Beiträge von NiklasP

    in diesem fall handelt es sich um POP-Konten von 1&1 und die neueste version von thunderbird. woran liegt es denn dann, dass die restlichen emails nicht mehr angezeigt werden - egal wie oft ich es versuche: es sind immer die selben emails die importiert werden...

    Oh, nichts für Ungut^^ :redface:


    hatte das aus ner ursprünglichen antwort von mir rauskopiert und stattdessen nen neuen thread erstellt ohne noch mal zu erklären um was es geht :wall:
    aaalso: wie bei so vielen anderen auch sind alle profile und emails von einem aufs andere mal verschwunden. die ordner hab ich schon ausfindig gemacht und dann einfach mal das profil neu angelegt. hab auch schon die datei mit dem emails drin gefunden. da sind auch alle emails drin die jemals abgerufen wurden.
    Ich hab mir dann dieses Import/Export runtergeladen, was hier schon mehrmals empfohlen wurde und es hat auch zunächst geklappt die emails wieder zu importieren. mein problem ist jetzt nur, dass nur die emails von ende dezember 07 bis zu dem tag an dem es das letzte mal funktioniert hat importiert wurde - die emails aus den drei monaten davor fehlen irgendwie obwohl sie in der datei drin sind (hab nachgeguckt). kann man da irgendwas machen?


    danke für eure hilfe und schöne grüße von einem westerwälder basaltkopp ^^ also nicht persönlich nehmen :D

    auch ich hab dieses problem. mit dem import/export programm von dem hier schon öfters die rede war bin ich der ganzen sache schon mal ein bisschen näher gekommen, konnte auch schon einige emails in das neu angelegte profil importieren. allerdings sind das nur einige wenige. die datei enthält zwar alle emails seit anfang september - importiert werden jedoch nur die emails ab dem 27. dezember. woran könnte das liegen?


    danke schon mal für eure hilfe

    Hi, ich habe folgendes Problem:
    Ich habe zu einen zwei E-Mail-Konten und zum anderen noch einen Newsfeed in Thunderbird eingestellt. Leider werde ich über jede Nachricht informiert, die über diesen Feed reinkommt (dpa-kurznachrichten - ca. alle 5-10 Minuten)
    Das nervt ziemlich vor allem weil ich nie weiß ob ich jetzt grad ne email bekommen hab oder nicht. Kann man es nicht so machen, dass man für jedes Konto einstellen kann, ob man informiert werden soll oder nicht?
    Könnte da jemand was kleines programmieren oder gibt es sowas vielleicht sogar schon?

    Ich habe ein IMAP-Konto bei 1&1. Wenn ich es mit dem Webmailer aufrufe habe ich dort einen Papierkorb, der in TB als "Gelöscht" angezeigt wird, jedoch nicht die Funktionen des eigentlichen Papierkorbs annimmt. Stattdessen gibt es in TB einen eigenen Papierkorb, den ich jedoch nicht benutzen möchte, da ich meine E-Mails oft auch mit dem Webmailer abrufe.
    Gibt es da eine Möglichkeit den von 1&1 angelegten Ordner zum "richtigen" Papierkorb zu machen?
    Man kann zwar einstellen was mit gelöschten Nachrichten passieren soll - die Möglichkeit sie in einen beliebigen Ordner zu verschieben (also z.B. den von 1&1) gibt es nicht.
    Könnte man da was programmieren, was
    1. diese Möglichkeit schafft und
    2. den Papierkorb von TB entfernt?


    Vielen Dank