Posts by BHGP

    Hallo zusammen,


    ich bin nicht sicher, ob mein Problem sich hier eindeutig zuordnen lässt, einen Versuch ist es aber wert:


    ich würde gerne in Microsoft VISTA meine Mails in Thunderbird durch Copernic Desktop Search indizieren, nachdem dies über die Vista-Suche wohl nicht funktioniert.


    Im Prinzip funktioniert nun die Indizierung auch, leider werden aber nur die Betreffzeilen angezeigt, die Suche über Textkörper funktioniert nicht und eine Vorschau wird auch nicht generiert. Beim Doppelklick auf die Mail passiert rein gar nichts. Dieses Verhalten kann ich übrigens auch auf Windows XP reproduzieren, somit kann es eigentlich nicht an Vista selbst liegen. Wurde in Thunderbird evtl. etwas modifiziert, so dass Copernic Desktop Search nicht mehr 100% kompatibel ist?


    Ich setze bei Copernic die neueste amerikanische Version (2.2 / Build 32) ein und bei Thunderbird 2.0.0.9. Das Profil befindet sich im Standard-Installationsordner.


    Gruß
    Bernd

    Hallo!


    Ich kann nur sageb, dass ich bei vielen Imap-Mails den Textkörper in der Vorschau sehen kann. Die Mails, die ich der Vorschau in Copernic nicht sehen kann, hatt ich in Thunderbird bereits mal geladen.


    Ich verstehe Deinen Einwurf mit Indizierung und Imap durchaus und kann aber leider keine Erklärung liefern.


    Gruß
    bernd

    Hallo,


    ehrlich gesagt kenn ich nur das Hauptfenster. Mir fällt aber auf, dass bei den Mails, bei denen die Vorschau nicht funktioniert, die Suche über Schlüsselwörter im Text eben auch nicht funktioniert. Da scheint es doch dann wohl einen Zusammenhang zu geben, oder?


    Gruß
    Bernd

    Hallo,
    grundsätzlich scheint die Copernic Desktop Suche bei mir zu funktionieren, aber leider erhalte ich recht oft die Fehlermeldung: Für das ausgewählte Ergebnis ist keine Vorschau möglich. Es ist kein Inhalt verfügbar.


    Das hat zur wohl zur Konsequenz, dass ich die Mails, bei denen ich diese Meldung erhalte, nicht über Suchbegriffe, die im Textkörper enthalten sind, selektieren kann. Über Suchbegriffe, die im Betreff enthalten sind, werden diese aber problemlos gefuden.


    Kennt jemand auch solche Probleme, liegt es irgendwie am Format der Mails? Ich benutze Imap.


    Gruß
    Bernd

    Hallo,


    ich glaube, ich konnte die Ursache ermitteln:
    Ich hatte vor geraumer Zeit mal Outlook 2007 getestet, ich vemute stark, dass die angezeigten Mail von Outlook stammten, obwohl Sie im "Thunderbird"-Design angezeigt wurden. Ich vermute deshalb, weil Thunderbird als Standard-Anwendung definiert war. Bei der späteren Modifizierung der Indizierung habe ich dann das Outlook-Verzeichnis ausgesteuert, so dass ich die dann keine Mails mehr angezeigt bekommen habe.


    Das mit der Offline-Vefügbarkeit habe ich bei Thunderbird auch mal ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Es schein wohl wirklich so zu sein, dass Vista Suche und Thunderbird zusammen nicht funktionieren.


    Letztlich habe ich nun mal Copernic Desktop Search ausprobiert, zuerst die neuere englische Version. Die Mails aus Thunderbird wurden angezeigt (!!!), leider hat die Vorschaufunktion nicht funktioniert. Mit der älteren, aber deutschen Version, funktioniert dies nun aber auch problemlos!


    Danke nochmals für die Beiträge! Ich hoffe mal, dass dieses Thema nicht in Vergessenheit gerät, da ich an sich schon gerne die Vista-Suche benutzt hätte.


    Gruß
    Bernd

    Hallo,


    komisch ist nur, dass es zumindest für einen Teil meiner Mails schon mal funktioniert hat. Erst seitdem ich die Neuindizierung gestartet habe, findet Vista nun gar nichts mehr.


    Gruß
    Bernd

    Hallo,
    ich würde gerne Thunderbird Mails in die neue Vista Suche aufnehmen Dazu habe ich das entsprechende Verzeichnis unter c:\user \...(bzw. c:\benutzer...) auch indiziert, gefunden hat er leider nur Mails aus einem meiner 4 imap-accounts und dann auch nur einen Teil der Mails. Daraufhin habe ich nochmals die gesamte Indizierung resettet und bin dann bei der Indizierung auf den Ordner eines speziellen Imap-Accounts gegangen. Merkwürdigerweise findet er jetzt überhaupt keine Thunderbird-Mails mehr.


    Kann jemand helfen?


    Gruß
    Bernd