Posts by Tüftler

    Hi Ihr.


    Vielen Dank für die schnelle Rückmail!

    Die Info, dass Tabs auch bei Neustart erhalten bleiben ist schon mal ein guter Einwand gewesen.

    Evtl. sollte ich das einfach so in Zukunft nutzen.


    Einen eigenen Ordner für die Emails hinein zu verschieben fällt raus, da ich etliche Ordner habe und per Filter immer automatisiert sortiere. Dann müsste ich auch immer wieder zurück räumen, was ich nicht möchte.


    Schlagwort habe ich schon einmal versucht zu nutzen.

    Hier fehlt mir (evtl aus Unwissenheit) eine anständige Ansicht der beschlagworteten Emails quer über die Ordnergrenzen hinaus.

    Ich kann natürlich die Suche nutzen um sie zu finden, das finde ich aber sehr unpraktisch nach jedem Neustart.

    Cool wäre es natürlich, wenn man beim Start von Thunderbird eine richtige Ansicht mit beschlagworteten Emails hätte.


    Die Sache mit Entwürfen stimmt natürlich.

    Doch meistens sind es "noch zu bearbeitende Emails" ohne Antwort-Text.

    Also nur mit Doppelklick geöffnet.


    Grüße erst einmal und ne gute Nacht!

    Björn

    Hallo!


    Ich hab es mir seit jahrzenten so angewöhnt, dass ich wichtige Emails, die bearbeitet werden müssen als Fenster öffne.

    Da ab und an die Zeit aber nicht ausreicht alles abzuarbeiten, suche ich schon länger ein Addon, der beim Neustart die zuvor geöffneten Emails automatisch wieder öffnet.

    Ich bin daher sehr oft an den Windows Ruhemodus gefesselt, obwohl ich gerne einmal einen kompletten Neustart des Systems machen würde usw. .


    Kennt jemand eine passende Erweiterung dazu?

    Habe zwar schon danach gesucht, jedoch nichts passendes gefunden.


    Grüße und ein schönes Wochenende!

    Björn

    Hallo.


    Habe mein Thunderbird mit Lighning in einem Netzwerk am Laufen.
    Wenn nun per Lightning die Kalenderdaten über den ftp synchronisiert werden, versucht sich das Programm (laut Serverlog) ersteinmal als USER: anonymous KW: [email='mozilla@example.com'][/email] anzumelden.


    Blöderweise halt etliche male pro Stunde und pro Rechner.


    Dadurch kann nun kein IPBan nach einer bestimmten Anzahl von falschen Benutzernamen/Passwörtern eingesetzt werden.


    Wie kann ich nun verhindern, dass Thunderbird diesen Benutzernamen VOR dem eigentlich vergebenen Benutzernamen sendet?


    Gruß, Björn