Posts by OSTI

    Hallo Peter,


    Ursache war wohl eine veraltete Linuxversion auf unserem Mailserver. Mein Kollege hat neue Zertifikate erzeugt (mit unterschiedlichen Seriennummern) und jetzt scheint es zu funktionieren.


    Nochmals vielen Dank.

    Hallo Peter,


    das ist ja ein Service ... Ostersonntag abends wird meine Meldung bearbeitet.


    Es handelt sich bei den Konten um geschäftliche IMAP-Konten (Info, ...), die ich so 'nebenher' mitbearbeite - die sind immer verschlüsselt (unverschlüsselt komme ich da nicht ran ?!)


    Bei den Zertifikaten handelt es sich um selbstgestrickte, die - mit OE - bisher problemlos funktioniert hatten. Zum Aktivieren, musste ich im IE den Server und den Port angeben und konnte das Zertifikat dann importieren...


    Der angegebene Server im Zertifikat stimmt, Seriennummer ist 00 (das scheint diesselbe für POP und IMAP zu sein, POP funktioniert übrigens).
    Reicht das an Info?


    Danke und Gruß

    Hallo, (und frohe Ostern :wink:)


    Ich wollte die Ruhe der Feiertage (und den dadurch minimierten Mail-Verkehr) nutzen und von OE auf TB umsteigen. Hat soweit auch prima funktioniert, nur meine IMAP-Konten wollen nicht funktionieren. Ich habe die Einstellungen 1:1 aus OE übernommen und auch nochmals gelöscht und manuell eingetragen, immer mit der gleichen Fehlermeldung:


    "Ihr Zertifikat enthält die gleiche Seriennummer wie ein anderes Zertifikat der Zertifizierungsstelle. Bitte erwerben Sie ein neues Zertifikat mit einer eindeutigen Seriennummer."


    Es geht nur um den Posteingang: SSL aktiviert, Port 993
    Komischerweise sehen ich nicht einmal die Ordnerliste beim Abbonieren, aber das wird wohl ein Folgefehler sein?!


    Ich habe an anderer Stelle gelesen, daß es eine Erweiterung gibt, mit welcher ein solches Problem evtl. umgangen werden kann, habe aber trotz Verwendung der Suchfunktion(!) leider nix gefunden...