Posts by psychodiddl

    Habe das jetzt so ähnlich gemacht und es funktioniert wieder!!! :-D


    Habe nochmals den Thunderbird deinstalliert, diesmal allerdings hinterher noch manuell alle restlichen Dateien gelöscht, nicht nur das Profil wie beim ersten mal. Danach Thunderbird wieder neu installiert und gestartet. Dann meine Profildaten ins entsprechende Verzeichnis kopiert und alles wieder wunderbar!!!


    Super!

    Um Dich zu beruhigen, das Profil wurde vorher gesichert ;-) Kann es also jederzeit wieder ins entsprechende Verzeichnis zurück kopieren. Zum Glück nutze ich auch keine POP3 Fächer sondern ausschließlich IMAP, so daß ich mit dem Notebook problemlos meine eMails ohne Datenverlust weiter verwalten kann. Ist halt nur umständlich mit zwei PCs zu arbeiten....


    Das Problem ist, dass ich den Thunderbird ja überhaupt nicht mehr zum laufen bekomme. Drüber installieren und komplette Neuinstallation haben nichts ergeben. Wenn er denn mal wieder laufen sollte, kann ich ohne Probleme wieder das alte Profil einfügen, nur diese Gelegenheit muß ich erstmal haben :?

    Nachdem ich seit jahrelanger Arbeit nie Probleme mit dem Thunderbird hatte, wurde ich heute eines Besseren belehrt.


    Ich hatte den Thunderbird heute gestartet und auch schon länger geöffnet. Dann kam plötzlich eine Meldung mit dem Hinweis auf irgendeine neue Funktion von Thunderbird, irgendwas mit ".. Agent", der wohl irgendwas im Thunderbird überwachen oder senden soll, konnte ich mir nicht so schnell durchlesen. Man sollte dort jedenfalls mit OK oder Cancel bestätigen. Doch bevor ich dazu kam, ist der Thunderbird abgestürzt "thunderbird.exe hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden". Das Fenster mit dem Hinweis ist jedoch geblieben, konnte so ohne Probleme den Vorgang abschließen. Seit diesem Vorfall konnte ich den Thunderbird nicht mehr starten, immer das gleiche Problem. Eine neue Installation über die alte hat ebenfalls keinen Unterschied gebracht. Dann einfach mal die Profile gelöscht. Beim ersten Starten danach, kam dann die Aufforderung ein neues Profil einzurichten. Nach dieser Aufforderung ist der Thunderbird jedoch sofort wieder abgestürzt. Habe danach alle Dateien vom Thunderbird (inkl. Profile) gelöscht und nochmals neu installiert, aber sofort nach der Installation stürzt der Thunderbird wieder ab.


    Zum Glück nutze ich IMAP Postfächer und kann diese so noch vom Notebook her abrufen, da ich aber die eMails beruflich nutze und brauche (eBay Powerseller) ist es ziemlich umständlich mit zwei Computern gleichzeitig zu arbeiten... :-(


    Wer kann mir helfen, den Thunderbird wieder zum laufen zu bringen??? Auf eine Neuinstallation von XP habe ich keine Lust ;-)


    Quote

    AppName: thunderbird.exe AppVer: 1.8.20071.3104 ModName: unknown
    ModVer: 0.0.0.0 Offset: 00380036