Beiträge von adela1979

    also meine Inbox-Datei ist 2,67 GB und die letzte Datensicherung ist von Freitag.
    Das ich alles richtig verstehe. Wenn ich jetzt meine e-mails die noch da sind auch noch sichere und dann beide Dateien wieder kopieren sollte. Werden dann die e-mails doppelt aufgelistet oder nicht?


    Das ist mir leider beim Import der e-mails aus dem outlook passiert. Deshalb ist der Posteingangsordner auch so groß.

    ich bin in letzter Zeit etwas vorsichter mit löschen und komprimieren. Beim Komprimieren im Outlook waren dann die email vom letzten halben jahr weg und der "Alte Schrott" war noch da. :aerger:
    Wenn ich diese inbox.msf lösche sind dann eigentlich die emails die inzwischen gekommen sind auch weg?
    Ich arbeite mit Win XP und weiß schon wo die mails gespeichert sind

    hier noch kurz was ist gestern gemacht habe im Programm:
    ich habe nach e-mails gesucht und zwar: Bearbeiten - Suchen - Nachrichten suchen
    unten stand nur noch "Erstelle Posteingang.dbx" oder so ähnliches.
    Da es jedoch ziemlich lange gedauert hat, habe ich die Suche wieder abgebrochen
    Hängt das vielleicht irgendwie zusammen?

    Hallo zusammen ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.
    Ich bin vor ein paar Wochen vom Outlook Express auf Thunderbild umgestiegen. Ich habe versucht alle e-mails ins Thunderbird zu importieren. Leider ist es erst beim 3. Versuch vollständig importiert worden.Nun habe ich einige e-mails 2fach oder 3fach drin. Ist jetzt nicht so schlimm, kann man ja wieder löschen.
    Doch gestern nach dem verschieben älterer e-mails, sind im dem Posteingang nur noch der Stand der e-mails die ich importiert haben. Alle anderen e-mails von den letzten Wochen die ich mit Thunderbird abgerufen haben, im Posteingang wieder weg oder werden nicht angezeigt. Wie bekomme ich wieder die letzten e-mails?
    Alle e-mail in den Unterordners sind noch da.
    Ich hoffe mir kann hier jemand helfen.