Beiträge von Dinole

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0*64

    Hallo zusammen,


    wer kann nachvollziehen, dass nach dem Kompatibilitäts Update von Calendar Tweaks 7.0 die Hintergrundfarben bei der Anzeige von Kategorien in Lightning nach Beendigung und Neustart von TB verschwinden, obwohl die Settings so vorgegeben sind. Deaktiviert man in den Settings die Hintergrundfarben und deaktiviert sie anschließend wieder, werden die Hintergrundfarben sofort wieder angezeigt, bei Einem Neustart von TB sind die aber wieder verschwunden. Problem bleibt auch mit außer vpn Lightning deaktivierten Add-Ons bestehen.


    Danke,

    eine Empfangsbestätigung wurde sehr wohl versandt, wenn keine sonstige Fehlermeldung angezeigt wurde.

    Das eine von mir per Button "Bestätigung senden" versendete Empfangsbestätigung in meinem Gesendet-Ordner liegt, ist in all den Jahren noch nicht vorgekommen.

    Ich kenne bisher nur die einstellbare Funktion, wie mit den zurück gekommenen Empfangsbestätigungen umzugehen ist.

    ...ja, aber das ist doch gerade der Punkt. Wenn etwas versandt wurde, dann muss das doch auch irgendwo im Postausgang zu sehen sein.


    Beispiel aus meiner Mail Historie:


    Betreff: Erinnerung: Von: Peter...............Empfänger: Michael

    >>Peter bittet um eine Empfangsbestätigung, sobald Sie diese Nachricht lesen<< Bestätigung senden. Diese wurde gesendet


    Anschließend finde ich im Postausgang folgendes Mail


    Betreff: Read: Erinnerung: Von: Michael...............Empfänger: Peter

    Code
    1. Dies ist eine Empfangsbestätigung für eine Nachricht, die Sie an folgenden Empfänger gesendet haben: [English] This is a Return Receipt for the mail that you sent to: michael

    ...das bedeutet doch nicht anderes, dass Peter von mir eine Bestätigung erhalten hat, dass ich sein Mail erhalten habe.

    ..also, irgenwie lässt mir das Thema keine Ruhe. Wenn ich vom Absender einer Mail um eine Empfangsbestätigung gebeten werde....




    ..und ich den Button "Bestätigung senden", dann muss doch eine Mail aus meinem Account hinaus gehen, mit mir als Absender, was dem Absender der Ursprungsmail anzeigt, dass ich das Mail empfangen habe. Oder sehe ich das falsch?

    Hallo,


    mit TB 60.0 32-bit wird eine Empfangsbestätigung gesendet, aber diese erscheint nicht im 'Gesendet' Ordner. Test mit eigenen Konten durchgeführt.

    Code
    1. Dies ist eine Empfangsbestätigung für eine Nachricht, die Sie an folgenden Empfänger gesendet haben: [English] This is a Return Receipt for the mail that you sent to:

    Nein, dass ist eine Empfangsbestätigung für ein Mail, dass Du Dir selbst geschickt hast und Dir selbst den Empfang quittierst hast. Ich meine aber die Empfangsbestätigung, die ein Dritter anfordert. In diesem Falle wird ein Mail generiert, in dem "Ich" als Absender genannt werde und der Empfänger ist der Dritte, der das Mail versandt hatte. Und genau dieses Mail wird mit TB 60 nicht versandt.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.0

    Hallo zusammen,


    jetzt habe ich in der neuesten TB-Version auch einen Fehler entdeckt. Und zwar erhielt ich gestern ein Mail, bei dem der Absender eine Empfangsbestätigung anforderte. Ich habe "Empfangsbestätigung versenden" bestätigt, aber keine Empfangsbestätigung wurde versandt. Bei der Vorgängerversion von TB habe ich immer schön eine versendete Empfangsbestätigung im Ordner gesendet gefunden.

    Danke für die ausführliche Aufklärung. Nun habe ich ja durch den Export bereits ein Verzeichnis mit eml-Dateien. Kannst Du Dich erinnern, ob ich mit MailStore Home darauf zugreifen kann. Ich befürchte eher, dass das Programm sein eigenes Archiv generieren will (keine eml-s) und das vielleicht noch verkapselt, so, dass ich nicht an die einzelnen Mails mehr herankomme.

    Mailstore "importiert" die Mails aus dem Profilordner von TB und speichert diese in Mailstore mit der gleichen Ordnerstruktur wie in TB. Jedes in Mailstore gespeicherte Mail kannst Du jederzeit in TB wieder herstellen. Und dann gibt es in Mailstore noch die Funktion "Exportieren", damit wird jedes in Mailstore gespeicherte Mail als EML-Datei in einem im voraus definierten Ordner abgespeichert. Damit halte ich mein TB sehr schlank und kann dennoch jederzeit aus aktuell 130.000 in Mailstore gespeichertenMails jederzeit zugreifen und bei Bedarf wieder in TB herstellen.

    seit dem Update auf TB 60.0 verstellt sich in Lightning der "Erste Tag der Woche" immer allein auf den Sonntag. Ich möchte aber Montag haben, die Änderung ist aber nach jedem Neustart von TB wieder weg....

    Dieses Verhalten konnte ich bis vor 30 Minuten bei WIN 8.1*64 nachvollziehen. Eine erneute Installation von TB hat aber nun dieses Problem anscheinend beseitigt. Bei WIN 7*64 hatte ich von Anfang an kein Problem mit dem ständig veränderten Wochenbeginn.

    Hallo Michael,


    Dank deinem Screenshot ist der Fehler schnell gefunden ;)

    Du hast die Datei userChrome.css direkt in den Profilordner geschoben und nicht - wie beschrieben in Beitrag #2 - in einen Ordner "chrome", der zunächst (im Profilordner) erstellt werden muss.

    Ahhhhhhhhhhhhhhhhhh, besten Dank Mapenzi, Datei verschoben und alles funktioniert!

    Hallo,

    portable v. 60 herungeladen, installiert, Ordner "Profile" durch mein aktuelles Profil ersetzt und entsetzt.

    Alle Add-ons inkompatibel. Sofort wieder gelöscht.

    Risiko dürfte allerdings sein, dass man keine Sicherheitsupdates mehr für die 52-er Version bekommt. Ich unterlasse aber auch, auf die 60-er Version zu gehen! Wie gesagt, Firefox habe ich schon hinter mir gelassen, und bei Thunderbird wird es auch bald der Fall sein. Mir fehlen nur momentan die passenden Alternativen.