Posts by feuerfelix

    Hallo, Drachen,


    wenn ich schreibe "ich arbeite", heißt dies nicht notwendigerweise, dass damit ich gemeint bin. Manchmal fungiere ich als unentgeltlicher "Dienstleister" für andere, die sich im IT-Bereich sehr schlecht auskennen. Der Einfachheit halber schreibe ich dann "ich", obwohl ein anderer gemeint ist - wie in diesem Fall.

    Wie lautet die Lösung für das Kalenderproblem?


    Gruß feuerfelix

    Hallo, Micha,


    ich möchte alle meine E-Mails auf meinem Rechner und meinen Datensicherungsmedien haben und bin mir bewusst, dass ich für die Sicherung selbst verantwortlich bin. Da ich keinen eigenen Server betreibe, muss ich meinen Mailverkehr notgedrungen über einen fremden Server abwickeln, aber auf ihm sollen die Mails nur so lange, wie nötig, bleiben.

    Beim Mail-Provider bin ich noch nicht fündig geworden. Am besten wird es wohl sein, wenn man beim Provider gar keinen Spam-Ordner einrichtet und TB die Spamfilterung überträgt.


    Gruß feuerfelix

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.9.1
    • Betriebssystem + Version: Windows XP
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Outlook
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    ich arbeite mit Windows XP und der TB-Version 52.9.1 mit Kalender. Da mein Outlook 2003 nicht mehr richtig funktioniert hat, bin ich auf TB umgestiegen und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Zunächst habe ich die Version 24.6.0 installiert und in diese TB-Version meine Outlook-Daten (Mails, Ordnerstruktur, Adressbücher usw.) problemlos importiert. Dann habe ich meinen TB so lange aktualisiert, bis ich die letzte TB-Version, die mit Windows XP arbeitet, auf meinem Rechner hatte. Ein Problem ist beim Importieren der Outlook-Daten jedoch aufgetreten: Die Kalenderdaten wurden nicht mit importiert, obwohl ich die Auswahlmöglichkeit "Alles importieren" gewählt hatte. Wie kann ich meine Kalenderdaten aus Outlook 2003 in meinen TB importieren?


    Gruß feuerfelix

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.3.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10, 1909
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Yahoo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Windows Defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    auf dem Server meines Postfach-Anbieters gibt es auch einen Ordner "Spam". Leider landen in diesem Ordner manchmal auch für mich wichtige Nachrichten. Kann man den TB so einstellen, dass er die Mails aus dem Spam-Ordner ebenfalls herunterlädt?


    Gruß feuerfelix

    Hallo, Mapenzi,


    ja, mein TB funktioniert wieder einwandfrei mit allen Konteneinstellungen, Nachrichten, Adressbüchern usw. Ich habe jetzt alle Profile außer dem korrekten, das unter C:\Users\User\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles gespeichert ist, gelöscht, auch die veraltete Version des korrekten Profils im TB-Programmordner. Außerdem habe ich die beiden Ordner "Dokumente und Einstellungen" und den Ordner "Thunderbird" vom Desktop gelöscht, sie enthielten nichts von Belang.

    Zur Sicherheit zeige ich dir hier einmal den Inhalt der Datei "profiles.ini":


    [Install8216C80C92C4E828]

    Default=Profiles/o7xjws15.default

    Locked=1


    [Profile0]

    Name=Standard-Benutzer

    IsRelative=1

    Path=Profiles/o7xjws15.default


    [General]

    StartWithLastProfile=1

    Version=2


    Ist hier alles korrekt?

    Hallo, Mapenzi,


    diesmal bin ich vorsichtiger mit den Screenshots, damit sie aussagekräftiger werden.


    Zu 1: Bild 4 zeigt den Ordner "Profiles". Er ist nicht leer, sondern enthält den Profilordner "o7xjws15.default", wie man hier sieht:






    Es ist gleichzeitig der rechte von dir rot umrandete Profilordner. Obwohl er den Namen des korrekten Profilordners trägt, ist er viel kleiner als der korrekte Profilordner, hat nur 2,8% des Umfangs des korrekten Profilordners.


    zu 2: Bild 5 zeigt den Ordner "Mail". Er enthält in der Tat die Kontenordner mit den Mbox-Dateien, wie man hier sieht:


    Die aktuellen (nicht die von 2010) Datenordner befinden sich im Ordner "Local Folders", wie man hier sieht:


    Hier sind die 5 Unterordner von Belang: Archives.sbd, Dokumente und Einstellungen, Dokumente und Einstellungen.sbd, MailStore Export.sbd und Trash.sbd. "Archives.sbd" enthält Folgendes:



    "Empfangen.sbd" wiederum enthält:



    Zu 3: Der linke von dir rot umrandete Profilordner enthält all die eben dokumentierten Ordner. Beispiele:


    Der Weg zum Ordner "Profiles" wäre:

    C:\Programme (x86)-->Mozilla Thunderbird-->o7xjws15.default-->Mail-->Local Folders-->Dokumente und Einstellungen-->Testkonto-->Anwendungsdaten-->Thunderbird--->Profiles.


    Der Weg zum Ordner "Empfangen 2019" wäre:

    C:\Programme (x86)-->Mozilla Thunderbird-->o7xjws15.default-->Mail-->Local Folders-->Archives.sbd-->Empfangen.sbd-->Empfangen 2019.


    Der Weg zum rechten von dir rot umrandeten Profilordner wäre der Weg zum Ordner "Profiles", dessen einziger Unterordner der rechte von dir rot umrandete Profilordner ist.

    Ich habe noch folgende Vermutung: Vielleicht sind beim Kopieren des Profils auf einen USB-Stick Dateien verlorengegangen. Wenn ich mich richtig erinnere, musste ich gegen Ende des Kopiervorgangs zwei oder drei Dateien überspringen, weil mein TB geöffnet war.

    Frage: Ich habe das Profil noch in einer älteren Version mit dem Datenbestand von vor drei Monaten. Wenn es mir gelänge, den TB mit diesem Profil zu öffnen, könnte ich dann aus dem aktuellen Profil den aktuellen Datenbestand in das ältere Profil kopieren?

    Hallo, Ingo,


    vielleicht rühren die Schwierigkeiten daher, dass sich mein Profilordner unter C:\Programme (x86)\Mozilla Thunderbird befindet, also im Programmordner. Der genaue Pfad lautet "C:\Program Files (x86)\Mozilla Thunderbird\o7xjws15.default\Mail\Local Folders\Dokumente und Einstellungen\Testkonto\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles". Soll ich ihn verschieben?


    Gruß feuerfelix

    Hallo, Boersenfeger,


    bei mir scheint die Verzeichnisstruktur etwas anders zu sein als in dem Text, den du in deinem Beitrag vom 09.11.2019 unter "Lies mal" empfohlen hast, nämlich folgendermaßen: C-->Benutzer-->User-->AppData-->Local-->Thunderbird-->updates. Der Ordner "updates" ist leer, dennoch scheitert die Aktualisierung. Ich lade jetzt TB 68.3 mal absichtlich nicht herunter und warte auf deine Antwort.


    Gruß feuerfelix