Beiträge von Paenglab

    Twitter hat das API, das von TB verwendet wurde abgeschaltet, wie du im Fehler 410 lesen kannst. Der Entwickler (nicht bei TB angestellt), der dieses anpassen will, hatte aber noch keine Zeit, dies zu tun. Sobald ein Patch verfügbar ist, wird der bestimmt auch in TB 60 eingebaut.

    Gehe in die Einstellungen/Erweitert dann drücke den "Konfiguration bearbeiten..." Knopf. Dann suche nach extensions.installedDistroAddon.{e2fda1a4-762b-4020-b5ad-a41df1933103}, jetzt darauf rechte Maustaste und "Zurücksetzen" wählen. Nach einem Neustart sollte Lightning wieder da sein.

    Wer Maildir mit Windows nutzt und tausende von Mails hat, muss nicht verwundert sein, dass alles lahm ist. Das Windows Filesystem ist sehr langsam wenn viele Dateien in einem Ordner sind. Das kann dann, beim Wechsel in einen neuen Ordner, alles ausbremsen und dann so aussehen, als ob TB abgestürzt ist, da er auf die Dateien warten muss. Linux und Mac haben da keine (oder viel kleinere) Probleme.

    Das sollte aber mit :-moz-lwtheme-brighttext gehen. Das Gegenstück ist :-moz-lwtheme-darktext.

    Danke für diesen Hinweis. Ich schaue mir das nochmals an, konnte aber in der Kaskade der XUL-Elemente in der Statusleiste diese Selektoren bisher nirgendwo sehen. Es ist ja so, dass diese Selektoren von dem Lightweigt Theme selbst irgendwie dort eingebracht werden müssen und nicht von mir. Ich kann dann nur per CSS darauf reagieren.

    Die werden automatisch, abhängig von der (Toolbar)-Textfarbe des Themes gesetzt. Gleich wie bei [brighttext]

    Anmerkung:
    Die von @graba in #4 gemachte Anleitung funktioniert auch bei mir tadellos aber .... in Verbindung mit Themes (hier Three Wolf Moon Shirt) aber leider nicht. Es sieht so aus, als ob hier ein neues anderes Theme darübergestülp wird. Andere aktive Erscheinungsbilder werden deaktiviert. Daher nur als vorrübergehendes Work-around akzeptabel.

    Das ist auch nur ein Workaround, bis das eingebaut ist. Mit dem Persona Switcher Add-on kannst du aber das LW-Theme trotzdem aktivieren. Mit dem aktuellen Fix sehen aber die Tabs mit LW-Themes nicht so gut aus.

    Oh weh, da hat die meckernde Susi wohl ordentlich in den Honig gegriffen.


    So schlimm ist es auch wieder nicht. :)

    Zitat

    Der zweite Schuh passt aber ganz und gar nicht. Und im Gegensatz zur bösen Stiefschwester des Aschenbrödels, mag ich ihn gar nicht erst anprobieren.
    Es war nämlich überhaupt nicht meine Absicht, Kritik an der Community zu äußern – ganz im Gegenteil. Meine Kritik bezog sich allein auf Mozilla. Ich denke, dass geht auch klar aus den Beiträgen hervor.


    Ich finde es eigentlich nur wichtig, dass ihr wisst, dass von Mozilla selbst nichts mehr für TB kommt, es sei denn es wird über den Core für Firefox gelöst. Dann kann, oder muss, TB das dann übernehmen.


    Das geht auch soweit, dass sie fertige Patches im Core ablehnen, die FX nichts bringen, aber für TB sehr wichtig wäre, wie zum Beispiel die mehrzeiligen treeitems für eine bessere Übersicht in der Threadpane.


    Richard

    Hallo Richard,
    ich lese keinerlei Kritik an den Entwicklern heraus, sondern an den Prioritäten, die Mozilla in Zeiten knapper Ressourcen setzt. Die sind oft schwer verständlich, und parallel zu Veränderungen in der Oberfläche, die vielen unnötig erscheinen, gammeln eben uralte Bugs oder hoffnungslos veraltete Module wie das Adressbuch vor sich hin, die niemand bearbeitet, es kommen eher mit jeder Version neue dazu.


    Eben, da Mozilla nichts mehr an TB macht, ist es Kritik an die freiwilligen Entwikler. Mit Kritik, dass Mozilla TB nicht mehr aktiv unterstützt, bin ich einverstanden. Wenn Kritik an Mozilla wegen den Prioritäten in Firefox, dann okay. Aber dies ist das TB Forum und da geht solche Kritik eher Richtung TB Entwickler.

    Zitat

    Maildir (an welchem aktuell stark gearbeitet wird)


    Bist du sicher? Das interessiert mich wirklich. Gibt es Quellen, die das belegen? [/quote]
    Nur IRC, da sind :rkent, :aceman und :sshagarwal fleissig daran, die letzten Probleme zu fixen, damit dann eine Migration angeboten werden kann. Ob es bis TB 38 reicht, ist noch nicht klar. Kurze Auszüge aus den Logs findest du hier:
    http://logs.glob.uno/?c=mozill…2015&e=8+Jan+2015#c181703
    oder
    http://logs.glob.uno/?c=mozill…015&e=10+Jan+2015#c181963


    Gruss, Richard

    Wofür ich kein Verständnis habe, ist, dass Mozilla gleichzeitig ganz locker Entwickler über längere Zeiträume hinweg damit zu beschäftigten, Änderungen am Design vorzunehmen, wie zuletzt für Australis oder nun für diese "dringend benötigte" Funktion, die Einstellungen in einem Tab vornehmen zu können. Das ist einfach enttäuschend.


    Die Prefs im Tab für TB wurden zu 100% von jemandem aus der Community gemacht, von mir. Ich habe das gemacht, was ich mit meinem Wissen machen kann. Es hat mir auch gefallen, daran zu arbeiten und dabei etwas zu Lernen. Ich finde es sehr schade, wie abschätzig hier über meine Mitarbeit an TB (und auch an den Arbeiten der anderen freiwilligen Mitarbeiter) geschrieben wird. TB wird heute zu 100% von der Community weiterentwickelt. Mozilla stellt die Build Ressourcen und die Entwicklung am Core (die TB so übernehmen muss).


    Mein Wissen genügt nicht, um am Addressbuch oder Maildir (an welchem aktuell stark gearbeitet wird) zu arbeiten. Ich arbeite an Dingen, die ich verstehe und zu Ende bringen kann.


    Ich werde mir wohl überlegen müssen, ob es sich noch für mich lohnt, weiter an TB mitzuarbeiten, wenn meine Arbeit nicht geschätzt wird.


    Bitte denkt daran, wenn ihr Kritik an Neuentwicklungen in TB übt, dass von Mozilla selbst nichts mehr kommt und alles von freiwilligen Helfern gemacht wird, die entsprechend ihren Möglichkeiten mithelfen.


    Gruss
    Richard

    NoGlass könnte etwas für dich sein. Das entfernt das Glass (so heisst der Fachausdruck) so weit wie möglich.


    Du gehst in den Add-On Manager, gibst im Suchfeld oben rechts NoGlass ein und es sollte dann darunter erscheinen. Dann auf Installieren klicken und nach dem Neustart sollte es so sein, wie du wolltest.


    Wenn du auf noch auf der Hauptsymbolleiste rechts klickst und Anpassen wählst und du dann "Kleine Symbole" anklickst, werden die Knöpfe noch bunt.