Posts by asgard456345

    Läßt du Anhänge eingebunden anzeigen?

    Meinst du eine bestimmte Einstellung in Thunderbird?

    Bilder werden z.B. nicht mit angezeigt in der Textansicht. Die Lightning Meldungen im Terminal kommen ohne die Mails anzuklicken.


    Aber wenn diese Spam-Mails mit ics angeklickt werden, sieht es trotzdem nach html aus.

    Also es wird kein reiner Text angezeigt, sondern ein Kasten mit blauem header und die Frage von Thunderbird "This message contains an invitation event".

    Es kommen wieder vermehrt diese Spam Mails.


    Bei mir ist "Message Body" auf "Plain Text", außerdem wurde die Spam Mail wurde nicht angeklickt.

    Trotzdem kommt im Terminal die Meldung: "console.warn: Lightning: Parsing failed for parts of the item ..."


    Also wird die Mail von Lighning bearbeitet, ich frage mich nur warum ?


    Die Mails wurden automatisch als Spam markiert.

    Die "Verarbeitung" von Lightning im Terminal kommt immer, zumindest wenn man auf die Mail klickt.


    Kann mir nicht erklären, wie ein Eintrag automatisch im Kalender gelandet ist. Habe auch schon mehrere dieser Mails gesehen, bisher war es einmalig sogar eingetragen.


    Habe wenn nur Simple HTML an, jetzt ist es auf reinen Text mit Allow HTML temp Plugin.

    Aber mitgesendete Bilder fehlen mir dann, auch wenn ich auf html wechsle. - Das ist vermutlich anderes als bei Simple HTML?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 68.10
    • Lightning-Version:
    • Betriebssystem + Version: Ubuntu 20.04
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: nein
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nein



    Hallo,


    ich bekomme zurzeit öfters Spam Mails mit falschen invites, welche auch bei automatischer Spam Klassifizierung verarbeitet werden.


    Die Fehlermeldung im Terminal sieht z.B. so aus:

    Bash
    console.warn: Lightning: Parsing failed for parts of the item (while this is considered to be a minor issue, we continue processing the item):BEGIN:VCALENDARPRODID:-//1&1 Mail & Media GmbH/WEB.DE Kalender ServerVERSION:2.0CALSCALE:GREGORIANMETHOD:REQUESTBEGIN:VEVENTDTSTAMP:20210407T212900ZDESCRIPTION:**** hat einen Link mit Ihnen geteilt  https://bit.ly/***X-LIC-ERROR;X-LIC-ERRORTYPE=VALUE-PARSE-ERROR:No value for LOCATION proper ty. Removing entire property:DTEND;VALUE=DATE:20210408DTSTART;VALUE=DATE:20210407RRULE:FREQ=WEEKLYSUMMARY:[****]:Ich finde es interessant!ATTENDEE;PARTSTAT=NEEDS-ACTION;ROLE=REQ-PARTICIPANT;RSVP=TRUE;CN=****:MAILTO:*****ORGANIZER:MAILTO:*****UID:********.kalender.web.deSEQUENCE:0END:VEVENTEND:VCALENDAR


    Lässt sich diese automatische Verarbeitung nicht abstellen?

    Das Problem ist anscheinend relativ neu? Hatte gestern sogar schon so ein wöchentliches "Meeting" im Kalender, ohne das ich (wissentlich) auf annehmen geklickt habe.


    Danke

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 68.10.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Ubuntu
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: -
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hi,

    damit das Postfach von altlasten bereit wird und nicht überläuft, ist in den Einstellungen "Syncronisation & Storage"


    Delete Messages more than [xx] days old

    [x] keep always starred messages


    Welche Ordner betrifft das, alle Ordner unter einer Mail Adresse oder nur den Ordner INBOX und wann wird diese Säuberung ausgeführt?


    VG

    Langfristig extern Speichern und notfalls wieder importieren zu können.

    Das mit dem Archivieren ist mir nur aufgefallen.


    Wenn ich vor dem exportieren auf archivieren gehe, gibt es eine bessere Übersicht, da nach Jahren sortiert.
    Solange es das gleiche TB Format bleibt.

    So lässt sich falls nötig. ein spezielles jahr wieder importieren.

    Mapenzi Danke


    ich meinte damit, bei den Mails gibt es "Archivieren".

