Posts by RobbiB

    Nein, nur auf andere User, die das Problem schon hatten. Das hat mir aber nicht weitergeholfen.
    Der Papierkorb ist ja nicht verschwunden, sondern die Mails werden beim versuchten Löschen nicht mehr in den Papierkorb verschoben, sondern einfach nur als gelesen markiert.
    Auch der Junk wird komplett im Posteingang angezeigt und nicht mehr gelöscht.
    Löschen ist nur noch mit manuellem Verschieben in den Papierkorb möglich oder mit Shift+ENTF


    Ich habe eben noch festgestellt, dass es nur bei Mails von einem einzigen Account mit dem normalen Löschen per ENTF-Taste funktioniert. Der Account ist aber ebenfalls POP3 und unterscheidet sich ansonsten eigentlich nicht von den fünf anderen.

    * Thunderbird-Version: 38.6
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AvastProAV


    Hallo,
    seit einigen Tagen lassen sich meine E-Mails nicht mehr wie üblich über die ENTF-Taste löschen. Gleichzeitig werden Junkmails nicht mehr automatisch gelöscht, wie eingestellt.
    Mit Shift+ENTF bekomme ich die E-Mails gelöscht. Da aber täglich 100 bis 200 Spammails einlaufen, die nun auch alle angezeigt werden, ist das keine dauerhafte Lösung.


    Nach einigem Suchen hier im Forum noch diese Infos:
    Die Ordner im Posteingang habe ich komprimiert und auch auf Reparieren geklickt. Sie sind auch fast leer, haben zusammen nicht mehr als 5 MB.
    Die Ordner im Papierkorb sind leer.
    Es geht um POP3-Postfächer.
    Kennt jemand das Problem und kann etwas dazu raten?
    Ich möchte vermeiden, Thunderbird neu zu installieren, weil ich beim letzten Mal sämtliche Mails verloren habe.

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einem Add-on für folgende Funktion: In der Liste der Mails (Posteingang) möchte ich eine Möglichkeit haben, spezielle Bemerkungen anzugeben, z.B. "Freitag erledigen". So was ähnliches wie die Schlagwörter, nur eben auf die einzelne Mail bezogen, weil sich dafür eigene Schlagwörter nicht lohnen. Diese sollen in einer Spalte auf den ersten Blick zu sehen sein.
    Kann mir jemand ein entsprechendes Add-on empfehlen?
    Danke.


    Thunderbird-Version: 24.6
    Betriebssystem + Version: Win 7

    Um das (hoffentlich) deutlicher zu machen:
    Es geht um die Selbst angelegten Ordner.
    Aber auch ein Teil der neusten Mails, die noch im Posteingang lagen, sind offensichtlich nicht mit kopiert worden.

    Hallo,
    langsam verzweifele ich, habe hier aber auch keine Antwort gefunden bisher.
    Ich wechsele gerade auf einen neuen Rechner und damit auch von Windows XP auf 7, auf beiden liegt die aktuelle TB-Version..


    Nun hab ich aber ein Problem mit den Thunderbird-Daten. Zwar konnte ich den Profilordner im neuen Rechner installieren und habe dort auch meine Einstellungen und zahlreiche E-Mails - trotzdem fehlen viele. Gerade von früher angelegten Mailboxen fehlen in der linken Navigation unter Lokale Ordner alle Mails.
    Andere, auch ganz aktuelle, sind vorhanden und unter Konto-Einstellungen stehen auch alle Angaben drin.


    Der richtige Profilordner ist ausgewählt, er ist auch 2 GB groß, also sind die Daten vorhanden - trotzdem erscheinen die Profile nicht in der Navigation.
    Wo liegt der Fehler? Wie kriege ich ALLE Mails auf dem neuen Rechner sichtbar?
    Vielleicht kann jemand helfen.
    Gruß
    Robbi

    OK, das war's also, vielen Dank. Blöd, dass das jetzt so umständlich geworden ist. Ich schätze zwar die neue Funktion bei TB3 mit den Reitern und auch die Ordner-übergreifende Suchfunktion. Aber bei den Kontoeinrichtungen müsste wohl nochmal nachgebessert werden.
    Jedenfalls danke an alle, die geholfen haben!
    Tschau
    Robbi

    Quote from "rum"

    aber ist das denn wirklich ein IMAP Konto? Du sagst

    und das wäre ja auch bei einem separat geführten POP Konto so.
    Schau mal in Extras>Konten-Einstellungen>%Kontoname%>Server-Einstellungen nach.


    Ich bin mir nicht sicher, dass ich es jetzt als POP3-Konto eingerichtet bekommen habe. Jedenfalls wird das Konto noch immer in der Seitenliste separat aufgeführt. Da ich insgesamt über 10 Konten nutze und ab und zu auch neue dazu kommen, möchte ich das künftig nicht alles einzeln aufgelistet berkommen. Unter den Server-Einstellungen finde ich aber nichts, wo ich das ändern könnte, was meinst Du denn dort konkret?
    Tschau
    Robbi

    Hallo,
    nach dem Upgrade auf TB3 wollte ich ein neues Konto einrichten. Anders als bisher wird aber keine Abfrage mehr gemacht, ob es ein POP3- oder IMAP-Konto sein soll, sondern es wird automatisch ein IMAP-Konto eingerichtet. Jedenfalls sieht es so aus, weil in der Seitenleiste über den Lokalen Ordnern ein weiterer Ordner mit dem Namen es Kontos eingefügt wurde.
    Das will ich aber nicht, ich möchte ein normales POP3-Kontio einrichten. Zwar kommt ich während der Einrichtung ein Dropdown-Menü, bei dem ich POP auswählen kann, trotzdem wird aber ein IMAP-Konto eingerichtet.
    Was kann ich tun?

    Hallo,


    seit zwei Tagen habe ich ein merkwürdiges Problem. Der Papierkorb steht doppelt in der Sidebar. Wenn ene Mail gelöscht wird, landet es auch in beiden Papierkörben. Was kann das bedeuten? Wie kriege ich das wieder so hin, dass ich nur einen einzigen Papierkorb habe?
    Soweit ich weiß, habe ich vorher den Ordner Junk gelöscht weil ich den nicht brauche. Hab aber keine Ahnung, ob das damit zu tn haben könnte. Neustart bringt auch kein Ergebnis.

    Hm, danke schön, aber: Dort ist das Häkchen tatsächlich gesetzt und in den entsprechenden Stichwörtern steht z.B. auch "Anhang". Wenn ich aber eine Testmail ohne Anhang, aber mit diesem Wort im Text verschicke, kommt keine entsprechende Nachfrage, sondern die Mail geht sofort raus. Woran könnte das noch liegen?

    Quote from "allblue"

    Das heißt, das "Index wiederherstellen" danach klappt nicht mehr?


    Genau. Wenn ich aus dem Posteingang Mails in Lokale Ordner verschiebe, werden die Ordner fett angezeigt, die Mails selber sind aber nicht sichtbar.

    Quote from "allblue"

    Zum o.g. Link: ... Ganz am Ende wird erklärt, das das Problem bereits behoben ist und im kommenden Update von TB enthalten ist.
    Unten ist dann noch der Link zur Nightly-Version für ganz Eilige


    Bedeutet das, dass ich jetzt nur die englische Version nutzen kann oder warten muss? Das wäre sehr ärgerlich.


    Tschüss, Robbi