Posts by heinerwm

    Du hast ja so recht, liebe Susanne. Ich bin eben nur ein - inzwischen wohl ein bisschen schusseliger - Senior und kein Senior-Mitglied wie Du.


    Ich hatte bereits alle Erweiterungen deaktiviert und neu gestartet, und nichs änderte sich. Im Glauben, dass ein Neustart des TB "ohne Addons" dann nichts bringen würde, habe ich ihn nicht gemacht. Dabei war ich irrtümlich davon ausgegangen, dass mit den addons die Erweierungen gemeint sind. Ein Neustart "ohne Addons" hat dann die Lösung gebracht: Ursache war keine Erweiterung, sondern das von mir eingestellte "Erscheinungsbild" Classic TB2. Nun ist die Formatierungsleiste wieder wie gewünscht.


    Herzliche Grüße zum 1. Mai aus Hamburg, und vielen Dank für deine Hilfe,


    Heiner

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.0.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1und1
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Tag!


    Auf meinem Erst-PC sieht die Formatierungsleiste im Verfassenfenster so aus:




    Auf meinem Zweit-PC (Daten wie oben) aber so:




    Wie läßt sich die Größe auf dem Zweitrechner verkleinern bzw. ändern?



    Vielen Dank für eure Vorschläge im Voraus.



    Gruß Heiner

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Lightning-Version: 4.7.4
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 aktuell
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows


    Guten Tag allerseits,


    beim Tagesplan werden bei mir (neuerdings?) unter "demächst" für den eingestellten Zeitraum zwar alle Termine, auch mit Uhrzeit, angezeigt, nicht aber die Tage der Termine. Was ist zu tun?


    Herzlichen Dank für eure Hilfe


    Gruß Heiner

    Ich habe inzwischen ein workaround gefunden: in about:config den Eintrag mail.autoComplete.highlightNonMatches auf false einstellen. Dann ist der Eintrag im An:-Feld immer schwarz. Was aber auch den Nachteil hat, dass dann Adressen, die nicht im Adressbuch sind, nicht rot angezeigt werden.


    Gruß Heiner

    Liebes Forum,


    das Problem habe ich jetzt auch erstmalig mit TB 31.0 (Windows 7 professional, IMAP, 1und1.de.)


    Alle eingegebenen Adressen werden entsprechend den Adressbuch-Einträgen vervollständigt, aber mit roter Schriftfarbe angezeigt. Safe-mode und ein neues Profil haben nichts geändert. Was ist zu tun? Ich hoffe ja, dass es nicht so ist: "It's not a bug, it's a feature!".


    Grüße aus Hamburg


    Heiner

    Ich komme mit der Navigation nicht so recht klar. Wenn ich nach der "Suche in den Foren" auf der Seite der Suchergebnisse z.B. zur Seite 2 gehe, dort einen Beitrag öffne und dann zur Seite 2 der Suchergebnisse zurückkehren möchte, habe ich bisher nur den Weg über den "zurück"-Button des Browser gefunden - der geht aber nicht zur Seite 2 der Suchergebnisse sondern zur ersten Seite der Suchergebnisse. Welchen Weg gibt es, direkt zur Seite 2 der Suchergebnisse zurückzukommen?


    Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße aus Hamburg

    Hallo mrb und Martinbr,


    für mich hat sich das Thema leider noch nicht erledigt. Was genau muss ich einstellen, damit in TB 3 eine Reintext-Nachricht mit UTF-8-Codierung (z.B. die mails von Amazon) abweichend von meinen Einstellungen für "Westlich" z.B. mit Tahoma angezeigt wird?


    Für eure Hilfe und Hilfe von anderen ein Dank im Voraus!


    Grüße aus Hamburg


    Heiner

    Ich habe in TB 2.006 ein Newskonto angelegt. Obwohl ich dabei als Speicherort den News-Ordner meines email-Kontos (C:Dokumente und Einstellungen(mein Name) pp. angegeben habe, wurde unter C:\Dokumente und Einstellungen\administrator\ pp. ein neues Profil angelegt. Gründe? Und: wie kann es ich anstellen, alles unter meinem bisherigen Profil anzulegen?


    Vielen Dank und Grüße


    Heiner javascript:emoticon(':(')
    Sad