Posts by egbrockhaus

    Hallo Peter,
    vielen Dank für die schnelle Hilfe. Natürlich habe ich vorher auch mehrere Emails an mich selber geschickt, aber da trat dasselbe Problem auf, obwohl ich sonst nie Probleme mit dem Empfang von Anhängen habe.
    Nun habe ich noch eine Verständnisfrage zu deiner Antwort:
    1. Ist es richtig und ausreichend, wenn ich in Norton unter "Prüfungssausschlüsse" das Verzeichnis "Mozilla Thunderbird" angebe? Es gibt da noch eine Position "Signaturausschlüsse".
    2.Außerdem habe ich jetzt die Prüfung ausgehender Emails deaktiviert. Die Prüfung eingehender Emails muss ich doch wohl beibehalten!?
    Vielen Dank für Deine erneute Mühe und viele Grüße
    Egbert B.

    Hallo, ich verwende Th 2.0.0.6. Das Problem: Angehängte Dateien (z.B. Word-Dokumente) können vom Empfänger oft nicht geöffnet werden oder enthalten Hieroglyphen. Meistens funktioniert es aber beim x-ten Sende-Versuch (x = 2,3,4,5,6,7,...).
    Ich verwende imap.1und1.de. Sende ich die Datei über Webmailer, scheint es immer zu funktionieren. Auch über Web.de geht es.
    Als Virenschutz verwende ich die aktuelle Version von Norton symantec.
    Habe mir schon die Korrespondenz von malasu (28.09.2007) mit dem Titel "Anhänge werden nicht vollständig übertragen" angeschaut, hilft mir aber nicht weiter.
    Vielen Dank im Voraus!
    Egbert Brockhaus