Posts by tamula

    Der google Kalender arbeitet einfach besser mit einem Android smartphone zusammen. Eigentlich sollte CalDav auch völlig unabhängig von der verwendeten email adresse sein... Thunderbird/Lightning sind echt komisch!

    Das Problem dabei ist aber, dass ich Termineinladungen, die an meine gmx Adressen gesendet wurden verarbeiten möchte. Und die Antwort muss dann natürlich auch von der gmx Adresse gesendet werden, sonst wird das beim Organisator ja falsch dargestellt...

    Ich habe meinen google Kalendern gmx Adressen in Lightning zugewiesen. Die google email adresse verwende ich eigentlich nicht. Vielleicht ist das der Unterschied...

    Danke für die schnelle Antwort.


    Ich bekomme aber keine Fehlermeldung. Der Termin wird hinzugefügt, aber das Bestätigungsfesnter zum Senden der Bestätigungsmail erscheint einfach nicht....

    * Lightning + Googlekalender (ja/nein): ja
    * Thunderbird-Version: 38.0.1
    * Lightning-Version: 4.0.0.1
    * Betriebssystem + Version: Win8x64
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Sophos
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nein


    Hallo Leute,


    wenn ich Termineinladungen per mail geschickt bekomme (*.ics Anhänge) kann ich diese Zwar per "Akzeptieren" in meine verschiedenen google-Kalender eintragen, aber es wird keine automatische Antwort/Bestätigung erzeugt. Ist das beim google kalender nicht möglich?


    Ich habe meinen Hauptkalender über folgende Adresse eingetragen:
    https://apidata.googleusercontent.com/caldav/v2/EMAIL@gmail.com/events
    und 3 andere so:
    https://apidata.googleusercontent.com/caldav/v2/KALENDER-ID@group.calendar.google.com/events


    Wenn ich statt caldav den "Provider for Google-Calendar" benutze, kann man den einzelnen Kalendern keine eMail-adresse zuweisen, also ist die Terminbestätigung auch nicht möglich. Gibt es für das Problem eine Lösung?


    Danke schonmal! :)

    Moin Leute,


    ich habe mehrere google Kalender zu Thunderbird Lightning hinzugefügt (per CalDAV v2). Sie werden auch ohne Probelme angezeigt und lassen sich bearbeiten. Wenn ich eine Termineinladung per Mail bekomme (an eine gmx-Adresse) kann ich auch auf "Akzeptieren" drücken und den Kalender auswählen. Der Termin wird auch zum Kalender hinzugefügt, aber es wird keine Terminbestätigung versendet. Liegt das daran, dass die mail an die gmx adresse gesendet wurde?
    Ich benutze das google Konto nur für den Kalender, nicht für email. Trotzdem muss es doch möglich sein Terminbestätigungen zu verschicken oder?


    Danke schonmal für eure Hilfe!


    * Lightning + Googlekalender (ja/nein): ja / CalDAV
    * Thunderbird-Version: 31.4.0
    * Lightning-Version: 3.3.3
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1 Update 1 x64
    * Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein

    wenn ich die Mails lokal speicher geht ja gerade der Vorteil von IMAP verloren, auf allen Rechnern die Mails verfügbar zu haben... Dazu zählt ja auch dass wenn ich eine Mail lösche, dass sie dann überall gelöscht wird.
    Das mit dem Virenscanner werde ich mal ausporbieren.

    Hi Leute,


    Ich habe das Problem, dass Thunderbird manchmal (nicht immer) wenn ich TB starte, meine ganzen Ordner die ich zum Offline lesen ausgewählt habe (IMAP) erneut herunterläd, also erst alle Kopfzeilen und dann alle Nachrichten. Das dauert bei 400MB leider ziehmlich lange, und ist ziehmlich nervig wenn man nur eben ne neue Mail beantworten will...
    Ist das Problem bekannt oder gibt es irgendwo ein log in dem man gucken kann wo das Problem liegt?


    Danke schonmal für eure Hilfe :zustimm: