Beiträge von DAB268

    Hallo.


    Mein GMX Konto, welches 2 E-Maladressen besitzt, rufe ich über die Kundennummer ab. Um festzulegen, mit welcher E-Mailadresse ich Nachrichten versende, habe ich 2 SMTP-Server definiert, welche sich bei GMX mit der E-Mailadresse einloggen. Einer davon wurde als Kontostandard definiert.


    Wenn ich nun mit Enigmail einen Schlüssel erstellen will, so verbindet dieses wohl den SMTP Server mit dem Konto. Jedenfalls finde ich jetzt keine Möglichkeit um einen Schlüssel für die zweite Adresse des Kontos zu erstellen.


    Lässt sich das irgendwie doch noch bewerkstelligen?


    MfG
    DAB268

    Hallo.


    Seit neuestem scannt Antivir meine Mailbox durch. Sollte er das nicht eigentlich unterlassen, wenn in Thunerbird bei der entsprechenden Einstellung kein Haken ist?
    Kann man dagegen was machen, da er mir so den gesamten Spam meldet.


    MfG
    Christian

    Hallo.


    Dank eines Fehlers von GMX wurden meine Mails beim Abrufen alle gelöscht. Einige davon konnte GMX wiederherstellen, jedoch einige davon befinden sich nicht mehr auf dem Server. Unter meinem Profil in der Datei "INBOX" existieren diese aber noch. Gibt es eine Möglichkeit diese wieder in den IMAP Ordner zu bringen?


    MfG
    DAB268


    P.S. Das Setzten von X-Mozilla-Status auf 0001 funktioniert nicht, ausserdem hatte diese Mail noch diesen Wert.

    Hi.


    Find FTP auch nicht die optimale Lösung. Nutze es auch nur zwangsweise atm und auch nur, weil ich den Ordener mit HTACCESS schützen kann. Wie gesagt, ich suche immer noch eine Lösung, welche das Arbeiten direkt aufeinem Onlineadressbuch oder wenigstens das Synchronisieren über andere Technologien als FTP beherrscht.


    Bin für jeden Vorschlag dankbar.


    MfG
    DAB268

    Hallo.


    Seit ich meine E-Mailkonten auf IMAP umgestellt habe öffnen meine Links aus TB nicht mehr. Die FAQ habe ich bereits durchgearbeitet ohne Erfolg. Das einzige, was ich nicht probiert habe ist das Tool, da dieses laut Webseite sehr veraltet ist.


    Was kann ich noch machen, damit meine Links sich wieder im Webbrowser öffnen?


    EDIT: TB-Version ist 2.0.0.6


    MfG
    DAB268

    Hi.


    Danke für die schnellen Antworten. Hab leider vergessen zu schreiben, dass ich TB 2.0.0.6 nutze. Damit wäre SyncKolab gestorben. :-(


    Beim Adressbook Synchronizer habe ich das Problem, das das >Wiederherstellen des Adressbuches aus dem IMAP-Ordner nicht funktioniert. Hier kommt eine Meldung von einem Schreibschutz. Das speichern per WebDAV funktioniert hier ebenso wenig, da ich irgendwie mit dem Tool keine Verbindung zum GMX Mediacenter (Error TB-20) hinbekomme. FTP funktioniert hier (sogar mit .htaccess), jedoch wäre mir eine Lösung per WebDAV oder IMAP in diesem Fall lieber.


    Als weitere Extension habe ich noch SyncMab ausprobiert. Damit lassen sich die Daten zwar überall im Netz speicher, jedoch funktioniert das importieren der Daten aus dem Netz nicht.


    LDAP wäre echt eine gute Lösung. Jedoch ist mir hier auch kein öffentlicher Server bekannt.


    MfG
    DAB268