Posts by Birdie007

    Steige demnächst von WinXP mit TB 52.9 auf Win10 mit TB >60 um.

    Kann ich mein jetziges Profil (den Ordner) mitnehmen, oder - falls nicht - wie kann ich meine Mailkonten incl. INBOX, SENT, TRASH und Adressbuch übertragen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1.0 und davor
    * Betriebssystem + Version: XP SP3
    * Kontenart (POP / IMAP): POP3
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online
    * Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Telekom Speedport


    Problem nervt mich schon seit Jahren:
    Ich versende eine Nur-Text-Mail mit Schrift in variabler Breite.
    Ich will diese Mail erneut senden, an anderen Empfänger mit Textergänzung und mache das über Strg+E. Nun ist automatisch eine feste Breite eingestellt (wie bei Courier-Schrift), die sich nicht ändern lässt, Zudem fehlt die Symbolleiste "Formatierungsleiste", die sich auch nicht unter "Ansicht" auswählen lässt.
    Enthält die Ursprungsmail hingegen eine kleine Grafik, wird die Mail beim erneuten Versenden exakt aufgerufen.


    Ähnlich verhält es sich, wenn ich auf eine Mail antworte, aber dergestalt, dass die Eingangsmail komplett mit fester Breite aufgerufen/zitiert wird, ich jedoch meine Antwort wie immer mit variabler Schriftbreite verfassen kann.


    Kann man das nicht irgendwie ändern?

    Danke, Peter!
    Leider brachte die AddOn-Suche nix hervor (habe sowohl weiterleiten als auch deaktivieren mal ins Suchfeld eingegeben; es wurde nichts passendes gefunden. Ich dachte eher an so etwas wie about:config beim Firefox.


    Mein Vorhaben hat schon seine Gründe. Die liegen aber nicht im erzwungenen Unterbinden des Weiterleitens, sondern darin, dass wenig Geübte hier im Haus schon mal schnell eine Mail an den falschen Adressaten weiterleiten, nur weil der im Adressbuch mit dem gleichen Anfangsbuchstaben beginnt. Klick, klick, klick, und schon ist die Mail weg. Schreibt man hingegen eine neue Mail, sind die weniger Geübten hier aufmerksamer.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Betriebssystem + Version: XP Pro
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online


    Kurze Frage: Gibt es die Option, das Weiterleiten von eMails zu deaktivieren (Ausgrauen des Buttons)?

    Danke erst einmal, mrb, für Deine Antwort.
    Das Problem ist nicht nur bei mir so, sondern auch auf dem PC meiner Frau und meiner Tochter; wir haben allerdings alle das gleiche Betriebssystem und den gleichen FF (14).
    Habe testweise mal TB 13 drüberinstalliert. Auch dort habe ich das Problem.
    Dann mal testweise FF 13 drüberinstalliert; da ist das Probelm verschwunden.
    Kann also gut mit dem Update auf FF 14 zusammenhängen statt mit dem auf TB 14.
    Werde mal bei http://www.camp-firefox.de/forum/ posten.

    Thunderbird-Version: 14.0
    Betriebssystem + Version: WinXP Pro 32bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Nach dem Update von der 13er auf die aktuelle 14er-Version verhält es sich bei mir so, dass beim Klicken auf einen Link in einer Nachricht der FF-Browser doppelt mit den entsprechenden Link-Seiten geöffnet wird, jedenfalls dann, wenn der Browser vorher noch nicht gestartet war.


    Ist das nur bei mir so?


    Birdie

    Danke, muzel!
    Habe den betreffenden SENT-Ordner aus dem letzten Systembackup zurückgespielt. Jetzt fehken zwar ein paar gesendete Mails, aber damit kann/muss ich leben.


    Falls mir das in Zukunft noch einmal passiert, also ein Unterordner "nstmp" oder so ähnlich anglegt wird, kann ich daraus vor dem Löschen desselben dann die unsichtbaren Mails wiederherstellen?

    Thunderbird-Version: 13.0.1
    Betriebssystem + Version: WinXP Pro
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Habe insgesamt 3 Konten in TB. Bei einem Konto enthält der Ordner Gesendet insgesamt 186 Nachrichten, 44 MB. Bei allen Nachrichten ist auf einmal der Nachrichtentext verschwunden, nur noch Betreff und Empfänger sind vorhanden. Gehe ich auf Antworten oder Erneut senden, bleibt das Nachrichtentextfenster leer (außer Am ... schrieb ...). Nur die beiden Nachrichten, die ich heute gesendet hatte, sind vollständig.
    Hatte den Fall gestern bereits, da war es aber nur eine leere Nachricht, heute sind alle leer, bis auf die beiden genannten.


    Dafür hatte ich unter Papierkorb einen Unterordner nstmp oder so ähnlich, den ich, weil leer, gelöscht habe.


    Wie ist das zu erklären? We bekomme ich die gesendeten Nachrichten zurück?