Posts by vibra

    Aiiiaiiiaiiiaii. Das würde mich wahrscheinlich mehr Zeit und Nerven kosten als das anlernen von Mailwasher.

    Hinzu kommt, dass viele auch aus Brasilien kommen, da ich dort mal gelebt habe. Bei .com und .org weisst du erst gar nicht wo sie her sind, und dann noch die EU weiten. . com.uk ist ja bald auch nicht mehr EU ^^

    also ich werde mich mal versuchsweise bei einem sogenannten "seriösen" Anbieter abmelden. Schlimmer kann es bei mir ja nicht mehr kommen.

    Ob es nun "erlaubte Werbung" oder Spam heißt ist mir ehrlich gesagt Wurscht. Für mich ist jegliche Werbung Spam die ich nicht ausdrücklich bestellt habe.

    Leider braucht man ja deshalb heutzutage Mail Filter, AddBocker, Autoplay VideoBlocker, nen Kleber am Briefkasten und ne Küche zum aufräumen wenn im TV die Werbung kommt ........:D


    Und noch einmal - ich habe diesbezüglich leider keinen guten Provider.

    Ok, den Provider (inkl. Webspace für meine HPs, was ja auch seröser für Firmen ist als eine GMX Adresse) habe ich schon seit über 20 Jahren, Altvertrag, saugünstig.

    Und mit diesen "kostenlosen" Provider ist auch nicht alles Gold was glänzt. Leider muss ich auf meinen HPs meine Kunden darauf hinweisen, das Gmail meine versendeten Emails nicht empfängt (allerdings Gott sei Dank nur Google). So nen "Spamfilter" könnte ich dann auch nicht gebrauchen.


    Ob ich mich bei den "seriösen" Anbietern mit echter Mailadresse abmelden kann die mir Viagra, Frauen und Kredite abdrehen wollen wage ich mal zu bezweifeln. Habe mich da ja auch nie angemeldet.

    Und vor allen Dingen ging es mir ja auch VOR ALEM darum den Müll vorher los zu werden BEVOR er in TB komplett heruntergeladen wird. Also auch DIESER den mein Provider schon schon als Spam erkannt hat.


    Also mit Mailwasher funktioniert diese Vorsortierung bis jetzt mal ganz gut. Viel weniger Spam den TB und mein Handy herunterladen muss.

    ich sagte ja auch nicht Link klicken oder zurückschreiben. Ich meinte mein Mailserver direkt solle bei Spam so tun als würde es diese email Adresse gar nicht geben - Voraussetzung wäre natürlich mein Provider böte so etwas an.


    Wenn ich mich mal bei einer Adresse vertippt habe kommt so eine Antwort "Undelivered Mail Returned to Sender" zurück. Adresse gibt es nicht. Mail unzustellbar. Fall erledigt.


    - Man meldet sich ab - Spammer weiss das die mail gelesen wurde.

    - Man macht nichts - Spammer weiss nicht ob die mail gelesen wurde / angekommen ist - nimmt es aber mal an.

    - Undelivered Mail Returned to Sender - Spammer weiss jetzt - die Adresse gibt es nicht.


    Wäre doch logisch ?!


    Im übrigen kommen bei mir weit über 90% der Spams mit dem echten Absender. Die wollen mir ja schließlich was verkaufen. Von Viagra und sonstigen Medikamenten über Versicherungen und Kreditangebote bis hin zu Partner- & FI**portalen weltweit. Die paar mit gefälschten Adressen und Viren Anhang sind da schon fast vernachlässigbar.

    Ruhezone

    Ich hatte bereits oben beschrieben, dass ich gerne NUR die Kopfzeilen laden würde um den Spam von TB löschen zu lassen. Ich möchte aber direkt danach den Rest, der kein Spam ist, vollständig geladen haben - also Inhalt und Anhänge - ohne erst jede einzelne mail erst anklicken zu müssen. Das dürfte wohl mit TB nicht möglich sein ....ODER? Wenn JA, sag mir bitte WIE, dann brauche ich kein separates Programm.



    Und ja Ruhezone ich habe alle Antworten gelesen und deshalb die Ideen eines 2. Programmes auch aufgegriffen und jetzt mal ausprobiert. Mit MailWasher scheint das (bis jetzt) ganz gut zu funktionieren. Es ruft die Kopfzeilen ab, löscht den Spam und wenn ich dann TB öffne ist kaum noch Spam vorhanden den dieser "junken" muss. Nur wenn ich TB gerade offen habe und MailWasher (den ich auf einen Intervall von 10 Minuten eingestellt habe) noch nicht gefiltert hat, dann kommt mal hier und da ein Spam rein. Das ist dann aber halb so wild. Ergebnis (in der Lernphase) 80% weniger Spam im TB. Auf alle Fälle lädt mir TB jetzt wesentlich schneller die wichtigen mails. Und vor allem wenn ich unterwegs bin und per Smartphone abrufe ist auch schon der ganze Müll weg.


