass ich über IMAP synchron halte.
    Genauso will ich es jetzt für mein Adressbuch auch:
    Änderungen im Adressbuch (an Kontakten, Mailverteilern, ...) in einer der TB-Installationen od im Webinterface von Gmail sollen autom. synchronisiert werden.
    Dabei bin ich auf die Erweiterung "AdressbooksSynchronizer" gestoßen, allerdings irritiert mich der Satz:

    Quote

    Es werden nur Adressbücher als ganzes ausgetauscht, es findet keine Synchronisierung der Inhalte statt!


    D.h., das Adressbuch von Gmail selbst wird in den Synchronisationsvorgang nicht mit einbezogen?
    ... und wenn ich in 2 TBs unterschiedliche Änderungen vornehme und erst dann synchronisiere(n kann, vllt weil grade keine Internetverbindung besteht), was passiert dann?
    Verschmelzen der beiden veränderten Kontaktsammlungen fndet dann wohl nicht statt, sondern es wird eiskalt überschrieben??


    Dann habe ich noch "GoogleContacts" gefunden, mir gefällt aber in dieser Artikelbeschreibung der Satz

    Quote

    Die Erweiterung legt ein neues Adressbuch in Thunderbird an.


    nicht so ganz.
    Das Tool soll doch einfach nur mein vorhandenes Adressbuch synchronisieren, da brauche ich nicht noch eins extra...
    Od verstehe ich da was falsch?
    Ich habe die beiden Addons noch nicht installiert, da ich mal auf nen Meinungsquerschnitt, Verständnishilfe von euch hier warten wollte.


    Gibt es noch weitere (bessere) Zusatzprogrämmchen dafür, die ich bisher einfach nicht gefunden habe?




    LG
    spy

    Teilweise nur sowas:


    Quote

    <div class="moz-text-flowed" style="font-family: -moz-fixed">
    viele Grüße,
    Peter




    </div>


    Also vermtl seine "Signatur" od Standardanhang.
    Dieser Benutzer verwendet Apple Mail.
    Hab aber zumind 1 Mail von ihm, wo die komplette Nachricht incl "Signatur" als Anhang dran war...
    Also ein Muster hab ich noch nicht gefunden...ausserr, dass ich grad nur diesen einen Benutzer mit diesem Problem finde...