Posts by Audioslave

    Habe jetzt auf 3.1.1. upgedatet - Problem bestand nach wie vor. Der Fehler liegt tatsächlich darin dass TB - warum auch immer - nach dem Update auf 3.1.x "Proxy-Einstellungen des Systems verwenden" vorgibt. Nach Umstellung auf "Kein Proxy" klappt's auch dem Notebook wieder - auf dem Arbeitsrechner sicher auch, aber das kann ich erst morgen prüfen.


    Fakt ist und bleibt dass der Fehler von TB verursacht wird, IMO sogar ein äusserst grober Schnitzer.


    Schöne Grüsse

    Hi,


    ich haben an Kuriositäten noch eins draufzusetzen... am 26.6. habe ich ja geschrieben dass es auf einem Rechner wieder funktioniert (7 Prof.) - soweit, so gut. Ein paar Tage darauf habe ich es auf dem Vista-Rechner wieder probiert - und da ist IMAP mit 3.1 aber nach wie vor tot. Und auf meinem Notebook (7 home premium) funktioniert 3.1 mit IMAP auch nicht (soeben upgedatet, wie zuvor auch nichts umgestellt) kein Zugriff per IMAP. Desktop und Notebook stehen 2,50 m voneinander entfernt, das btw. :D


    Keine Idee - ich versichere dass auf allen 3 Rechnern die Einstellungen absolut ident sind, keine Abweichungen. Und selbstverständlich funktioniert IMAP mit Version 3.0.5 ohne Einschränkungen (wie mit den Versionen zuvor auch), sowohl auf dem Vista-Rechner als auch auf dem Notebook.


    Keine Ahnung warum und wieso.


    Grüsse

    Ich habe doch geschrieben dass es jetzt wieder funktioniert, also wozu ein Screenshot?! Wenn ich vorher die Vermutung gehabt hätte dass da ein Zusammenhang besteht hätte ich einen Screenshot gemacht, kein Thema. Da ich aber nichts verändert hatte konnte *alles* *Mögliche* für das Problem verantwortlich sein, ich weiss ja bis jetzt nicht ob da ein Zusammenhang bestand (ich vermute eher kaum, da ich ja nichts umgestellt hatte und habe).

    ...was jeder einzelne Mailserver für Defaulteinstellungen benötigt. Oder glaubst du, dass diese für alle Server gleich sind


    Nochmals, wurde vllt. überlesen (hab's ja nur mehrfach erwähnt): in den Einstellungen wurde *nichts* verändert, da diese noch in Version 3.0.5 (und den Versionen zuvor natürlich auch, aber das nur nebenbei) funktionierten. Wozu soll ich diese auswendig wissen, wenn das seit Jahren eingestellt ist und keinerlei Probleme bereitet hat?! Ich werde nichts verändern das funktioniert, wozu auch?

    Hallo,


    ich wiederhole nochmals gerne: wenn ein Menüpunkt dazukommt muss dieser zwingend so voreingestellt sein dass gg.über der Vorgängerversion - per default - nichts verändert werden muss, um so wie diese Vorgängerversion(en) zu funktionieren. Da darfs keine andere Möglichkeit geben, zuwiderhandeln wäre ein absolutes No-go. :) Das hat mit "Sprüche reissen" rein gar nichts zu tun - sowas gilt für Software jeglicher Art, keine Ahnung was Dich zu so einer verzichtbaren Aussage bringt.


    Da ich, wie mehrfach erwähnt, nach den Updates definitiv nichts, aber rein gar nichts, verändert habe war das für mich vordergründig nicht entscheidend, ich habe nur festgestellt dass da eine Abweichung zu älteren Versionen vorliegt.


    Und ich habe nach der erneuten Installation von 3.1. natürlich wieder nichts verändert - und es funktioniert jetzt. Das ist natürlich gut so, auch wenn ich keine Erklärung dafür habe (die ich aber gerne hätte :D).


    Grüsse

    Hi nochmals!


