Posts by Icehawk

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Lightning + Googlekalender (ja/nein): ja
    * Thunderbird-Version: 38.5.1
    * Lightning-Version: 4.0.5.2
    * Betriebssystem + Version: Win 10 x64 (war auch schon bei Win 7 x64)
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein CalDAV
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Externe und Interne


    Es gibt zwar schon einige Threads, aber eine Lösung die hilft, bzw. warum das Auftritt steht hier leider nicht.
    Das Ganze tritt auch nach einer kompletten Neueinrichtung des Systems auf.


    Im Lightning habe ich 12 Google-Kalender mittels CalDAV eingebunden
    1x https://apidata.googleusercont…m/caldav/v2/E-MAIL/events
    11x https://apidata.googleusercont…alendar.google.com/events


    Alles funktioniert auch einwandfrei. Ich kann Termine anlegen, löschen und bearbeiten. Im Grunde alles perfekt und so wie ich es möchte.


    Jedoch kommt es ab und an vor (1-2 Wochen), dass die Anmeldung zu einem oder auch mehreren Kalendern weg ist (immer unterschiedlich), d.h. der Haken vor den Kalendern ist weg.
    Ich muss mich dann wieder mit den Kalendern bei Google anmelden und die "Zugriff erlauben" Prozedur vornehmen. Das ist immer sehr nervig. Das Positive ist, dass ich mein Google-Passwort mittlerweile auswendig kann.


    Gibt's hierzu mittlerweile etwas Neues?

    Danke für den Tipp.


    Also das vererben auf die Unterorder klappt.
    Da bleiben die Spalten so, wie ich sie eingestellt habe.
    Die Posteingange der einzelnen Konten bleiben auch nach meinem Spaltenschema.


    Nur der Sammelordner von allen Konten klappt nicht.

    Thunderbird-Version: 17.0.3
    Betriebssystem + Version: Win 7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP


    Ich habe den Sammelposteingang eingestellt. Dort habe ich die Anzeigespalten nach meinem Geschmack geändert.
    Spam/Anhänge/Betreff/Von/Datum/Größe/Konto
    Das habe ich auch in alle Konten in alle Ordner übernommen.


    Dennoch wird mir bei fast jedem Start die Reihenfolge der Spalten im Sammel-Posteingang geändert
    Betreff/Von/Datum/Größe/Spam/Anhänge/Konto/Gesamt


    Kann man das irgendwie, irgendwo auch noch einmal separat festlegen? Es nervt, jedesmal die Einstellungen beim Start vorzunehmen.

    Hi @all


    Wenn man mittels Thunderbird eine E-Mail verfasst sind immer 4 "An" Zeilen, in die man die Adressaten reinschreiben kann.
    Kann man daraus auch z.B. nur 2 Zeilen machen? Wenn ja, wo?


    Google und die Suche hier hat mir dazu nichts ausgespuckt.

    Ich verwende TB 2.0.0.22


    Folgendes Problem:
    Empfange Mails mit Anhängen per IMAP von 1&1. Anhänge sind sichtbar und herunterladbar, aber der Mailtext ist nicht sichtbar. Ich muss nun erst einmal unter Ansicht -> Anhänge eingebunden anzeigen auswählen um den Mailbodytext anzeigen zulassen. Deaktiviere ich die eingebundenen Anhänge ist der Mailtext auch wieder weg. Kurioserweise passiert das nicht immer und ich habe auch noch keine Regelmäßigkeit gefunden.


    Ist das ganze bekannt? Gibt es eine andere Lösung als das mit den Anhängen einbinden? Diese Funktion ist zwar ganz nett, aber beim Antworten nervt sie nur.

    Hiho,


    ich habe die Suche benutzt und leider zu meinem Problem keine Informationen gefunden.


    Protokoll: IMAP
    Provider: 1&1 und all-inkl


    Ich möchte eine Mail mit 3 Bildern im Anhang versenden (ca. 8 MB). Der Versand funktioniert einwandfrei. Anschließend soll die Mail in den Ordner 'Gesendet' kopiert werden.


    Hier fangen die Probleme an:
    Die Prozentanzeige läuft auf 100%. Anschließend kommt die Meldung 'Sende Login Daten' und da bleibt bleibt er hängen. Es dauert eine Weile und er sendet die Login-Daten erneut. Nach ca. 8x habe ich das ganze dann abgebrochen, mir den 'Gesendet' Ordner angeschaut. Dort war die Mails dann 8x vorhanden. Somit wird die Kopieren-Aktion richtig ausgeführt nur nich beendet.


    Durch diese Aktion habe ich mir einmal mein Postfach mit 1,5 GB zugemüllt, weil ich eine 8MB über Nacht verschickt und es nicht manuell abgebrochen hatte.


    Gibts da eine Lösung?