Posts by Downloader

    Nein, TB3 startet bei mir mit dem zuletzt geöffneten Ordner, auch mit Entwürfe oder Papierkorb, auch von einem unteren Konto! Mit folderpane könnte ich immer mit einem festgelegten starten. Würde TB3 mit dem obersten Posteingang starten, wäre mir dies aber auch nicht recht, da ich einen Posteingang weiter unten wünsche, den ich auch nicht nach oben legen will...

    Bug oder meine Unfähigkeit?
    Nach update auf TB 3.0 (Win XP home) merkt sich TB nicht mehr das Ausblenden der Nachrichtenbereiche; unter Ansicht/Fensterlayout/Nachrichtenbereich oder durch das Herunterziehen der Linie über der Nachricht kann ich den Nachrichtenbereich jeweils für alle Konten gesamt ausblenden. Bei jedem Neuöffnen von TB ist der Nachrichtenbereich aber wieder da. Fehlt hier ein Plugin, das noch nicht aktualisiert ist? Bug? Check ich etwas nicht?
    Habe mehrere IMAP-Konten und einen globalen Posteingang für 2 POP-Konten.

    Wer kann mir helfen?
    Bin bei einem Mailanbieter (guru.de), bei dem ich nur eine Mail pro Minute versenden kann (nein, ich will nicht wechseln).
    Ich schreibe offline und samle mit MagicSLR alle Mails im Ordner Postausgang, die ich dann über POP3 versende.
    Wenn ich dann online gehe, werde ich nach jeder Mail jeweils eine Minute nach meinem Passwort gefragt, bis ich eine neue Mail senden kann.
    Gibt es eine Möglichkeit/Erweiterung, die jeweils nur eine Mail pro Minute versendet?
    habe übrigens TB 1.5.0.7 und WinXP (home).

    bei gmx und co kann man sich leider nie sicher sein, wem sie die E-Mail-Adressen verkaufen oder ob sie die Texte scannen, um dann noch gezielter Werbung zu platzieren oder die Adressen noch teurer zu verkaufen, außerdem schicke ich damit immer Werbung mit. Bei guru entfallen zumindest laut AGB alle anderen Übel...

    Hallo Peter,
    danke für deine Mühen! Leider hat es auch nichts geholfen, Mails beider Konten über einen und demselben smtp abzusetzen-nach wie vor wird nur die erste Mail verschickt, alle weiteren jeweils einzeln nach ca. 5 Minuten.
    Zum Testkonto: Die Einstellungen müssen ja stimmen, da ich alle Mails empfange und bei beiden Konten jeweils eine Mail verschicken kann.
    Als noch einmal die Frage: Wer kann mir helfen?

    Hi, danke für die Antwort. Hat bisher leider noch nichts geholfen:
    Beide Konten sind auf "nie" eingestellt gewesen.
    Beide Konten senden jeweils eine 2. E-Mail erst nach ca. 5 Minuten, Benutzername und Server können ja wohl nicht falsch sein, da die erste E-Mail problemlos weggeht.
    Das Problem trat erst nach dem Update von TB (1.5.0.4) auf. Davor lief alles ohne Probleme. Zeitgleich änderte sich aber auch bei guru.de, dass nur noch mit SMTP-Authentifizierung ein Versand möglich war.

    habe leider immer noch das selbe Problem. Wer weiß Abhilfe?
    Zum Vorschlag: "Die smtp-Authentifizierung kannst und solltest du in der Konfiguration des smtp einstellen.": Habe ich die smtp-Authentifizierung eingestellt, wenn ich beim SMTP-Server bei "Sicherheit und Authentifizierung" einen Haken bei "Benutzername und Passwort verwenden" gesetzt und einen Benutzernamen eingegeben habe?
    Schon mal DANKE!

    Hi Peter,
    danke für deine Antworten. Leider geht es immer noch nicht:


    Die smtp-Authentifizierung kannst und solltest du in der Konfiguration des smtp einstellen. Da ist der entsprechende Haken zu setzen. Auch das ist die heute übliche Methode bei den smtp.
    der Haken ist gesetzt und ein Benutzername angegeben (xy@guru.de) (Server: mail.guru.de).


    Es wird immer wieder nach dem PW gefragt. Vielleicht ist es nicht richtig im PW-Speicher abgelegt? Lösche mal im PW-Manager die entsprechenden Einträge und lasse sie neu speichern.
    habe ich gemacht, hat nichts gebracht.


    Was passiert, wenn du direkt im Menue auf "alle senden" (oder so ähnlich, habe hier leider keinen TB ...) klickst?
    das gleiche Ergebnis: die 1. Mail wird verschickt, bei der 2. wird ca. 5 Minuten nach Eingabe immer erneut nach dem Passwort gefragt.


    Zu deinen zwei Konten:
    Selbstverständlich kannst du (fast) beliebig viele Konten anlegen.
    Aber sind deine zwei Konten bei guru wirklich zwei Konten (mit jeweils einen eigenen Benutzernamen) oder ist es "nur" ein Konto mit zwei Mailadressen? Im ersten Fall musst du dann auch wirklich zwei Konten (pop oder imap) und auch zwei smtp anlegen. Im zweiten Fall legst du nur ein Konto, einen smtp und zwei Identitäten (= Absenderadressen) an. Wichtig ist in jedem Fall, dass bei mehreren smtp der richtige smtp dem jeweiligen Konto zugeordnet wird.

    Ja, es sind 2 Konten mit 2 Benutzernamen (den meiner Frau und von mir).
    Ja, ich habe 2 Konten und 2 smtp angelegt und diese auch dem richtigen Konto zugeordnet.


    Was könnte ich noch versuchen, wo liegt der Fehler?

    Wer kann mir helfen?
    Ich schreibe meine e-Mails ohne im Internet zu sein und sende sie über MagicSLR 1.1.2 an den Postausgang.
    Befinden sich mehr als eine Mail im Postausgang, wird, nachdem ich ins Internet gegangen bin und auf abrufen/senden geklickt habe, nur die erste gesendet. Danach werde ich nach meinem Passwort gefragt, das aber nicht funktioniert. Ich werde statt dessen erneut nach dem Passwort gefragt, was immer so weitergeht. Erst, nach ca. 5 Minuten klappt es, eine 2. Mail dann zu versenden.
    Habe WinXP (home) und TB 1.5.0.4
    Kann es daran liegen, dass ich bei guru.de meinen e-Mail-zugang habe? Dieser erfordert beim Postausgangsserver "Server erfordert Authentifizierung", was ich nicht gefunden habe.
    Kann es an einer falschen Einstellung bei globalen Posteingang liegen? Ich habe 2 Konten bei guru.de. Das Empfangen der Mails klappt bei beiden. Bei beiden gibt es die beschriebenen Schwierigkeiten beim Versenden. Ich habe für jedes einen eigenen Postausgang-Server (SMPT) eingerichtet.
    Schon mal danke!