Posts by thunderpopander

    Quote from "Karla"

    Du könntest versuchen, das Timeout hochzustellen.


    danke karla,
    ich habe das gefühl, das wird nicht helfen, ist aber nur ein gefühl :-)


    für alle, die wissen wollen, wie das geht und genauso faul sind wie ich:
    http://www.thunderbird-mail.de…/:Zeit%C3%BCberschreitung


    ich stelle das timeout also jetzt mal auf "0" und gucke, was passiert.
    wenns nicht klappt, dann stelle ich es auf "12000" und gucke ebenfalls.


    auf jeden fall vielen dank!


    thunderpopander

    einen wunderschönen guten abend! :-)
    ein neuer hier, also ersteinmal kurz hallo und grüße an die leser,


    habe ein spezielles anliegen, kein wirkliches problem, aber schon ein -für mich- nerviges verhalten von tb. (tb 2.0.0.4 portable)


    ich habe vor kurzem meine internetleitung umgeswitched und surfe nun über wlan (anders gehts nun nicht mehr). leider ist das netz etwas instabil, heisst, die leitung ist manchmal extrem lahm und/oder bricht auch mal kurz in sich zusammen. beim surfen nicht schlimm, aber beim mailabholen anscheinend.


    es kommt also somit nun öfter zur folgenden warnmeldung (in form eines popup-fensters) von tb:
    "konnte nicht mit dem server bla verbinden die verbindung wurde verweigert"


    ist auch vollkommen ok, das er das sagt, schliesslich will er mich ja nur über den zustand informieren.


    aaaaber: es interessiert mich nicht die bohne! ;-)


    ich habe kein interesse an dieser meldung, und schon garnicht an den fenstern, die ich dann mit OK abklicken muss. und zwar für *jeden* einzelnen account (insg. 13).


    ich meine mich zu erinnern, das früher[tm], solange der vogel im tray lief (habe u.a. die extension minimized to tray installiert) diese meldungen nicht kamen, oder nur nicht sichtbar waren. aber ich weiss es auch nicht mehr so genau.


    ich bin gerne bereit zu patchen oder sonstwas zu unternehmen,
    nur will ich nicht mehr mehrmals täglich 13 mal hintereinander OK klicken müssen. ich denke, ihr versteht das dilemma.


    nun, wie kann ich das problem lösen?
    ideen? ich hab hier nichts passendes gefunden, habe allerdings auch nur nach den worten der fehlermeldung gesucht und etwas rumgeklickt.
    evtl. ist ja jemand genau so "klickfaul" wie ich gewesen? so bitte verbindet mich :-)


    grüße,
    thunderpopunder


    p.s.
    nein, es ist kein firewallproblem und die option, das alle X minuten ein bestimmter account Y abgefragt werden soll, ist auch sehr sinnig für mich.