Posts by Wurzl

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.12.0
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (alte und neue Version angeben):
    • Betriebssystem + Version: Win 10 Pro - 2004 (64 Bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX, WEB
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira Free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Eina Frage an die "Umsteller" und Enigmail-Anwender: Ist derzeit in Umstieg von Hand auf Version 78.2.2 "gefahrlos" möglich oder soll ich lieber noch auf das automatische Update-Angebot warten (Enigmail-Anwender)?


    Servus

    Wurzl

    Hallo klaman,


    vielen Dank für deine Hinweise.


    Mir geht es allerdings darum, dass ich meinem Gegenüber klarmache, was ich mir unter Datenschutz vorstelle. Dieses Ansinnen ist an eine Stelle gerichtet, die für ebendiesen Datenschutz zuständig ist und von mir etwas verlangt, was mit Datenschutz in meinen Augen nichts zu tun hat.


    Servus

    Wurzl

    Hallo ihr Zwei,


    vielen Dank für eure für mich allerdings bereits erwarteten Antworten.


    Mir geht es in erster Linie darum, dass ich "auf Knopfdruck" (also ohne immer wieder dortige Portal-Anmeldung) auf unterschiedlichen Rechnern Mails abrufe - und lese, deren Verwaltung ich allerdings auf der Hauptmaschine durchführe.


    Da auch ich Schwierigkeiten vermutet hatte, habt ihr vielleicht einen gangbaren Lösungsansatz für mich?


    Servus

    Wurzl

    Hallo Feuerdrache,


    vielen Dank für deinen Link.


    Leider ist das nicht das, was ich möchte. Die Bedeutung und die Vorgehensweise bei privatem und öffentlichem Schlüssel ist mir bewusst. Ich möchte allerdings meinem Gegenüber die Bedeutung von Datenschutz in Verbindung mit Verschlüsselung auch bildlich vor Augen führen. Darüber hinaus möchte ich ihm - in einem ersten Schritt - die Gelegenheit geben, meine Mail zu lesen.


    Habe ich mich da verständlich ausgedrückt?


    Servus

    Wurzl

    Hallo zusammen,


    ich möchte auf mehreren Windows-Maschinen Thunderbird installieren und so einrichten, dass ich auf einer zweiten Windows-Maschine meine EMail-Konten als IMAP-Konto anlege und auf meiner Windows-Hauptmaschine auf die gleichen Mails des IMAP-Kontos über POP zugreifen, herunterladen und löschen.


    Bitte fragt nicht nach dem "Warum" oder "Wozu". Ich möchte das so aus verschiedenen Gründen.


    Geht das?


    Servus

    Wurzl

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer:( 68.11.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Prof. 64 Bit
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): Divers
    • S/MIME oder PGP: PGP
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Free Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows 10 Prof. 64 Bit


    Hallo zusammen,


    ich habe da eine vieleicht seltsame Vorstellung der Vorgehensweise:


    Kann ich eine Datei/Mail mit meinem eigenen privaten Schlüssel verschlüsseln und per Mail verschicken und der Empfänger kann den verschlüsselten Inhalt über meinen öffentlichen Schlüssel, den ich ihm separat sende, wieder entschlüsseln?


    Servus

    Wurzl

    Thunderbird-Version: 31.2.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Ultimate
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX, WEB, T-Online


    Hallo zusammen,


    mir fällt seit mehreren Thunderbird-Versionen auf, dass bei erhaltenen Mails in der Gesamtübersicht (Posteingang) - also keine Vorschau - manchmal die Mailanhänge als Symbol erst dann dauerhaft angezeigt werden, wenn ich die einzelne Zeile einmalig anklicke. In der angezeigten Mail wird der Anhang schon gezeigt nur halt eben nicht beim "Einflug" in den Posteingang. Das fällt mir insbesondere bei an mich weitergeleitete Mails auf. Ich bin selbst Programmierer und "liebe" nicht reproduzierbares Verhalten.


    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielleicht gibt es einen Lösungsansatz?


    Übrigens, mit jeder neuen Version lege ich auch ein neues Profil an. Was ich noch nicht versucht habe ist der abgesicherte Programmaufruf. Außerdem fällt mir jetzt nichts auf die Schnelle ein, wie ich das Auftreten dann testen kann.


    Servus
    Wurzl

    Quote from "Feuerdrache"


    das ist so aber auch nicht falsch.


    Aber auch nicht richtig :lol:


    Quote from "Feuerdrache"


    Ich vermute mal, dass Du mit einem Windows-Rechner unterwegs bist.


    Genau :mrgreen:


    Vielen Dank für deinen Hinweis mit Linux-Updateversionen.


    Mit einem bajuwarischen Servus
    Wurzl

    Quote from "Feuerdrache"


    Parallel dazu wurde der 24er-Thunderbird auf 24.7.0 aktualisiert.


    Hallo Feuerdrache,


    das ist so nicht richtig: Bei mir wurde ohne Übergang 24.6.0 auf 31.0 umgestellt


    Ach ja, ich lade nicht aus dem Beta-Channel.


    Servus
    Wurzl

    Hallo Leo,


    ich hatte bei "Gruppen" von EMails-Adressen das gleiche Problem: Ich konnte EMail-Adressen nur verschieben. Dann habe ich den Tipp bekommen, vo dem Verschieben die STRG-Taste (CTRL-Taste) zu drücken. Das würde dann kopieren.


    Ich habe spaßeshalber das dann mal mit EMail-Adressen zwischen Adressbüchern versucht - es hat funktioniert :lol:


    Vielleicht konnte ich dir damit helfen :hallo:


    Servus
    Wurzl

    Hallöchen zusammen,


    im Avira-Forum diskutiert man nach Installation von AntiVir 2012 deshalb auch (betrifft allerdings nur die EMail-Konten von WEB.de). Ein Teilnehmer hat für sich eine Lösung gefunden: Er hatte einen Umlaut (ein ö) in seinem Passwort. nachdem er das geändert hatte, funktionierte das Senden der Mails für WEB.de wieder.


    Vielleicht hilft es hier ja auch ...


    Servus
    Wurzl