Posts by jokling

    Liebe Forumsteilnehmer,


    Ich habe ein Problem mit WinRAR 5.61 (64-Bit).


    Ich will z.B. mehrere Datein im Ordner Software als winrar-Archiv per E-mail versenden.


    Im Explorer-Kontextmenü erscheint Folgendes (siehe Screenshot).


    9050-2018-12-25-114255-jpg




    Beim Anklicken von "Zu "Software.rar" hinzufügen und als E-Mail versenden" öffnet sich Outlook (integriert in Microsoft Office Professional Plus 2010), anstatt meinem Standard-E-mail-Programm Morzilla Thunderbird.


    Wie kann ich erreichen, daß sich wie früher Mozilla Thunderbird zum Versenden des Archivs öffnet und nicht das nervige Outlook ?


    Für Eure Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar.


    Mit freundlichen Grüßen


    Jokling


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.4.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: windows 10 64 bit professional Version 1809 (Build 17763.195)
    • Kontenart (POP / IMAP): POP3
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): AOL, T-online und gmail
    • Speicherdienst (z.B. Dropbox):
    • Eingesetzte Antivirensoftware: windows 10 defender
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): windows 10 defender

    Zu meinem Beitrag vom 13. Dez 2009, 14:15 möchte ich folgendes ergänzen:


    Einfach thunderbird von 2.0 auf 3.0 updaten, thunderbird 3.0 aber in einem anderen Ordner installieren (z.B. C:\Programme\Mozilla Thunderbird 3.0), dann den alten Ordner C:\Programme\Mozilla Thunderbird\ löschen. Die Installation von einem anderen PC aus über "Teamviewer" oder Netzwerk ist nicht notwendig!


    So hat die Intsallation auf all meinen PC's funktioniert - trotz Kaspersky internet security.


    Alle E-mail Ordner sind wieder sichtbar, und thunderbird 3.0 funktioniert perfekt.

    Es liegt nicht an Kaspersky, sondern an einem noch zu behebenden Programmfehler von Thunderbird 3.0.


    Ich konnte Thunderbird 3.0 als update von Thunderbird 2.0.0.23 von wie folgt installieren - ohne Fehler:


    Ich habe folgenden Weg gewählt:


    Das Programm Thunderbird 3.0 von einem anderem PC aus mit Hilfe der kostenlosen Fernsteuersoftware "Teamviewer" oder über Netztwerk installieren; jedoch in einem anderem Verzeichnis als dem ursprünglichen, z.B. C:\Programme\Mozilla Thunderbird 3.0.
    Anschließend alten Ordner C:\Programme\Mozilla Thunderbird (in dem thunderbird 2.0 installiert war) löschen.


    So hat es geklappt, nach langem rumprobieren.


    Probleme mit winfax konnte ich so auch schon mal unter windows XP SP3 lösen.