    Unfassbar, jetzt habe 3.1 nochmals installiert (eigentlich nur weil ich wissen wollte wie diese weitere Einstellung heisst, lautet "Authentifizierungsmethode") - und jetzt funktioniert's! Aber ich schwöre dass ich nach den ersten Installationen nichts, absolut nichts, verstellt habe - gilt für beide PCs (warum auch - man erwartet nach einem Update ja auch dass es wie zuvor auch läuft). Bin gespannt ob's am Arbeitsrechner auch funktioniert (weiss ich aber erst am Montag :)).


    Grüsse

    Hallo,


    ich weiss es zu schätzen dass Du mir helfen willst, aber diese Lösungsansätze gehen am Thema vorbei, musst nur lesen was ich geschrieben haben. :D TB 3.1 - Empfang funktioniert nicht. 3.0.5 - es tut wie es soll. Dazu tritt das Ganze völlig ident auf 2 unterschiedlichen Rechner auf (beruflich, privat - auf beiden (!) läufts mit 3.0.5 wieder) - also wenn das nicht ohne jeden Zweifel an TB liegt gehen mir die Argumente aus, sorry.


    Was mir augefallen ist ist dass in 3.1 unter Servereinstellung / Verbindungssicherheit noch ein Menüpunkt aufscheint (weiss jetzt mehr wie der heisst) - der dürfte möglicherweise mit dem Problem zusammenhängen (allerdings habe ich da auf beiden PCs sämtliche Optionen durchprobiert, kein Erfolg). Dazu muss ein neuer Menüpunkt per default mal so voreingestellt sein dass nix verbogen wird.


    Grüsse

    Hallo,


    nein, keinesfalls. Das Problem tritt an 2 Standorten (beruflich, privat) auf, 2 unterschiedliche OS. Und heute wieder 3.0.5 installiert, funktioniert wieder. Absolut rätselhaft, noch rätselhäfter ist dass das Problem nicht vermehrt auftritt. Denn es *muss* definitiv an TB liegen, da besteht kein Zweifel.


    Grüsse

    Hallo,


    ich habe gestern auf 2 Rechnern auf 3.1 upgedatet (auf Vista 32 bit und 7 64 bit) - und auf beiden Rechnern ist nun kein Abruf mehr möglich. Sonst wurde nichts verändert... auf dem Vista-PC ist ein IMAP-Konto, auf dem 7er-Rechner ein POP3, ein IMAP (jew. GMX) und ein IMAP-gmail-Account - und bei keinem Account kann ich abrufen. Sollte man nicht für möglich halten, ist aber so.


    Vielen Dank für Hilfe (ja, ich weiss dass ein Drüberinstallieren einer älteren Version 'hilft' - das hatte ich vor ein paar Wochen bei einer Beta schon mal - aber das ist keine saubere und dauerhafte Lösung).


    TIA & Grüsse

    Guten Abend rum!


    Ja, umdeklariert, aber ohne mein aktives Zutun - und ohne Zusammenhang. Wie erwähnt wurden Mails von mir (! - man kanns auch übertreiben :D) als Absender mal als Junk deklariert, mal wieder nicht. Aber Du hast mit dem "Index wiederherstellen" ins Schwarze getroffen, das war's, jetzt ist kein nichts mehr als Junk gekennzeichnet. Diese Funktion kannte ich (jahrerlanger Netscape/Mozilla Suite/TB-Nutzer) bis dato nicht! ;-) Nach dem Indexen waren 30 Mails (von 3483) als ungelesen markiert, aber das nur nebenbei. :)


    Also, vielen Dank für den Tipp und schöne Grüsse!

    Hallo!


    Ich habe hier ein merkwürdiges Phänomen: TB (2.0.0.23) zeigt mir im "Papierkorb" bei Mails ab dem 24.9.2009 bei vielen (aber nicht allen) Mails an "Diese Nachricht wurde als Junk eingestuft". Dabei habe noch nie einen Junk-Filter verwendet (brauch ich nicht), dazu sind auch jede Menge Mails mit meiner (!) Adresse dabei... ;o) Alle Mails jünger als 24.9.2009 sind davon ausnahmslos _nicht_ betroffen. Und ich meine mich zu erinnern dass dieser Zeitraum variabel ist (müsste das aber mal genauer beobachten).