    Werden die Mails einfach nur in einem anderen Ordner verschoben, oder auch anders abgespeichert?


    Aber wie ich sehe, gibt es Archivieren auch gar nicht beim Lokalen Ordner, damit hätte sich die Frage erübrigt. Die Mails verschwinden beim Lokalen Ordner auf "Archivieren" sehe gar nicht wohin.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 68.10.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben): -
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Sophos
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): -


    Hallo,


    lassen sich Mails von Unterordnern aus Lokale Ordner extern sichern und bei Bedarf in ein neues Profil integrieren?



    Reicht es aus die Dateien "Ordnername" und "Ordnername.msf" in Local Folders zu dem anderen Profil zu kopieren? Plus dem Ordner "Ordnername.sbd", welcher offensichtlich weitere Unterordner enthält.


    Würden diese Dateien für ein dauerhaftes externes Sichern von alten Mails taugen, oder ist eher ein export per Addon empfehlenswert. Die Dateien sollten natürlich auch in zukünfigen TB Versionen nutzbar sein.


    Gibt es Unterschiede, wenn Mails in TB bereits "Archiviert" wurden.



    VG

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Lightning-Version: xul-ext-lightning 1:52.9.1+build3-0ubuntu0.18.04.1
    • Betriebssystem + Version: Xubuntu 18.04

    Guten Tag,


    habe mein System neu installiert und dabei das komplette home Verzeichnis wieder hergestellt, also auch den .thunderbird Profilordner, wie er war.



    Es fehlen mir nun die Kalender, welche ich über meine Nextcloud syncronisiere.

    Beim Starten von Thunderbird im Terminal kommt:


    Code
    [calBackendLoader] Using Thunderbird's builtin libical backend
    Error: Can't create calendar for *** (caldav, https://***.de/nextcloud/remote.php/caldav/calendars/user/**): [Exception... "[JavaScript Error: "this.mOfflineStorage is null" {file: "file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/components/calDavCalendar.js" line: 298}]'[JavaScript Error: "this.mOfflineStorage is null" {file: "file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/components/calDavCalendar.js" line: 298}]' when calling method: [calIChangeLog::offlineStorage]"  nsresult: "0x** (NS_ERROR_XPC_JAVASCRIPT_ERROR_WITH_DETAILS)"  location: "JS frame :: resource://calendar/modules/calUtils.jsm -> file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/calendar-js/calCachedCalendar.js :: calCachedCalendar :: line 129"  data: yes]
    Error: Can't create calendar for ** (caldav, https://***.de/nextcloud/remote.php/caldav/calendars/user/pers%C3%B6nlich): [Exception... "[JavaScript Error: "this.mOfflineStorage is null" {file: "file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/components/calDavCalendar.js" line: 298}]'[JavaScript Error: "this.mOfflineStorage is null" {file: "file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/components/calDavCalendar.js" line: 298}]' when calling method: [calIChangeLog::offlineStorage]"  nsresult: "0x** (NS_ERROR_XPC_JAVASCRIPT_ERROR_WITH_DETAILS)"  location: "JS frame :: resource://calendar/modules/calUtils.jsm -> file:///usr/lib/thunderbird/extensions/**/calendar-js/calCachedCalendar.js :: calCachedCalendar :: line 129"  data: yes]


    Vielleicht kann damit jemand etwas anfangen?


    Vielen Dank im voraus

    Danke euch beiden.


    Thunder

    Habe es versucht, nach löschen und neu indexieren hat Thunderbird seltsamerweise ein paar Monate alten Mails einfach das falsche Eingangsdatum genommen, als ob diese gerade beim starten eingetroffen wären. ?(

    Beim 2. Start sollten schon wieder fast 4GB komprimiert werden, daran lag es wohl nicht.



    @Mapenzi

    Ja, dann bleibt mir wohl keine andere Wahl als dies zu aktivieren.

    Die Option ist aber nicht im Einstellungs-Menü, falls ich wieder deaktivieren möchte?

    Das Profil dauerhaft intakt zu halten ist mir dabei sehr wichtig.


    Allerdings hatte ich das Problem vorher nie, es gab auch keine Änderung der TB Einstellungen. Vielleicht gab es ein TB (52.9.1) Update vor einigen Wochen/Monaten?