Posts by Dinole

    die in die Menüleiste gezogenen MSF Symbole

    Kannst du genauer bezeichnen, welche Symbole das sind, vielleicht sogar einen davon Screenshot zeigen ?

    Ich kann bei mir keine MSF Symbole finden.

    ...upppps, falscher Beitrag meinerseits, habe mich im Add-On geirrt. Mein Hinweis bezog sich auf das Add-On "Quick Filter Assistent", bei dem die ins Menu gezogenen Buttons nach einem Neustart immer wieder verschwunden sind.

    Das liegt daran, dass der Thunderbird standardmäßig so eingestellt ist, dass er beim Start und danach alle x Minuten auf dem POP-Server nachschaut.

    Was bitte stimmt daran nicht?

    ...das liegt daran, dass auch bei mir TB 68 beim Start nicht sofort die Mails der verschiedenen Adressen abruft, sondern nur nach und nach in den darauf folgenden Minuten, allerdings TB 60.9 ruft sofort alle Mails ab, und das bei identischen Einstellungen!

    Um den Unterschied noch etwas näher zu erläutern: Das liegt daran, dass der Thunderbird standardmäßig so eingestellt ist, dass er beim Start und danach alle x Minuten auf dem POP-Server nachschaut. Es ist in diesem Fall stets der Thunderbird, der beim Server nachfragt, welchen Mails auf dem Server sind.

    Bei IMAP gibt es bei fast allen Anbietern einen Push-Dienst. Wenn man den nutzt, ist es umgekehrt. Beim Eingang einer neuen Mail benachrichtigt der Server aktiv den Thunderbird. Hier muss der Thunderbird daher nicht mehr alle x Minuten nachschauen sondern wird automatisch nahezu sofort benachrichtigt.

    Dazu müsste das Problem zunächst einmal von jemandem außer dir selbst reproduziert werden, am besten mit einem anderen Provider. Du selbst könntest auch noch etwas tun. Erstelle testweise ein ganz neues Profil und beobachte, ob der Fehler damit auch auftritt. Sofern möglich teste es zusätzlich auch mit einem Konto bei einem anderen Provider als Freenet. Damit kannst du ausschließen, dass der Fehler in deinem Profil oder bei Freenet liegt.

    ..so ganz richtig ist das auch nicht. Nachrichten werden vom TB nur sofort abgerufen, wenn beim Start der Posteingang aufgerufen wird. Ich habe das gleiche Problem mit TB 68, dass meine POP-Konten auch nicht beim Start abgerufen werden. Analog dazu funktioniert der sofortige Abruf meiner Konten beim TB 60.9 sofort über alle E-Mail-Adressen.

    ..dann exportiere doch einfach den gesamten Profilordner von TB. Das ist doch genau das, was man macht, um sein TB-Profil zu sichern. Und genau diesen Profilordner im neuen Rechner wieder einfügen.

    Da ein Mail erst angezeigt wird, wenn man das entsprechende Mail auch "angeklickt" hat, wird es, wie im obigen Bild auch beschrieben, erst nach X Sekunden "Nach dem Anzeigen" als gelesen markiert. Eine Funktion, dass alleine eine "Mouseover" Aktion aus einer ungelesenen eine gelesene Mail macht ist mir gänzlich unbekannt.

    ...da ich ausnahmslos von aktuell gesprochen habe, kann es durchaus sein, dass es gestern anders war! Daher auch aktuell!

    ...Ich habe das Update über das Programm automatisch eingespielt. Eigentlich so wie sich das gehört. Wenn ich gewusst hätte das es eine Vorabversion ist, hätte ich das unterbunden....

    ...also, das ist so nicht richtig. Wenn Du TB 60.9.0 nutzt, bekommst Du aktuell definitiv keinen TB 68.1.0 oder TB 68.1.1 angeboten.



    Du musst schon proaktiv TB 68.1.0 geladen haben, um dann das Update auf TB 68.1.1 angeboten zu bekommen. Ich nutze weiterhin TB 60.09.0 in der 64 bit-Version und parallel dazu den nicht zufrieden stellenden TB 68.1.1 in der 32 bit-Version. Und das bleibt auch so lange, bis die Add-Ons auch für die 69-er Version bereit und die Kinderkrankheiten ausgebügelt sind.

    Doch, natürlich, sonst hätte ich es hier nicht gepostet. Ich habe Thunderbird kürzlich komplett neu eingerichtet unter Version 68.1.1 und dabei die oben genannte Version des Addons genutzt.

    ..nur keine Aufregung! Trotz deaktivierten Add-Ons oder auch in einem jungfräulichen Profil kann sich das Add-On einfach nicht die Änderungen unter "Erweitert > Benutzer definierten Ordner" nach einem Neustart merken.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.1.0

    Hallo zusammen,


    ich möchte die Symbolleiste mit einigen Symbolen ergänzen. So sieht die Symbolleiste anfangs aus:



    Anschließend werden 5 Symbole ergänzt:



    Die ergänzten Symbole sind auch voll funktionsfähig, allerdings gibt es das Problem, dass nach einem Neustart von TB alle neu gesetzten Symbole verschwunden sind. Ich habe das mehrmals wiederholt, aber es bleibt dabei, die Speicherung der neu ergänzten Symbole verschwindet nach jedem Neustart.


    EDIT: Habe soeben einmal testweise das Symbol vom "Chat" in die Symbolleiste gezogen und eigenartigerweise bleibt dieses Symbol nach einem Neustart erhalten.


    Ist das reproduzierbar?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • .Thunderbird-Version: 68.1.0

    Hallo zusammen,


    obwohl in den Konteneinstellungen unter Server-Einstellungen "Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen" markiert ist, werden beim Starten von TB erst mit einem zeitlichen Abstand die Mails der einzelnen Konten nach und nach abgerufen. Das passiert auch, wenn beim Starten von TB bereits der Posteingang markiert wurde. Dagegen werden beim TB 60.9.0 alle Mails beim Start sofort abgerufen.


    Gibt es da eine Möglichkeit der Abhilfe?

    Danke vielmals!

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.0

    Hallo zusammen,


    könnte mir einer sagen, welche Anpassung in der userChrome.css vorgenommen werden muss, so dass diese auch im TB 68.0 weiter funktioniert?


    Vielen Dank!