    Auffällig ist dass ich keine trainings.dat in meinem Profil finde, in 2 anderen Profilen ist diese aber vorhanden (3 Profile gesamt, aber in keinem wurde jemals mit Junkfilter gearbeitet). Gesamtanzahl der Mails im Papierkorb: 3.474, Grösse 447 MB.


    Erweiterungen:
    * Contacts Sidebar 0.7.1
    * Mail Tweak 0.16
    * MessageID-Finder 2.0.0
    * Mnenhy 0.7.6.666
    * MoreFunctionsForAddressBook 0.5.6.3
    * MR Tech Toolkit 6.0.4.1
    * Quote Colors 0.3
    * Remove Duplicate Messages 0.1.06
    * SearchWith 0.4.3
    * Signature Switch 1.6.4


    Hat wer eine Idee was das sein kann?


    Danke im Voraus für Hilfe & schöne Grüsse!

    Hallo!


    Das habe ich installiert:


    Erstellzeitpunkt: Fri Jan 08 2010 21:23:08 GMT+0100
    UserAgent-String: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; de; rv:1.8.1.23) Gecko/20090812 Thunderbird/2.0.0.23 Mnenhy/0.7.6.666
    Build-ID: 2009081210


    Aktivierte Erweiterungen: [13]
    - Allow HTML Temp 2.0.1: http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Allow_HTML_temp_(english)
    - AttachmentExtractor 1.3.5: http://www.eviljeff.com/?page=moz-extensions
    - Contacts Sidebar 0.7.1: http://jpeters.no-ip.com/extensions/?page=tb_cs
    - Mail Tweak 0.16: http://journal.mozdev.org/mailtweak.html
    - MessageID-Finder 2.0.0: http://messageidfinder.mozdev.org/
    - Mnenhy 0.7.6.666: http://mnenhy.mozdev.org/
    - MoreFunctionsForAddressBook 0.5.6.2: https://nic-nac-project.org/~kaosmos/index-en.html
    - MR Tech Toolkit 6.0.4.1: http://www.mrtech.com/extensions/
    - Quote Colors 0.3: http://quotecolors.mozdev.org/
    - Remove Duplicate Messages 0.1.06: http://addons.mozilla.org
    - SearchWith 0.4.3: http://searchwith.mozdev.org
    - Signature Switch 1.6.4: http://mozext.achimonline.de
    - Stationery 0.4.10: http://www.google.com/search?q=Thunderbird%20Stationery


    Ich wüsste nicht dass das was dabei wäre das in dem Zusammenhang stört.


    Schöne Grüsse

    Danke für die rasche Antwort, aber das funktioniert nicht, ich habe es mehrfach probiert, keine Ahnung wieso das nicht geht. Aber ich habe eine Lösung gefunden, da man ja das ja für jedes Konto separat einstellen kann ich habe ich beim IMAP-Konto eben HTML als Standard definiert, so geht's auch.


    Schöne Grüsse

    Hallo,


    TB 2.0.0.23, Win 7


    Ich verfasse Mails meist als "plain text" und möchte ab und zu mal was in HTML schreiben (um z.B. ein .gif einzubetten). Gibt's ein AddOn (gefunden habe ich bis dato nichts) das es ermöglicht per *klick* auf HTML umzustellen? Der Umweg über Konten etc. ist doch etwas umständlich.


    Danke & Grüsse

    Hallo,


    ich verwende TB auf 3 Rechnern (Desktop - POP und Imap), beruflich und auf einem Notebook (jew. Imap). Nun habe ich auf dem Notebook auf Version 3 upgedatet. Dabei ist merkwürdig dass die Mails im Posteingang bleiben nachdem ich ich sie per per POP runtergeladen habe. Erst nachdem ein neues Mail reinkommt werden die 'alten' Mail nihct mehr angezeigt (das war bei Version 2 definitiv anders).


    Ich habe die Konteneinstellungen mehrfach durchgesehen, ich finde diesbzgl. aber nichts.


    Danke im Voraus für Tip!


    Grüsse