    Ok, am schönsten wäre es natürlich wenn der Spam erst gar nicht ankommen würde, also mit "Undelivered Mail Returned to Sender" zurück gehen würde. Dann gäbe es vielleicht auch insgesamt weniger Spam. Aber dafür müsste ich dies ja bei meinem Provider (Blacklist) einstellen können, was leider bei meinem nicht geht.

    Zunächst einmal Danke für die Empfehlungen.


    schlingo

    Habe mir spamfence mal angeschaut. Nun ja, das wäre dann die ultimo Möglichkeit und käme nur in Frage wenn es anders nicht klappt. Bin nicht soo begeistert meine mails noch durch einen Anbieter durchlaufen zu lassen. Wäre mir lieber alles passiert auf meinem PC.


    Jan_T

    MailCheck2 würde mir da schon besser gefallen. Nur steige ich da noch nicht so ganz durch. Vielleicht kannst du mir ja weiter helfen.

    Also ich lasse nun per Imap alle 10 Minuten die Kopfzeilen laden. Ich kann eine Spam.org auswählen und Spam kennzeichnen lassen. Soweit so gut. Aber wie kann ich die nun automatisch direkt vom Server löschen lassen damit sie nicht mehr in TB geladen werden? Und wie kann ich weitere Filter setzen die von dieser Spam.org nicht erkannt werden?


    Ruhezone

    Bitte mein Problem genau lesen.......

    Da gibt es wohl einen Spamschutz vom Anbieter, da wird der Header dann mit ******SPAM****** überschrieben, aber nicht gelöscht.

    Wenn die Kennzeichnung zuverlässig ist, dann lasse diese Mails doch gleich beim Provider löschen. Entweder durch eine entsprechende Einstellung oder durch einen Filter.

    wie bereits beschrieben bietet mein Provider diese Funktion nicht.

    Ausserdem werden eigentlich viel zu wenig als Spam von meinem Provider markiert.

    Da gibt es wohl einen Spamschutz vom Anbieter, da wird der Header dann mit ******SPAM****** überschrieben, aber nicht gelöscht. Das muss dann TB per Junk machen.


    Ja, ich dachte mir ob es nicht ein Programm oder Plugin gibt, das auf den Server zugreift, nur den Header lädt und dann nach meinen Kriterien Emails vom Server löscht und erst dann soll TB den Rest komplett laden.


    Im Prinzip eine Kombination aus nur Header laden und dann was übrig bleibt komplett laden.

    • Thunderbird-Version: 56.6
    • Betriebssystem + Version: Win 7 64
    • Paralleles Confixx E-mail Server bei einem Hoster


    Hallo,

    da ich meine Emailadresse schon seit ca. 20 Jahren habe, diese auch auf verschiedenen meiner Firmen HPs steht, kann man sich vorstellen, dass ich inzwischen so um die 800 Spammails pro Tag bekomme.

    Klar habe ich den Junkfilter aktiviert der auch gut funktioniert. Trotzdem müssen die mails ja erst einmal heruntergeladen werden - und das dauert halt dadurch mitunter. Ich arbeite über POP3.

    Klar könnte ich nur die Kopfzeilen herunterladen, aber dann müsste ich ja zwingend jede mail (die kein Junk ist) anklicken damit der ganze Inhalt nachgeladen wird. Sonst hätte ich Probleme bei einer Volltextsuche.


    Daher die Frage, ob es nicht eine Möglichkeit (Programm/PlugIn) gibt, das VOR Abruf der mails vom Server (oder in bestimmten Intervallen) mails mit bestimmten Kriterien (Adressen) von diesem löscht?

    Als Neu Umsteiger von OE auf TB habe ich das gleiche Problem wie muzel. Bei OE konnte man diese Funktion ausführen ohne dass die Nachricht runtergeladen wurde.
    Das wäre ja nun ein echter Rückschritt. :cry:


    Bei ca. 70 Spams pro Tag (und wenn ich mal im Urlaub für 3 Wochen bin dann summiert sich dies ja so auf 1500 !!) ist es echt ein Geduldspiel bis die eigentlichen Nachrichten auf dem Rechner sind.
    Nur die Kopfzeilen zu laden halte ich für wenig funktionell.


    Gibt es da nicht ein PlugIn ?


    Es kann doch nicht sein das ein ansonsten so fortschrittliches mail Programm in einer so wesentlichen Funktion so rückständig ist. :!:


    Ralf