Posts by Milen

    Danke fürs Gespräch.

    Quote

    Ich mache jeden 2. Tag ein neues Image von Partition C und jeden Monat eins auf DVD.


    Beneidenswerte Selbstdisziplin! Daran müßte man sich halten. Ich nehme (viel zu selten) Drive Image.


    Jetzt drängt sich aber der neue Streß auf, den die aktuellen Zeitschriftenhefte geweckt haben - kein Vertrauen in selbstgebrannte CDs und DVDs - ab 5 Jahre Silberschicht löchrig wie schweizer Käse, durch die Löcher könne man u.U. gucken, wenn man seine Archive betrachten will usw.
    Ob die Externplattenhersteller an der plötzlichen Erkenntnisflut unbeteiligt sind?


    Schönen Feiertag!

    hab eine ökonomisch nicht so aufwendige lösung gefunden - ich offne ab jetzt die seite, aus der ich was in die mail kopieren will nicht mit dem IE, sondern - drei mal darf man raten - mit MFirefox - dann klappt das importieren in die mail samt bilder usw. und die mail wird auch anstandslos gesendet!


    daß ich nicht vorher drauf gekommen bin...


    aber, besten dank für eure tips usw.!


    jetzt aber zu was ganz anderem - mrb, soll das heißen, daß Du Dich allein auf den router verläßt? bei mir stehen hintereinander eine FrizBox WLAN und dahinter ein DLink-Router - sollte ich mir etwa den dauernden streß mit Norton INetsecurity sparen? bösartige angriffe werden vielleichrt noch aufgehalten, aber was ist mit viren, mit trojanern, mit spam-mail usw? das soll doch alles erst Norton stoppen (wenn überhaupt)???


    Gruß


    M

    Tut mir leid, daß ich erst jetzt antworte!


    Dieses Fenster öffnet sich, sobald ich versuche die Mail an mich selber, an einen Dritten zu senden oder einfach zu speichern oder später zu senden:




    Dabei wandert der Sendebalken unablässig und der genannte Anhang kann offenbar nicht erstellt werden.


    Ich habe Norton I-net Security laufen, aber ich hab schon versucht, ihn zeitweilig auszuschalten - mit keinem Ergebnis.


    Ich gehe über DSL ins Netz. Provider ist 1&1 (leider!!! immer noch paar Monate - notgedrungen... :( ) Mails gehen über Hosteurope - aber meine Meinung als Laie ist, daß es gar nicht so weit kommt - der Hacken ist innerhalb von Thunderbird, weil da der "Anhang" - der eigentlich gar keiner ist, da die Siete samt Bild nach meinem Verständnis nur eingebettet ist - nicht bearbeitet werden kann.


    Wenn ich das Bild in der Mail lösche ändert sich die Anzeige im Popup Fenster und in der Statusleiste in: Erstelle Anhang spacer.gif (das war der urspüngliche Grund, weshalb ich meine Frage in diesem Thread gepostet habe) und danach passiert das Gleiche, wie bei der JPEG-datei - endlose Balkenfahrt...


    Besten Gruß!

    Erstmal danke für die schnelle Reaktion und für die Begrüßung. Ich wollte absichtlich kein neues Thema starten, weil es in manchen Foren nicht gern gesehen wird.


    Ich habe von dieser (leider auf kyrillisch geschriebenen, aber das spielt keine Rolle) Seite eines phpBB Forums


    http://www.de-zorata.de/viewtopic.php?p=3021#3021


    die zwei letzten Nachrichten komplett markiert und samt Photo in eine neuerstellte Mail kopiert (geholt habe ich die Seite mit dem IE 7, weil wenn ich sie z.B. aus Opera hole, die Formatierung nicht erhalten bleibt (und das Photo auch nicht mitkopiert wird)


    Dabei hängt sich die Mail beim Versenden, wie oben beschrieben auf. Wenn ich die Mail nur mit dem Text aus der HTMl Seite versehe und dann über <Einfügen>-<Grafik> den Pfad zum Bild angebe, dann klappt der Versand.


    Natürlich ist das kein so großes Problem, es ist nur ein bißchen umständlich und erfordert ein paar mehr Klicks als der OE, den ich bis jetzt genutzt habe.


    Ansonsten erfreut mich Thunderbird immer wieder durch seine Schnelligkeit usw.


    Und! Es lassen sich Dateiattachments alleine löschen und die Mails bleiben erhalten - das fand ich besonders sympathisch, weil ich es lange vermißt hatte!


    gruß!


    PS ich kann natürlich die Option "Später senden" gar nicht nutzen, weil im oben beschriebenen Fall weder "senden" noch "später senden" oder "speichern" und "speichern unter" funktioniert - es passiert immer das in meiner ersten Nachricht geschilderte.


    M

    Bei jedem Versuch eine Mail zu senden, die aus einer beliebeigen Internet-Seite (html) besteht, die ihrerseits ein Bild beinhaltet (seine Web-Adresse ist eindeutig und die Datei ist eine *.jpg), hängt sich der Versand auf, mit der Aufschrift in der Statusleiste unten:


    Erstelle Anhang ...<Name der jpg.datei> und die Mail kann weder gesendet, noch gespeichert usw. werden. Wenn ich das Bild lösche, klappt der Versand sofort.


    Ich will aber keinen Anhang versenden, sondern die Mail mit eingebetetem html-(inklusive Bild) Inhalt senden. Das hat bisher mit Outlook immer problemlos geklappt.


    Es wäre schade, falls diese einfache Form des Copy und Paste von Webinhalten bei Mozilla Thunderbird nicht klappen sollte.


    Eigentlich war ich bis jetzt von diesem neuentdeckten Mail-Klient sehr begeistert.


    Hat jemand eine Idee, an welche Einstellungen es liegen sollte?